Bitte um Absegnung meines Stromprojekts

+A -A
Autor
Beitrag
schnappes
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jun 2004, 17:19
Hi,
habe 2 Batterien aus einem Kleinlaster, welche noch halbwegs neu sind und 65Ah haben.

Da meine Stromversorgung derzeit Scheiße ist will ich beide Batterien in die Reserveradmulde bauen und das Rad raussschmeißen.
Trennrelais wollte ich eigentlich keines einbauen. Ich dachte ich schließe 2 Batterien parallel über eine 150A Sicherung an den Plus und Masseverteiler im Kofferraum oder an den CAP an. Kabel ist überall 25^2. Das müsste dann doch endlich dicke reichen, oder??

Achja, die Batterien sind zwar Säurebatterien, aber laut Etikett "sealed". Transport im Innenraum ist wohl erlaubt, oder?
Dachte, dass ich dann so einmal die Woche das Ganze pflegelade mit meinem Urzeitladegerät!

mfg
Benni
Hankofer
Stammgast
#2 erstellt: 06. Jun 2004, 19:52
Hi,

Sicherung max. 100A würde ich sagen. Normal ziehst halt von vorne ne Leitung nach hinten auf die Zusatzbatterie. Da brauchst zwei Sicherungen nach jeder Batterie einen. Dann gehts von der Batterie auf deine Endstufe da brauchst auch jedesmal eine Sicherung. Wenn die Batterien nicht gasen dann müste es gehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
absegnung die 2te
doep am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  3 Beiträge
bitte um hilfe
maniX07 am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge
Ich bitte um Hilfe!!!!!
DaNavi am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  24 Beiträge
Bitte um kurzen Rat
Marquez am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  4 Beiträge
!!!!!!!! bitte um hilfe !!!!!!!!
lb594ag am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  7 Beiträge
Bitte um Rat
ASTRA_GTC am 01.03.2007  –  Letzte Antwort am 02.03.2007  –  5 Beiträge
Kombonentencheck bitte um Hilfe
Nappa87 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  5 Beiträge
Bitte um Hilfe
toxa_troxa am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 12.05.2010  –  6 Beiträge
Remote meines CD-Tuners tickt nicht richtig!!
hifi987 am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  8 Beiträge
welche stromversorgung???? bitte um hilfe
Mr.Tingel am 27.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedSlaySpawn
  • Gesamtzahl an Themen1.386.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.648