Dimm Geräusch auf Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
V10_Viper
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Sep 2011, 23:05
Ich möchte einen RGB LED Strip im Auto verbauen, das funktioniert auch wunderbar aber es gehen nur rot grün und blau, sprich die Grundfarben auf dem Strip, sobald ich eine gemischte farbe haben will oder einen Modus des RGB Controller starte, höre ich auf den boxen mal lauter mal leiser wie die farben zusammen gemischt werden, so ein art Dimm geräusch. Was kann ich dagegen tun, wahrscheinlich wieder irgendwo irgendwas dazwischen schalten aber was, und wo?

MFG
Viper
V10_Viper
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Sep 2011, 18:30
hm das sind aber nicht viele antworten, oder hat keiner einen plan? Der Controller ist von Ebay die kleinen weisen dinger 3x4 cm etwa "rgb LED"
_juergen_
Inventar
#3 erstellt: 20. Sep 2011, 18:32
Scheint ja qualitativ nicht das beste RBG Modul zu sein, wenn die PWM direkt ins Bordnetz durchschlägt.
Ich würde es mal mit einer Spul ein der Plusleitung versuchen, z.B. die TT Spule aus einer Frequenzweiche, oder alternativ, falls vorhanden, eine komplette Weiche (ist dann haltein LC Glied - also noch besser). Die läßt sich meist auch einfacher anschliessen.
Fliessen ja wohl nicht die großen Ströme.
_juergen_
Inventar
#4 erstellt: 20. Sep 2011, 18:35

V10_Viper schrieb:
Der Controller ist von Ebay die kleinen weisen dinger 3x4 cm etwa "rgb LED"

Sag' ich doch... Aber wengstens haben sie die Erleuchtung...

_juergen_ schrieb:
Scheint ja qualitativ nicht das beste RBG Modul zu sein, wenn die PWM direkt ins Bordnetz durchschlägt. :)


[Beitrag von _juergen_ am 20. Sep 2011, 18:35 bearbeitet]
V10_Viper
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Sep 2011, 15:16

_juergen_ schrieb:

Ich würde es mal mit einer Spul ein der Plusleitung versuchen, z.B. die TT Spule aus einer Frequenzweiche, oder alternativ, falls vorhanden, eine komplette Weiche (ist dann haltein LC Glied - also noch besser). Die läßt sich meist auch einfacher anschliessen.
Fliessen ja wohl nicht die großen Ströme.


So hat etwas gedauert aber ich habe es ausprobiert mit einer Frequenzweiche hat nicht funktioniert das brummende dimmer geräusch wahr immer noch da, nur mit plus angesteckt getestet nur mit minu und auch beides, sowohl auf dem woofer ausgang als auch bei den mitten und höhen ausgängen der Frequenzweiche, ging eh nur beim Woofer aber da hat es nichts gebracht.

Weitere vorschläge währen cool

Danke
Viper
V10_Viper
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Sep 2011, 22:26
hab mir jetzt einen entstörfilter geholt meine frage ist wie ich den jetzt anschließe?
er hat 3 kabel laut anleitun: Rot IN und Gelb OUT. Das dritte Kabel ist Masse (schwarz)

Meine frage nun ich habe ja eine zweit batterie im auto über die das laufen soll, das schwarze kabel das an die Masse soll an die interne Masse damit es wirklich geerdet ist oder?

danke schonmal für hilfe
_juergen_
Inventar
#7 erstellt: 27. Sep 2011, 22:52
Masse würde ich da unterklemmen, wo auch der Störungsverursacher seine Masse her bekomt.
Filter und Dimmer würde ich auch möglchst nah zusammen positionieren (kurze Leitungen).
V10_Viper
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Sep 2011, 21:37
entstörer ist eingebaut das geräusch wurde minimiert es ist immer noch da aber nicht mehr sooo extrem, hat einer noch n tip für die Optimierung was ich noch nachrüsten/ändern könnte?
MFG
Viper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
komischen boxen geräusch
der_termi am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  3 Beiträge
komisches geräusch
rocco01 am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  4 Beiträge
(z.T.)Fieses Geräusch in den Lautsprechern
Cy4n1d3 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.03.2009  –  16 Beiträge
CD Playergeräusch wird auf die Boxen übertragen
bali6 am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  4 Beiträge
hochfrequentes geräusch nur bei laufendem motor
mnemonic123 am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  4 Beiträge
drehzahl kann man in den boxen hören?
bodenburger am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  6 Beiträge
EIgenartiges Lima Geräusch "Kein pfeifen" Bitte um hilfe
my_Lanos am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 23.11.2009  –  12 Beiträge
Boxen gesucht
Lil_Marno am 26.04.2008  –  Letzte Antwort am 27.04.2008  –  10 Beiträge
nur ein kanal auf beiden boxen
Ro_Jo am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  18 Beiträge
Zwei boxen auf einen Ampkanal im Auto
11Geo am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2009  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedmitsch82
  • Gesamtzahl an Themen1.376.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.966