Pioneer KEX -P820RDS bringt keinen Sound

+A -A
Autor
Beitrag
Angel_007
Neuling
#1 erstellt: 04. Jun 2004, 20:24
hihooo zusammen,
also.....

ich habe ein neues Radio erworben [PIONEER KEX-P820RDS], angeschlossen und Probelaufen lassen. Beim Probelauf waren noch keine Speaker angeschlossen, alle Funktionen wurden sofort umgesetzt wie es sich gehört. Nun dachte ich mir dann... alles ok ... kannst de die Chinchleitungen dran löten.

Gesagt getan..... Stecker auf die front und Rear Outputs gesteckt, Antenne rein, Strom wieder drauf. Eingeschaltet und es funzte wieder alle wie beim Testlauf, bis auf eine kleine Ausßnahme. Es kommt kein Ton aus den Speakern, egal wie. Ob nen Reste zum Chip nullen gemacht wurde oder nicht.

Wenn ich den Subwooferausgang mit ansteuer und den Bass auf +6 stell kann ich ganz leise musik vernehmen, das alles aber auch nur bei voll aufgedrehtem Pegel. Ich habe Ballance und den ganzen Senf beachtet, Mute is auch nich drin.

Auf der Suche nach der Fehlerbehebung bin ich dann bei E-Bay auf ein Verkaufsangebot gestoßen bei dem es sich um genau das gleiche Prob drehte. Nur hat das Radio ja nun mal seine 4x35W Ausgangsleistung, was ausreichen sollte um wie in gewohnter Weise wieder Musik genießen zu können.


Wenn mir jemand helfen könnte um das Prob zu lösen und die Nichtfunktion zu begreifen währe ich schon mal einen Schritt weiter.


Greez Angel
BiermannFreund
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2004, 21:00
die sind für verstärkerausgänge
hast du evtl. die speaker nich auf "full" umgestellt?
musst mal probieren, radio abschalten, funktions-taste halten und dann im menu die speaker auf full umstellen.
ansonsten evtl. n isoadapter kaufen und dann die normalen ausgänge benutzen


[Beitrag von BiermannFreund am 04. Jun 2004, 21:01 bearbeitet]
derclassAfreak
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jun 2004, 09:45
Hm, ich glaube da hast du was falsch verstanden. Der KEX-P820RDS hat gar keine Ausgänge für Lautsprecher. An diesem Autoradio muss man Endstufen anschließen, da es keine integrierten Verstärker hat. Also nix mit so und so viel Watt Ausgangsleistung. An die Chinch ausgänge müssen Endstufen, sonst gibts keinen Ton von sich.
Dies gilt übrigens für alle Pioneer KEX und DEX Modelle. Das X in der Modellbezeichnung steht für keine integrierten Verstärker!
Ansonsten ist das Radio echt ein super Teil. Ich hab momentan "noch" das gleiche drinnen.

Gruß

Micha
Angel_007
Neuling
#4 erstellt: 05. Jun 2004, 09:51
hihooo zusammen ,

die Nacht war lang und das Netz hatte mir auch schon die Aussage gebracht das ohne Endstufe hier nichts zu machen ist. Ich werde mich nun mal um das fehlende Utensil kümmern, wie ihr euch vorstellen könnt is das nun mal ohne mucke recht ruhig unterwegs. Trotzdem thx für die schnelle Hilfe, den Jungs die sich die Darstellung der Bedinungsanleitung annehmen sollte man mal in den Hintern treten. Tatsächlich haben die aber ne Ausgangsleistung beschrieben, und das noch unterteilt in die verschiedenen Modelle.


Kannste aber wenig machen, no SOUND no FUN.... also muss ne Endstufe dran....



Greez Angel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HILFE Pioneer Kex 73 Defekt Reparatur Tips 80s Klassiker
Sergiokex73 am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 06.06.2009  –  3 Beiträge
Höre nur Bass keinen Sound
Gigolo am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  9 Beiträge
Pioneer Autoradio kein Sound mehr, nur aus externer Endstufe!
Dan15 am 13.07.2012  –  Letzte Antwort am 14.08.2012  –  4 Beiträge
was bringt ein sound oder bass prozessor?
paulo´s_kicker am 14.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  10 Beiträge
Alpine 9812RB bringt keinen Ton raus
MarioMangare am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 20.07.2008  –  5 Beiträge
[28.02.06] Keinen Sound Mehr !! HELP !!!
staarky am 28.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.03.2006  –  11 Beiträge
Pioneer 6900 macht keinen Ton
Flo1302 am 06.06.2011  –  Letzte Antwort am 06.06.2011  –  4 Beiträge
Pioneer DEH-P80MP aber kein Sound?
Sk8boarder am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  3 Beiträge
Pioneer Voodoo
Blackmarket am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  3 Beiträge
Subwoofer bringt kein Ton mehr
VTEK am 18.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.09.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedsonjalatifi1
  • Gesamtzahl an Themen1.382.469
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.378