Kanal Brücken=mehr Power

+A -A
Autor
Beitrag
Ford_Fiesta
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jan 2004, 17:53
Hi,
Folgendes, Ich habe mir eine Endstufe (Impulse sd-640) geholt, Ich habe im Auto (ein Ford Fiesta bj.90) 4 Boxen
mit 2x90W und 2x135W, die mit 135W habe Ich an die Endstufe angeschlossen, die 90er an das Radio.
Ich will mir später noch nen Woofer kaufen habe aber momentan kein Geld, deshalb habe ich noch zwei Kanäle an der Endstufe frei jetzt wollte Ich wissen ob Ich auf dem 135er noch mehr power bzw. ob Sie lauter werden wenn Ich die kanäle brücke??

An die Moderation: Wo gehört dieses Thema eigentlich hin, in Lautsprecher oder Elektronik???
Hat ja mit beidem zu tun.
amathi
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2004, 00:40
hi,

in die elektronik ecke.wenn du die kanäle brückst, hast du ca. doppelt soviel power.

mfg adi
matzesstyle
Inventar
#3 erstellt: 25. Jan 2004, 12:06
Hallo @amathi

also wenn man die Kanäle brückt hat man doch rein theoretisch die 4fache Leistung, weil dann doch jeder Kanal 2Ohm sieht und somit schon mal (meist) das doppelte an Leistung abgibt. Dasselbe dann auch noch beim anderen Kanal: Also 4fache Leistung.
Oder sehe ich das jetzt falsch?

mfg Matze
Volker#82
Inventar
#4 erstellt: 04. Feb 2004, 17:36
Das hängt doch alles vom Impedanzwert der LS ab!
Mal ein Bsp.:

Eine Stufe hat 2 mal 100 RMS an 4 OHM und 2 mal 200 RMS an 2 OHM
Wenn man jetzt 2 LS mit jeweils 4 Ohm an die Stufe anschliesst hat man insgesamt 200 RMS
Nimmt man einen LS mit 4 Ohm und brückt die Stufe hat man ETWA 400 RMS, also das doppelte ETWA
Ist die Stufe dann vielleicht noch 1 Ohm stabil und schliesst man dann einen LS mit einer Impedanz von 2 Ohm gebrückt an hat man ETWA 600 bis 800 RMS. Das ist doch ALLES nur von dem Lastwiderstand abhängig, an dem die Stufe arbeitet! Wenn man das jetzt mit einem LS vergleichen will hat man an 1 mal 4 OHM 100 RMS und an 1 mal 4 Ohm gebrückt 400 RMS, also das 4 fache!

@Ford Fiesta
Wenn du an eine 4 Kanal Stufe nur 2 LS anschliessen möchtest
könntest du eventuell die Kanäle brücken!
NNNUUURRR::::::
Ich nehme mal an deine LS haben einen Impedanzwert von 4 OHM!
Ich geh jetzt einfach mal davon aus, dass deine Stufe etwa 4 mal 100 RMS an 4 Ohm hat!
Deine Stufe wird dann etwa 4 mal 150-200 RMS an 2 Ohm haben!
Wenn du dann noch die Kanäle brückst, kommst du am Ende auf etwa 2 mal 300-400 RMS an 4 Ohm gebrückt!!! Und ob das deine LS aushalten............................
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ford Fiesta BJ 95 Umbau Fragen
Blackened-RnR am 02.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  4 Beiträge
Reparatur Impulse SD-1500 Endstufe
t1000forever am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  3 Beiträge
Ford Fiesta "Beleuchtung" durchs Radio? Bitte Hilfe!
3_of_5 am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  3 Beiträge
Endstufe
seppo88 am 15.12.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  6 Beiträge
Endstufe im Auto geht nicht mehr. Remote hat kein Saft mehr
BlckJumper am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  4 Beiträge
Anschluss: Endstufe & Power-Cap: eine Nachfrage
MX-3-Tom am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  13 Beiträge
Spannungsabfall an der Endstufe .
TomBMW93 am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  26 Beiträge
Spannung an der endstufe
Mike.The-Man am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.02.2012  –  24 Beiträge
Sub mit zwei 4Ohm Spulen an 2 Kanäle
beny am 24.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  2 Beiträge
Impulse SD-600 Porbleme
Peterpan710 am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 31 )
  • Neuestes Mitgliedomnimax
  • Gesamtzahl an Themen1.389.290
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.556

Hersteller in diesem Thread Widget schließen