Impedanzwandler für MP3 Jukebox an Autoradio

+A -A
Autor
Beitrag
marlukan
Neuling
#1 erstellt: 14. Jul 2004, 23:16
Problem: Ich möchte ein MP3-Jukebox an mein Autoradio anschließen, aber das Ding hat nur ein Kassettenteil und einen CD-Wechselanschluß.

Es gibt Adapterkasseten zum Anschluß ext. Geräte, aber die Qualität ist mieß.

Die Idee ist, über einen Impedanzwandler das Signal direkt ins Radio zu schleifen, also quasi die 2 Magnetköpfe zu sparen. Man müßte dann immernoch eine Kassette einlegen, damit der Eingang geschaltet wird, aber das würde mich nicht stören (kann mir Dummy-Kassette bauen!).


Folgende Lösungen gehen nicht:

- Anderes Autoradio kann ich nicht einbauen, da es keine Blende und Standardrahmen für das Auto gibt.
- CD-Wechselanschluß geht nicht, da es keinen LineIn-Adapter dafür gibt.
- Es gibt die HF-Adapter, die man in die Antennenleitung klemmt, aber das ist auch keine gute Lösung.

Wer hat Ideen oder Erfahrung???
LiQuIdO_ThE_ChiLLa
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jul 2004, 07:51
Das Problem ist leider auch, dass ein Tonkopf nur wenige Milliwatt ausspuckt, und das Radio mit der Leistung deiner Jukebox restlos überfordert wäre. Kannst du nicht am Radio direkt auf den Wechsler schalten, dass du DEN Eingang benutzt?

Ich würde an deiner Stelle sowieso ne Kleine Endstufe kaufen, womit du deine Lautsprecher betreibst - an die kannst du dann dein Radio (wenns nich anders geht an den High-Level Eingang) und dazu noch deinen MP3-Player anschließen.
vader
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Jul 2004, 13:04
da gibt es so kleine Anschlussboxen, die dir das Cynchsignal in ein FM-Signal zum einschleifen in die Antennenleitung umwandeln, der MP3 wird dann wie ein sehr guter Radiosender empfangen, funktioniert gar nicht schlecht und hat auch einen akzeptablen Klang
Alex2203
Neuling
#4 erstellt: 15. Jul 2004, 18:46
Also meine Meinung ist bevor du da so nen Krampf baust mit kassette einschieben und so weiter dann bau dir doch lieber das adapetergehaeuse fuer ein neues DIN radio selber
was fuer ein auto hast du eigentlich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Impedanzwandler???
MEmonds am 01.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  19 Beiträge
Impedanzwandler
DaNi_ am 29.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  8 Beiträge
MP3-Player an Autoradio anschließen?
gorgel am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 28.06.2005  –  3 Beiträge
Anschluss mp3 Player an Autoradio
ccm am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  3 Beiträge
Welches MP3 Autoradio kaufen???
KingCold am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  9 Beiträge
Autoradio + VBR Mp3 = Problem?
OneAndOnly am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.09.2003  –  2 Beiträge
MP3 Player statt Autoradio?
Bllack am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2004  –  6 Beiträge
Autoradio mag MP3 nicht
Bata am 13.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  7 Beiträge
Neues Autoradio/mp3
Rubis am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 08.09.2003  –  3 Beiträge
archus jukebox 6000 an pioneer 7600?
TRA am 02.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.881 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedSabaachim
  • Gesamtzahl an Themen1.382.625
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.335.374