Sony Radio brücken?

+A -A
Autor
Beitrag
Tosek
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jan 2004, 17:18
Moin!
Bin blutiger Car-Hifi Anfänger, soviel sei schonmal gesagt...
Hab ein billiges Sony CD-Wechsler Radio (genauen Typ hab ich grad nicht im Kopf) für seinerzeit noch 500Mark und will damit jetzt nur noch die vorne nachgerüsteten 2x40Wsin Speaker damit betreiben. Das Ding hat seine üblichen angeblichen 4x40W und ich wollte das nun auf zwei Ausgänge brücken um auf echte Sinusleistungen zu kommen. Darf man das einfach so oder muss der interne Verstärker da explizit für ausgelegt sein?
MojoMC
Inventar
#2 erstellt: 20. Jan 2004, 17:29
Brücken geht nicht einfach so. Der Verstärker muss dafür geeignet sein. Steht es beim Sony in der Anleitung? Wohl eher nicht...


Radioendstufen sind intern eh meist schon gebrückt.
Tosek
Stammgast
#3 erstellt: 20. Jan 2004, 18:15
Danke der Antwort!
Intern schon gebrückt heisst, wenn ich anstatt 4 nur 2 Brülltüten anschliesse, werden die automatisch mit der vollen Leistung befeuert?

Anleitung hab ich leider nicht mehr...das Teil is auch nicht mehr das Jüngste. Muss auch mal irgendwann ein Neues her, aber die Kohle is im Mom gerade für Endstufe und Sub weggegangen


[Beitrag von Tosek am 20. Jan 2004, 18:19 bearbeitet]
mrniceguy
Moderator
#4 erstellt: 21. Jan 2004, 18:43
Nein das heißt, dass manche Radio-Endstufen schon intern gebrückt sind (egal was angeschlossen ist), um überhaupt auf die normalen 15W sinus zu kommen.
Wenn das Sony eh schon etwas älter ist, dann vergiss es. Die einzigsten Radios die mir bekannt sind, dass man sie brücken kann sind höchstens 1-2 Jahre alt.
Wenn du keine Aneitung hats, dann schau doch mal auf der Sony HP nach oder schreib denen, die kennen sich mit ihren Radios wohl besser aus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio brücken
MOMOforce am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  7 Beiträge
Front und Rear Ausgänge am Radio brücken?
dissolv4tor am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  8 Beiträge
Brücken??
Bugs_Bunny am 11.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  4 Beiträge
Kanal brücken - Kanäle brücken
lovetoby am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  2 Beiträge
Lightning Audio b300.4 brücken?
theoverer am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  4 Beiträge
Brücken???
CMurder am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  6 Beiträge
Brücken oder nicht?
dobsi am 30.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.12.2005  –  12 Beiträge
Autoradio brücken
rasmir am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  9 Beiträge
Autoradio ausgänge brücken!
Xystus am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  12 Beiträge
Kann man das brücken?
Chenardor am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedDanielk78
  • Gesamtzahl an Themen1.382.688
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.334