Kondensator???

+A -A
Autor
Beitrag
smarty111
Neuling
#1 erstellt: 13. Feb 2004, 00:09
Hallo,
ich habe zu Hause einen Kondensator mit 0,03 F, 40 VDC liegen. Könnte ich diesen als "Powercap" einsetzten? Das Teil ist nicht ganz 5 cm Dick und etwa 15 cm lang - würde noch sehr gut unter den Sitz passen oder Lohnt sich das Teil wegen der geringen Kapazität nicht? Meine Anlage hat ungefähr 200 Watt RMS und ich denke mal ein "großer" CAP ist überflüssig??? Das mit dem Laden usw. ist mir klar!

Bereits jetzt besten Dank!




-----------------
Mit smarten Grüßen

Christian_NM
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Feb 2004, 00:24
0,03f? ich würde ihn weg lassen! der macht bestimmt mehr widerstand und daher weniger strom als er irgentwie helfen könnte!
Counterfeiter
Inventar
#3 erstellt: 14. Feb 2004, 17:41
Ich find nen Kondensator is immer gut.. der Glättet auf jedenfall die Spannung nochmal nen bisschen, aber bei den Basschlägen ist er auch übervordert...

Naja wenn du ihn schön verbaust.. gut anschließt und wie Butcher Gerd sagte, wenig Übergangswiderstand machst dann kannste ihn ja verbauen...

Aber für mich stimmt da Aufwand und Nutzen nicht ganz =)

Übrigens hat man im Auto 12 Volt und keine 40... wenn deiner 40 Volt max macht, hat der nicht gerade die Leistung an 12-15 Volt...
Venom
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2004, 19:35
Nutze ihn doch als sog. Headcap und häng ihn ans Radio... vielleicht bringt er da ja was...
gznw15
Inventar
#5 erstellt: 15. Feb 2004, 17:44
tach!
Also viel bringen wird der wohl nicht, aber soweit ich weiß dürfte es doch keinen Nachteil wegen Widerstand geben, das ding wird doch parallel angeschlossen..von daher..
Aber ne Cap wär halt besser
Counterfeiter
Inventar
#6 erstellt: 15. Feb 2004, 17:53
naja Parallel is schon klar! Trotzdem gibts nen kleinen Spannungsabfall über den Anschluss.. also nen durchgehendes Kabel hat weniger Widerstand als eins mit Cap dazwischen...

So meinte das Butcher sicherlich auch...

bye Counterfeiter


[Beitrag von Counterfeiter am 15. Feb 2004, 17:53 bearbeitet]
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 15. Feb 2004, 19:51
jap meinte ich auch! 0,3f?????? wenn man sich überlegt das bei sehr leistungsstarken endstufen, schon schlechte 1f caps nachteile bringen können, würde ich es sein lassen!

p.s. ist das auch nicht ein wunziger puffer kondensator, den man normal auf eine platiene lötet??? ich mein 0,03f*ggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggggg*


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 15. Feb 2004, 19:54 bearbeitet]
smarty111
Neuling
#8 erstellt: 15. Feb 2004, 20:04
Hallo,
ich habe mir jetzt doch einen "richtigen" CAP gekauft! Ich habe ja die größe des Kondensators beschrieben, daher hannst Du Dir vostellen das mit Löten nicht viel drin ist.

Gruß Christian
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 15. Feb 2004, 20:13
aso, hab ich nicht gesehen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kondensator (Powercap)
duraki02136 am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 30.09.2009  –  3 Beiträge
kondensator laden
ronins2 am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  8 Beiträge
Kondensator Kapazität verlust
Mangan am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  12 Beiträge
Kondensator Fragen
cj606 am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  3 Beiträge
Kondensator laden!
FCKW36 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  12 Beiträge
Wie Einbau und Laden Kondensator/CAP Helix DPC 1000
paxson am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  7 Beiträge
Kondensator
Bytexivex am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  5 Beiträge
Kondensator
MLT7 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  17 Beiträge
kondensator, powercap
Sonic3006 am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 23.03.2006  –  4 Beiträge
kondensator laden?
hAiX am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedJolly123
  • Gesamtzahl an Themen1.382.556
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.093