kühlung

+A -A
Autor
Beitrag
goofy2831
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jun 2004, 23:05
AutoRadio intern kühlen durch anschluss eines Papstlüfter!!!!???

Sinnvoll ja oder nein....
KaBassFreund
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Jun 2004, 23:11
hi also erstmal würde ichsagen nein
als nächstes wäre die frage wie warm die umgebung deines radios ist also wenn zb lüftunsschläuche direckt dran lang laufen wäre es vieleicht eine überlegung obwohl ich das auch für überflüssig halte, da du mit nem lüfter die warme luft aus dem amaturembrett wahrscheinlich eh nicht wegbekommst
hast du lautsprecher am radioangeklemmt?
goofy2831
Stammgast
#3 erstellt: 15. Jun 2004, 23:22
also ich habe ja den netten radio turm zu hasue, glaube nicht das du den schonmal gesehen, hast, hab aber hier irgendwo das bild schonmal gepostet...


also, ich habe da jetzt einfach mal nen papst reingebaut und der kühlt auch wenn er nur für ne luftzirkulation sorgt. gute 15% runter.....

keine LS angeschlossen, nur den pre out nutze ich.....

und da ich die interne endstufe nicht abschalten kann, muss ich kühlen. und es geht bis her gut.....


jetzt halt die frage, lohnt es sich, das auch für mein autoradio zu machen......


der tread soll ja nur ne hypothese sein...

war halt so ne überlegung von mir
KaBassFreund
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Jun 2004, 23:31
Okden turm kenne ich nicht wenn der eine endstufe enthält wie du sagst und du die temp dort schon um 15% runter bekommstist es dort sicherlich sinnvoll.
bei dem radio selbst würde ich esnicht für sinnvoll halten, da das radio ja kein leistungsteil ist und wenn du zu dem noch keine lautsprecher angeschlossen hast dann reicht die normalekühlung des radios vollkommen aus, da die meisten raios ein und das selbe netzteil für die elektronik und für die radiointerne endstufe nutzen.
goofy2831
Stammgast
#5 erstellt: 16. Jun 2004, 12:53
wenn das radio aber keine abschaltbare endstufe hat, läuft die endstufe immer mit und es entsteht viel wärme.


von der seite gesehen, ist nen lüfter sinvoll...


aber die andere frage wäre noch, wäre die luftzirkulation ausreichend um die radio endstufe zu kühlen...
KaBassFreund
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 16. Jun 2004, 15:11
du hast zwar recht das die endstufe nicht abschaltbar ist aber da du sie nicht nutz setzt sie keine leistung um und somit entsteht auch keine grössere wärme entwicklung
goofy2831
Stammgast
#7 erstellt: 16. Jun 2004, 22:07
aber wärme entsteht schon.....

und die wärme könnte...wirklich KÖNNTE..

den rohling zerstören...

und wäre ich auch für die radio komponenten nicht gut....
Bmxer
Inventar
#8 erstellt: 18. Jun 2004, 14:04
Wenn das dein einziges Problem ist, dann kauf dir halt 'ne Alpine Headunit! Da ist ein Lüfter drin!
FrankstaR
Stammgast
#9 erstellt: 18. Jun 2004, 22:17
und das bedienteil wird trotzdem scheiss heist bei den alpine HUis aber der radio schaltet sich eh ab wenns ihm zu heiss wird denke das hat auch dein radio

also keine sorge wenn du denkst "boa das schmorrt gleich weg"
goofy2831
Stammgast
#10 erstellt: 19. Jun 2004, 14:44

Wenn das dein einziges Problem ist, dann kauf dir halt 'ne Alpine Headunit! Da ist ein Lüfter drin! :KR


Bei mir ist jetzt auch einer drin...


Ich habe ihn gestern mittag reingesetzt und alles läuft ohne probleme das bedienteril wird nicht mehr so warm. und die cd's kommen auch nciht mehr halb gebraten raus...
Bmxer
Inventar
#11 erstellt: 19. Jun 2004, 16:50
Also bei meinem Alpine 9813 kommen die CDs immer recht kühl raus, das ist nur das Bedienteil, dass durch die Beleuchtung richtig heiß wird.
Aber gegen Verbrennungen hat sich Alpine ja in der Bedienungsanleitung schon abgesichtert:
"Fassen sie niemals an die Unterseite des Bedienteils, wenn dieses ausgefahren ist!"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker durch anderen ersetzen ja oder nein?
hifi92 am 20.03.2013  –  Letzte Antwort am 27.03.2013  –  16 Beiträge
Hifonics Colossus XI Kühlung
Deesazta am 30.12.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2004  –  10 Beiträge
Powercap ja oder nein??
QBolt am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  4 Beiträge
Aderendhülsen Ja oder Nein
TimTaler am 18.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  40 Beiträge
Headcap Ja oder Nein
Ozmaker am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2005  –  61 Beiträge
Kondensator ja oder nein????????????
Cooky am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  11 Beiträge
Trennrelais Ja oder Nein
Stark~strom am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  2 Beiträge
Kondensator: ja oder nein?
waldek87 am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  6 Beiträge
Cap ja oder nein
Matsi am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  6 Beiträge
Kondensator Ja oder Nein!
Sandro689 am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.055