Stromproblem ???

+A -A
Autor
Beitrag
llsergio
Stammgast
#1 erstellt: 28. Aug 2004, 16:13
Tach Jungs, habe mal 2 Fragen zur Stromversorgung.
Ich habe ne Exide Maxxima als Starterbatterie, ein Helix Power Cap (DPC 1000) und 35mm² Leitungen.
Stufen sind die AS F2-500, die AS F2-130 und die Xetec P4.

So, ich möchte nun meinen GZNW 12 (2x2 Ohm) mit der AS F2-500 auf 1 Ohm mono laufen lassen. Offiziel geht das natürlich nicht, deswegen möchte ich mir ja auch eine Zusatzbatterie in den Kofferraum legen, direkt vor die AS F2-500. In der Hoffnung, das die Stufe standhält....

1. Soll ich vorne eine normale Batterie einbauen und die Exide nach hinten legen? Oder ne zweite Gel Batterie kaufen? Ich möchte auf keinen Fall die Batterie hinten 1 mal im Monat aufladen müssen oder so....Brauch ich dann schon ne größere Lichtmaschine (Golf 3, 75 Ps, 1,8l)?


2. Zur Zeit habe ich das Problem, wenn ich im Stand ohne laufenden Motor voll aufdrehe, kurzzeitig die komplette Musik aus geht und nach ein paar Sekunden wieder kommt. Kann es sein, dass meine Lichtmaschine die Exide nicht voll geladen bekommt?

Also, was haltet ihr von meiner Idee bzw. was könnt Ihr mir zu meinem Prob sagen?
Danke im voraus.


[Beitrag von llsergio am 28. Aug 2004, 16:15 bearbeitet]
Focal-Stefan
Inventar
#2 erstellt: 28. Aug 2004, 16:22
Das das is schon n haufen holz was du da hast......... und wenn du die noch auf 1 ohm laufen lassen willst dann saugt schon n haufen an den batterien......

Super wäre natürlich wenn vorne und hinten ne gelbatterie wäre....... je nach dem wieviel A die LIMA bringt wirst du schon probleme mit der aufladung bekommen, kommt auch drauf an wie viel du fährst...... kurzstrecke is natürlich weniger gut als wenn du am tag 100km fahren tust.......

ich würde den woofer auf 4 ohm laufen lassen und mal testen wie das rüber kommt........
llsergio
Stammgast
#3 erstellt: 28. Aug 2004, 16:27
Auf 4 Ohm habe ich ja z.Zt. laufen. Ist zwar ok, aber nicht so der Hit. Und auf 1 Ohm hatte ich auch schon. Das war richtig geil, aber dann kam Problem Nr. 2 zum tragen und ich habe mich nicht weiter getraut auf 1 Ohm laufen zu lassen. Nun habe ich aber festgestellt, dass Problem Nr. 2 auch in der 4 Ohm Version auftritt. Deswegen jetzt meine Fragen....
llsergio
Stammgast
#4 erstellt: 29. Aug 2004, 10:59
Keiner ne Lösung oder einen Tipp für mich? Auch eigene Erfahrungen wären hilfreich...
Focal-E30
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Aug 2004, 11:30
Hmmmm das is komisch.......

wenn du deinen motor an hast dann hast du das problem nicht oder???? Nur wenn er aus ist??

Tja dann is irgendwas mit deiner stromversorgung......

auf jeden fall würde ich hinten ne exide einbauen, entweder die vorne nach hinten bauen oder einfach ne zweite....

naja und dann einfach nochmal alles prüfen, jeden kontakt...........
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
AS F2-500
mac110 am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  37 Beiträge
AS F2-500 1ohm (brücke) stabil?
Xearo am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  23 Beiträge
AS F2-500 Leistungsaufnahme
CaliHoss am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  14 Beiträge
f2-300 & f2-500 einstellen??
Thooradin am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  6 Beiträge
1 Ohm Betrieb F2-500
Bedboy am 03.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  12 Beiträge
AS Twister F2-190 LEISTUNG
jens_hier am 22.10.2004  –  Letzte Antwort am 24.10.2004  –  8 Beiträge
AS f2-450 geschrottet
oliverkorner am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 29.06.2006  –  11 Beiträge
Audio System F2-500 ???
sascio am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  4 Beiträge
AS F2-500 parallel, Kanalübergreifend brücken
lumberjackband am 25.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  9 Beiträge
Audio System F2-500! 2Ohm Frage ?!
dak0 am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Ground Zero
  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.771 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedPassion4Music
  • Gesamtzahl an Themen1.376.624
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.220.600