HILFEE

+A -A
Autor
Beitrag
looks
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Sep 2004, 17:35
hi hab heute meine Signat bekommen
wollte sie anschließen habs auch gemacht
sie läuft mit einer novex(schäm) zusammen.
die novex für die lautsprecher und die signat fürn woofer.
ganz am anfang ging sie noch doch als ich sie ein zweites mal anmachen wollte war alles vorbei. vor kurzem leuchtete noch schwach ein rotes licht wenn ich die zündung anmachte aber jetzt kommt garnochts mehr.

kann es davon kommen das sich das plus und minuskabel kurz berührt haben???

bitte helft mir

also ich habe jetzt noch ma den masseanschluss neu angeschlossen und jetzt leuchtet nur noch das rote licht.

kann es sein das ich meinen sub ins jenseitz befördert hab??
hatte ihn parallel angeschlossen und die endstufe bringt bei 4POhm scho fast 500RMS

wenn ich den sub abklemme kommt garnichts mehr


[Beitrag von looks am 23. Sep 2004, 18:04 bearbeitet]
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 23. Sep 2004, 18:06
hmm rotes licht klingt immer nach protect... das ist schon mal schlecht. bau mal bitte alle kabel von der signat ab, bis auf die stromversorgung, und leg ein kabel von +12v zum remote (bitte das kabel zum radio vorher abklemmen). der verstärker muß daraufhin einschalten. tut er das nicht, oder geht wieder sofort auf protect, dann miss die spannung zwischen plus und minus. sind da 12v dran, hats den amp zerlegt. sag doch mal bitte nochmal genauer welche kabel (anschlüsse der endstufe) zusammengekommen sind ?

für den fall, daß die endstufe defekt ist, könnte ich mich anbieten, zu versuchen sie zu reparieren, wohne in berlin.

mfg.
looks
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Sep 2004, 18:20
also masse und baterie haben sich berührt
wie meinst du das ich soll vom bateriekabel zum remotekabel (also amp<->Radio) ein kabel legen??

das mit der reperatur würde ich gerne in anspruch nehmen mei vater lebt auch in berlin


[Beitrag von looks am 23. Sep 2004, 18:21 bearbeitet]
Infineon
Stammgast
#4 erstellt: 23. Sep 2004, 18:42
Hi!
Er meint, das du ein Kabel von dem Plus anschluss deiner Endstufe an die Remoteklemme legen sollt, damit die Endstufe praktisch dauerhaft an ist....
Aber bevor du das machst, musst du das Remotekabel deines Radios was zu Endstufe geht von der Endstufe trennen und natürlich die Sicherung vorher rausnehmen!

Dann die Sicherung wieder rein und wenn sie noch ok ist müsste sie dann ganz normal angehen und auch laufen.

Aber halt ohne irgendwelche Boxen damit nur die Endstufe Saft bekommt und sonnst nix anderes!

Gruss

Inf


[Beitrag von Infineon am 23. Sep 2004, 18:43 bearbeitet]
looks
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 24. Sep 2004, 09:27
so endstufe sollte ok sein- lag am masseanschluss.
ABER:
ich hab 2 endstufen laufen
Die Signat ist angeschlossen (+/masse/remote) UND die novex ist mit remote und + angeschlossen --> Signat und Novex grünes Licht.
Schließe ich nun aber masse an die Novex hat die Signat kein Licht mehr. Und bei der Hörprobe pfeifen die Boxen und der sub geht net(sollte am Masseanschluss liegen soweit ich mich erinnern kann ABER kann garnicht sein da ich den gleichen masseanschluss für die novex davor benutzt habe und alles ging )
Ps: die 2 Masseanschlüße sind an unterschiedlichen orten was ja eigendlich nichts machen dürfte oder??
Was mich noch beunruhigt ist, wenn ich das 2te Massekabel(Novex) an die karosserie halte (blank geschliffen) gibts ne schöne überspannung - Subwoofer haut einmal ordentlich rein WAS natürlich positiv ist ich weiß das der Sub net kaputt ist


[Beitrag von looks am 24. Sep 2004, 09:36 bearbeitet]
looks
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Sep 2004, 11:45
So ganz komisch
Wenn der masseanschluss der novex nicht richtig befestigt ist geht die Signat dafür aber die Lautsprecher die an der novex hängen nicht.
ist der massenschluss festgeschraubt gehen die lautsprecher der subwoofer dafür aber nicht??+

BITTE??!!! wasn das
PUG106S2
Inventar
#7 erstellt: 24. Sep 2004, 11:51
Wie dick ist dein Kabel ?

Was außer zu geringer Kabeldicke noch die Ursache sein könnte, wäre eine ungenügende Masse für beide Endstufen zusammen. Solltest du ein Multimeter haben, miss mal den Massestrom. Ansonsten versuch ma andere Massepunkte, vielleicht ist das Stück Blech auf dem die Masseschrauben sitzen nur ungenügend mit dem Gesamtchassis verbunden.

