Wie groß zweite batterie?

+A -A
Autor
Beitrag
Focal-Stefan
Inventar
#1 erstellt: 06. Jul 2004, 17:14
Hallo

ich möcht mir ne zweite batterie einbauen, aber welche größe sollte diese haben am besten?

Genauso groß wie die vorne oder kann sie auch etwas kleiner sein von der leistung??

Könnte ne gel batterie bekommen mit 45Ah...... is die zu klein wenn die andere vorne 63Ah hat??

danke
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2004, 17:46
Wie groß die se ist (Kapazität) ist eigentlich recht nebensächlich, die meißte dazu geeigneten Batterie habn irgendwas um 45 Ah... Und os jetzt 38, 45 oder 55 Ah sind ist egal, die absolute Kapazität ist nur dann wichtig wenn du drauf aus bist möglicsht lange im Stand OHNE laufenden Motor zu hören; da das aber bei Anlage dieser Leistungsklasse - also wo schon ne 2. Batterie gebraucht wird - aber eh Unsinn ist und man es sowieso nicht machen sollte isz die Kapazität umso "egaler"...

Wesentlich wichtiger ist ein niefdriger Innenwiedestand um den Strom SCHNELL abgeben zu können und ein hoher Kurzschlußstrom um eben VIEL strom zu liefern...

Also Zusatzbatterietipp Nr. 1 ist eigentlich die Exide Maxxima 900 DC, billiger und besser gehts nicht... Kostet 160 Euro... Was anderes macht eigentlich nur da Sinn wo die Maxxima wegen ihrer Größe nicht passt...
Focal-Stefan
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2004, 18:07
Jo da hast recht aber selbst das is mir grad zu teuer.....

ich bekomm das teil geschenkt und daher wollt ich nur wissen ob ich das teil einbauen kann und ob es past...

ich teste es einfach mal, besser als jetzt wird es wohl auf alle fälle sein....

danke nochmal
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 06. Jul 2004, 18:24
Oh, völlig überlesen das mit dem Geschenk! *ggg*

Was für eine ists denn? Gib mal mehr Infos...

Aber prinzipiell geht die natürlich von den Daten her!
Focal-Stefan
Inventar
#5 erstellt: 06. Jul 2004, 20:36
Naja ich hab eben mal im internet gesucht und hab sie auch gefunden........ die is zwar nich gross aber auch nich gerade billig...... es is ne Sonnenschein Dryfit A512 mit 40Ah

was hälst du von der?
dbdragAndi
Inventar
#6 erstellt: 07. Jul 2004, 13:03
Sonnenschein baut sehr gute Batterien.

Wenn ich mich nicht Irre, dann wurde Sonnenschein von Exide abgekauft.
polosoundz
Inventar
#7 erstellt: 07. Jul 2004, 13:09
Irgendwie so war da was...

Hab übrigens selber ne Sonnenschein als Zusatzbatt, und weiß nichtmal wieviel Ah sie genau hat, ist ja wie gesagt auch völlig egal!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zweite Batterie
[JM|ShadowFighter] am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  21 Beiträge
Wie zweite Batterie anschließen?
nrgMusix am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  2 Beiträge
zweite batterie nötig?
dimebag_darrell am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.02.2008  –  9 Beiträge
Zweite Batterie
Chrishmaster am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  7 Beiträge
zweite Batterie?
supaburn am 21.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  4 Beiträge
Powercap oder zweite Batterie in den Kofferraum?
TechnoFeather am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  2 Beiträge
Zweite Batterie hinten???
-mario- am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  6 Beiträge
Zweiter Verstärker, zweite Batterie?!?
Mamboleo am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  12 Beiträge
lichtmaschine wie groß dimensionieren?
dorkie am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  10 Beiträge
Batterie
Heimwerkerking am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedOrmen
  • Gesamtzahl an Themen1.376.245
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.023