Alpine 9886 + PXA-H100 trennt Frequenzen nicht

+A -A
Autor
Beitrag
Nate23
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mai 2011, 14:32
Hey,

gestern ist mein PXA-H100 gekommen. Ich habe den Schalter auf dem PXA auf 3-Way gestellt, da ich mein Herz HSK aktiv ansteuern will. Ich habe diesen gleich angeschlossen und soweit funktioniert auch alles. Also ich habe über den Imprint-Knopf zugriff auf die PXA-Optionen. Jetzt habe ich bei meiner LRX 1.400 alle Filter auf Bypass gestellt und in der X-Over-Weiche LOW_L und LOW_R auf 63Hz den Bass getrennt. Allerdings kommt trotzdem aus dem Bass alles raus. Also man hört stimmen und so. Ich bin jetzt völlig ratlos. Hat einer ne Idee woran das liegt? Der Sub ist auch an Sub vom PXA angeschlossen. Wenn ich den Sub über das Menü ausschalte, ist er auch aus. Also muss er richtig angeschlossen sein


[Beitrag von Nate23 am 25. Mai 2011, 14:50 bearbeitet]
NixDa84
Inventar
#2 erstellt: 25. Mai 2011, 14:56
Flankensteilheit?
Nate23
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mai 2011, 14:59
ja ist auf flat, aber wenn ich es änder tut sich nichts. Kann es sein, dass ich vllt. den PXA auf Front/Rear/Sub umstellen muss?
NixDa84
Inventar
#4 erstellt: 25. Mai 2011, 15:09
Du musst die drei Schalter am 9886 am Radiogehäuse vom 9886 umstellen und den PXA H100 auf 3 Wege stellen... So wie es in der Bedienungsanleitung auch beschrieben ist...
Nate23
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Mai 2011, 15:11
Hab ich auch gemacht. Hab gerade den Fehler gefunden. Haber nur bei SUB L eine Steilheit von 6db eingstellt und bei SUB R noch flat stehen gehabt. Jetzt geht es. Danke für die Hilfe
Markus2700
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jun 2011, 09:38
Dazu hätte ich gleich mal ne Frage.

Inwiefern spielen die Frequenztrennung und die Flankensteilheit zusammen ?

Wenn ich bspw. für den Sub die Frequenzen auf 60 hz begrenze, warum gehen dann trotzdem noch Stimmen durch ?
LexusIS300
Inventar
#7 erstellt: 08. Jun 2011, 09:43
Selbes Setup?
Stimmen solltest Du eigentlich kein hören, höchstens Barry White's gebrumme.
NixDa84
Inventar
#8 erstellt: 08. Jun 2011, 10:08
Markus2700
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 09. Jun 2011, 11:34
Ja, wenn ich die Flankensteilheit beim Sub auf Flat stehen hab (Filter der Endstufe sind OFF) und auf 50 Hz begrenze, höre ich trotzdem noch Stimmen aus dem Sub. Aber wenn dafür dann die Flat Einstellung verantwortlich ist....nunja,..dann muss ich da mal etwas korrigieren.
NixDa84
Inventar
#10 erstellt: 09. Jun 2011, 11:54
Hast du den Link überhaupt gelesen???????????ß
Markus2700
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 09. Jun 2011, 12:16
Wenn ich das richtig verstehe steht die Trennfreuqnz in Abhängigkeit mit der Flankensteilheit. Je höher man die Flankenst. setzt, desto mehr wird die Grenzfrequenz angefahren. Also bei -24db z.B. wären die 50Hz erst erreicht. Stimmt das so in etwa ?
Sierra111
Inventar
#12 erstellt: 09. Jun 2011, 12:43
Die Flankensteilheit gibt an, wie steil die Kurve nach der Trennfrequenz abfällt...wenn du nen TP bei 50Hz mit 24dB machst, dann spielt dein Sub bei 100Hz 24dB leiser als bei 50Hz.

Wenn du auf FLAT stellst, dann ist die Flankensteilheit auf Null, lässt also alles durch = kein Filter...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine 9886r + alpine pxa-h100 - richtig einstellen
Nightmare924 am 23.08.2012  –  Letzte Antwort am 24.08.2012  –  13 Beiträge
Alpine Imprint pxa-h100 Einbau!
samual am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  18 Beiträge
Masseproblem bei Alpine Soundprozessor PXA-H100
Berlyn2000 am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  4 Beiträge
Alpine IVA-511R + PXA-h100 = kein Ton
Dia(V)ond am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  2 Beiträge
Funktionieren Alpine PXA-H800 und KTX-H100 zusammen?
Meik75 am 03.05.2013  –  Letzte Antwort am 04.05.2013  –  7 Beiträge
Alpine PXA h510 anschluss???
kehrt am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2009  –  4 Beiträge
Alpine PXA-H 701 defekt?
$passattuner$ am 19.08.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  19 Beiträge
Alpine PXA-100 Imprint-Prozessor
Meik75 am 04.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  10 Beiträge
ALPINE PXA H 701 optischer Adapter?
Florians_Alfa_166 am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  5 Beiträge
Rauschen mit Alpine PXA H-700
Subslizer am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedZwergkralle
  • Gesamtzahl an Themen1.382.911
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.751

Hersteller in diesem Thread Widget schließen