was soll ich denn bloss tun?

+A -A
Autor
Beitrag
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jul 2004, 19:18
Ich hatte am Wo-ende schon mal gefragt, woran es liegen kann, dass jetzt, wo ich einen hi-lo Adapter eingebaut habe(weil ich nur den chinch-Anschluss für den CD-Wechsler habe) meine Endstufe nur noch im Radio- Modus läuft... Sowie ich auf den Wechsler umschalte geht die Endstufe aus.
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2004, 19:21
kenn deinen anderen Beitrag nicht, aber schließ mal das Remote nicht ans Radio sondern irgendwo an nen andern Zündungsplus.. z.B. am Zündschloss z.B.
mrniceguy
Moderator
#3 erstellt: 05. Jul 2004, 19:21
Was für ein Radio? Wie hast du den Adapter angeschlossen? Wie ist der Rest so angeschlossen?
Bitte eine genauere Beschreibung deines Problems.
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 05. Jul 2004, 19:23
Welches denn? Das vom hi-lo oder das vom Y- chinch???
Counterfeiter
Inventar
#5 erstellt: 05. Jul 2004, 19:23
Beide
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 05. Jul 2004, 19:29
Das Radio: Sony Changer Control Receiver XTC-C200RDS
Der Wechsler: Sony CDX-646
Die Endstufe: Spectron SPA2150 2/1 channel amplifier
Habe den hi lo an die LSP- Ausgänge LR und RR vom Radio angeklemmt und die chinch an den Amp. Plus vom Y-chinch habe ich an den Plus- Anschluss vom Radio geklemmt.
mrniceguy
Moderator
#7 erstellt: 05. Jul 2004, 19:41
Mit Plus vom Y-... meinst du wolh die Remoteleitung?
Counterfeiter könnte recht haben. Wo hast du dieses Kabel ans Radio angesachlossen, kann das sein dass an dem Kabel (am Radio) sowas wie Power-Antenna oder sowas steht. Dann schau mal nach ob du einen Remote-Ausgang hast, dann wäre dein Problem gelöst.
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 05. Jul 2004, 19:49
Das Kabel kommt nicht direkt aus dem Radio, sondern ist an dem Kabelbaum, der zum Radio geht. Der, von dem das Radio auch den Strom bekommt. Ich hatte schon versucht, den hi lo da mit anzuklemmen, funktioniert aber nicht.
Counterfeiter
Inventar
#9 erstellt: 05. Jul 2004, 19:50
Haste nen Multimeter? Dann schalt dein CD Wechsler ein und schauf ob auf den Remotes 12 Volt Spannung anliegen!!!
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 05. Jul 2004, 19:53
Ich habe einen Anschluss für eine Joystick- Fernbedienung. Kann ich vielleicht damit irgendwas anfangen???
mrniceguy
Moderator
#11 erstellt: 05. Jul 2004, 19:58
Ich meinte ja auch den Kabelbaum vom Radio. Hängen da keine kleinen Schildchen dran, wo draufsteht was für ein Kabel das ist? Hast du eine Bedienungsanleitung?
Counterfeiter
Inventar
#12 erstellt: 05. Jul 2004, 19:58
??? Willste uns veralbern ???
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 05. Jul 2004, 20:05
Ich will keinen veralbern... Habe halt bloss nicht so viel Ahnung davon und fragen darf man doch mal, oder?
mrniceguy
Moderator
#14 erstellt: 05. Jul 2004, 20:06
Ein Anschluss für eine Fernbedienung hat damit überhaupt nichts zu tun!!!!
Beantworte doch einfach mal unsere Fragen. Jetzt schau mal in deine Anleitung und verate uns wo du das Remote von der Endstufe am Radio angeschlossen hast, wie heißt der Anschluß (das Kabel) an dem du es angeschlossen hast.
Und wenn du die Anleitung schonmal offen hast, dann schau gleich mal nach ob dein Radio ein Remote Anschluss hat?
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 05. Jul 2004, 20:07
Habe eine Bedienungsanleitung. Kann es sein, das ich beide an die geschaltete Stromversorgung anklemmen kann?
Wollte wirklich keinen veralbern!
tenolli
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 05. Jul 2004, 20:08
Von einem Remote- Anschluss steht hier nichts drin.
mrniceguy
Moderator
#17 erstellt: 05. Jul 2004, 20:15
Dann wird es wohl daran liegen was Counterfeiter schon vor XXX-Beiträgen schon vermutet hat. Da es bei dir keinen Remote Ausgang gibt sondern nur einen für die Motorantenne und den das Radio dann ausschaltet wenn du z.B. von Tuner auf Kassette umschaltest geht auch deine Endstufe aus.
Da hilft nur eins, ein Kabel von der Zündung zum Remote-Eingang deiner Endstufe legen oder ein Kabel von der Batterie zum Remote-Eingang deiner Endstufe legen und dann einen Schalter in das Kabel, damit du deine Endstufe von Hand aus/einschalten kannst.
Counterfeiter
Inventar
#18 erstellt: 05. Jul 2004, 20:15
Versuch mal die Remotes auf Dauerplus 12 Volt zu legen... nur zum test, dann sagst du uns ob der Amp immernoch aus geht...

Geht der Amp eigentlich wirklich aus? LED AUS? oder kommt nur keine Musik mehr...

Du musst mal genauer werden...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anlage spinnt - Was tun?
DolceStyle am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  2 Beiträge
Limapfeifen was tun?
Booma am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  6 Beiträge
Schwarzes Frontdisplay. was tun?
BMWE36 am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2008  –  3 Beiträge
Schlechter Radioempfang - was tun??
starter am 01.04.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2005  –  8 Beiträge
Was muss ich tun? Stromfrage!
Der_Schranzler am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  15 Beiträge
DVD radio anschliessen sicherung brennt durch was tun
Mazda_F am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 30.07.2008  –  8 Beiträge
knacken beim ausschalten, was tun?
123-230ce am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 26.07.2007  –  7 Beiträge
Was soll nur werden :-/ 30A Batterie
Graupe am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 21.04.2004  –  17 Beiträge
Meine PlanetAudio hats zerlegt, was tun?!
MeNeCK am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 01.08.2005  –  37 Beiträge
!Hilfe! Hintere Lautsprecher Brummen! Was Tun?
Tinnitus_Nr.1 am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 27.09.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 39 )
  • Neuestes Mitgliednaddemc
  • Gesamtzahl an Themen1.383.080
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.343.744

Hersteller in diesem Thread Widget schließen