Kondensator wiederaufladung

+A -A
Autor
Beitrag
Captn_Pimp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Dez 2010, 16:21
Hallo zusammen.
Ich habe folgendes Problem:

Gestern ist mein Auto wegen der Kälte nicht mehr angesprungen.
Nachdem mir ein netter Nachbar Starthilfe gegeben hat,lief alles wieder,Lautsprecher sowie Endstufe funktionierten tadellos.
Aber vom Kofferraum kommt ein lautes piepen,vom Kondensator.
Es handelt sich um einen Kondensator der Marke Dietz.
Auf der LED Anzeige steht nur ein Punkt,es wird keine Spannung angezeigt.

Ich vermute,dass der Kondensator sich selbst entladen hat.
Falls ich falsch liege,verbessert mich
Nun meine Frage:

Wie stelle ich es an meinen Kondensator wiederaufzuladen?

(Am besten wäre es natürlich ihn nicht ausbauen zu müssen,da im Kofferraum jede Menge Kabel rumliegen und Ihr selber wisst wie aufwändig sowas ist)

MfG
lombardi1
Inventar
#2 erstellt: 17. Dez 2010, 16:40

Captn_Pimp schrieb:

Wie stelle ich es an meinen Kondensator wiederaufzuladen?

Wenn der Rest funktioniert, ist auch der Kondensator wieder geladen, oder hast Du ihn abgeklemmt ?
Was hast Du jetzt für eine Spannung am Kondensator.
Denke das die Batterie nicht voll ist.
mfg Karl
Lade die Batterie Deines Autos
Captn_Pimp
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Dez 2010, 16:46
also der kondensator ist nicht abgeklemmt.
spannung wird nichts angezeigt,lediglich ein punkt erscheint auf der led anzeige.
ich bin gestern 150km auf der autobahn gefahren,denke,dass die batterie wieder voll sein müsste oder?
lombardi1
Inventar
#4 erstellt: 17. Dez 2010, 16:55

Captn_Pimp schrieb:
oder?

Das ist der springende Punkt.
Batterie kaputt ?
Wie alt ist sie ?

Wer weis.
Also messen.
Kann nicht Hellsehen.
Auch bei Kälte springt ein Auto an.
Also muss es einen Grund dafür geben.

mfg Karl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensator???
smarty111 am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  9 Beiträge
Kondensator
Sally am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  2 Beiträge
Kondensator Explosion
Pepsipsycho am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  61 Beiträge
Kondensator
Bytexivex am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
Kondensator
MLT7 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  17 Beiträge
Kondensator
hörnle am 31.08.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  4 Beiträge
Kondensator Problem
d4niel am 08.05.2008  –  Letzte Antwort am 09.05.2011  –  5 Beiträge
Kondensator??
Shockone am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  10 Beiträge
Wann entlädt sich der Kondensator?
noxcure am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.06.2006  –  5 Beiträge
Kondensator! Aber welcher???
Meganewbie am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 11.05.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedStex123
  • Gesamtzahl an Themen1.376.446
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.998