Zwei Autoradio ausgänge zusammen legen

+A -A
Autor
Beitrag
finnbo
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2013, 13:47
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und weiß nicht ob ich hier richtig bin.
Also ich habe ein Pioneer Autoradio mit 4x50 Watt an den Ausgängen hinten Rechts und Links sind zwei 3-wege Pioneer Boxen verbaut a 2x60 Watt RMS.
Und jetzt meine Frage, kann ich die beiden Ausgänge vorne L/R zusammen legen, also aus zwei einen machen .

Vielen dank im Vorraus


[Beitrag von finnbo am 16. Mrz 2013, 13:49 bearbeitet]
Car-Hifi
Inventar
#2 erstellt: 16. Mrz 2013, 14:00
Tach auch und herzlich willkommen im Forum,

das Brücken von Radioendstufen funktioniert nicht. Radioendstufen sind bereits gebrückt. Solltest Du es trotzdem versuchen, riskierst Du den Tot der Endstufe.
janwoecht
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Mrz 2013, 15:03
Noch dazu macht es absolut keinen Sinn!

Bei einigen Pioneer Modellen mit Direct Sub Drive konnte man die hinteren Ausgänge Brücken (4Ohm Brücke)
finnbo
Neuling
#4 erstellt: 16. Mrz 2013, 21:06
Vielen dank Leute,

also währe es sinnvoller über den pre out und nen amp zu beschallen?


[Beitrag von finnbo am 16. Mrz 2013, 21:08 bearbeitet]
Car-Hifi
Inventar
#5 erstellt: 16. Mrz 2013, 21:18
Auf jeden Fall.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio ausgänge brücken!
Xystus am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  12 Beiträge
ausgänge zusammenschliessen
bad1080 am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 08.07.2004  –  2 Beiträge
Masse zusammen legen
inuki am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  4 Beiträge
Autoradio mit abnehmbaren Bedienteil
silas am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  7 Beiträge
Ausgänge vom Radio zusammenbrücken?
ARKADOS am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  5 Beiträge
auto radio ausgänge reparieren + anschluss
djcalvo am 15.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  14 Beiträge
Autoradio brücken?
Sbornik am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  3 Beiträge
Standardanschluss Autoradio
WildyCard58 am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  7 Beiträge
autoradio brückbar?
psalter am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  4 Beiträge
Autoradio zerstört?
Charliefirpo am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 36 )
  • Neuestes MitgliedDannyWilde71
  • Gesamtzahl an Themen1.376.775
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.285