Hast du vorne ein gleich dickes Massekabel von der Batterie zum Chassis gelegt wie von den der Batt. zu den Endstufen ?
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 24. Sep 2004, 11:59
mach mal eine zeichnung von deinem schaltplan - irgendwas ist da doch oberfaul dran...
looks
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Sep 2004, 12:07
ich depp
ich hab vorne kein kabel zwischen baterie und karosserie verlegt
bestraft mich

daran kanns liegen oder??

gleich mal testen
looks
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Sep 2004, 16:29
Verdammt!!
daran lags auch net

Also mal zum Schaltplan
habe 2 Stromkreise:
35mm² von Batterie zu Signat, 35mm² von signat auf Masse, 35mm² von Masse auf Batterie. Dann Remote von Radio auf Signat (des kabel is ja gerade mal 1mm²) dann cincheingänge und sub.

so das geht.
jetzt wenn ich aber die novex mit anschließe schreien und dröhnen die Lautsprecher ziemlich laut. Zum Anschlussplan der Novex:
6mm² bat auf Novex, 8mm² Novex auf masse, Remote von signateingang weitere kabel auf Novex( daran kanns nicht liegen!) und dann halt signat cinch ausgang auf noves eingang.


zu den befestigungspunkten: blankgeschliffen wos nötig war. habe masseanschlüße zwischen signat und novex getauscht --> beide gehen.

verdammt woran kanns liegen??

ps: stzelle fest das der sub manchmal einen schlag macht (überspannung)


[Beitrag von looks am 24. Sep 2004, 16:31 bearbeitet]
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 24. Sep 2004, 17:42
hast du's mal mit 2 chinch-Y-kabeln versucht ?
looks
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 24. Sep 2004, 17:50
nein nicht hab ich einfach von einem eingang in den anderen gelegt- ging davor auch

macht des was das die cinchkabel nahe an den stromkabeln der signat vorbeilaufen??
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 24. Sep 2004, 18:47
eigentlich nicht, die sollten geschirmt sein. zieh mal bitte die chinch-kabel von beiden endstufen ab - lassen sich dann beide amps einschalten ohne daß es komische geräusche gibt ? wenn nicht, trenn mal die beiden amp-gehäuse elektrisch voneinander, vielleicht gibts damit ein problem.
looks
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 24. Sep 2004, 19:04
gesagt getan
OHNE cinch: nix beide endstufen sind an nix muckt
MIT Cinch: WOW!!! mensch so komishce und laute gerä#ushe aus meinen boxen
muss an den cinches liegen oder??
was is denn da falsch??
von cinch-out signat auf cinch-ein novex <--- das kann dich nicht der grund sein
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 25. Sep 2004, 00:29
entweder is das kabel schrott (masse gebrochen), ist aber eher unwahrscheinlich, wenn es mit einer endstufe läuft. versuch doch mal ein Y-kabel für den anschluß der endstufen zu verwenden - vielleicht geht das.
looks
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 25. Sep 2004, 01:33
und noch was:
wenn ich lautlos habe oder am anfang höre ich wie der sub schläge macht- hört sich nach überspannung an --> Masseanschluss nicht in ordnung??
Dj_Ninja
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 25. Sep 2004, 03:16
ich denke die masse hast du gecheckt ? nee, wenn es mit einer endstufe (auch unter bissel last) problemlos funktioniert und die probleme erst beim zusammenschalten der endstufen endstehen, denke ich mal, daß die sich einfach chinch-technisch nicht mögen - aus welchen gründen auch immer. lass dir von irgendwem ein Y-kabel geben und lass beiden endstufen das radiosignal direkt zukommen. also so, daß du den chinch-ausgang der signat nicht benutzen mußt. entweder es funzt dann oder ich weiß auch nicht mehr weiter...
looks
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 25. Sep 2004, 10:15
jo werde das mal testen - ghe heute zu einem bekannten der mechatroniker wird - der soll einiges aufm kasten haben- ma sehn obs der hinbekommt


ja klar hab ich gecheckt aber des kann doch nur an der masse liegen oder?? - das is aber fast unmöglich DENN: massefläche von signat zu karosse schön großflächig blankgeschliffen und festgeschraubt. und masse von batterie zu karosserie hab ich einfach schon die schraube benutzt die dafür vorgesehen ist -- sollte ich da auch noch ma mitm schleifpapier drüber gehen??
PuReOwNaGe83
Stammgast
#19 erstellt: 30. Sep 2004, 01:22
Du glaubst nicht wie viele kleine banale Problemchen den ein oder anderen hier an den Rand der Verzweiflung gebracht haben. Das kann manchmal ne richtig stressige Angelegenheit werden.


MfG Pure
PUG106S2
Inventar
#20 erstellt: 30. Sep 2004, 03:22
Also wenn einer deiner Massepunkte schlecht mit der gesamten Karosse verbunden ist, kannst du das blankschleifen bis auf den Asphalt ohne dass es was hilft.

Wenn die Endstufen mit Cinch nicht angehen, aber ohne Cinch durchaus (wenn auch logischerweise ohne Musik *g*) würde ich es mal mit anderen Cinch-Kabeln probieren.

Ist jetzt ne freche Idee, aber fahr doch einfach mal in nen Hifi-Laden bei dir in der Nähe und frag die mal, die haben alle Messinstrumente und allen Kram da und können auch mal schauen woran es liegen könnte
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
signat error :-(
golfII_mike am 26.02.2004  –  Letzte Antwort am 27.02.2004  –  4 Beiträge
Problem mit Signat RAM3 MarkII
k2000n am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  20 Beiträge
Verstärker Signat und Soundstream
Mr.Knister am 22.06.2003  –  Letzte Antwort am 26.06.2003  –  13 Beiträge
Bin am Verzweifeln! Hab ne Masseschleife und bekomm sie nicht weg bitte HELFT mir!?
D.O.G am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  21 Beiträge
LS Anschluß Signat RAM3 MK II
Mr.Knister am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  4 Beiträge
Defekte Signat ROC 3
tobi85 am 24.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  2 Beiträge
hab ich alles kaputt gemacht?
drunke am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  14 Beiträge
Signat Roc1 und Frequenz individuell trennen?
Q_Big am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  11 Beiträge
Radio anmachen bei Zündung aus?
Excalibur_87 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  10 Beiträge
Hallo Alpine Besitzer, helft mir kurz bitte!
checksnit am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 63 )
  • Neuestes MitgliedLuigile
  • Gesamtzahl an Themen1.382.479
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.332.576