Batterie für alle Tage

+A -A
Autor
Beitrag
WooFer_woLfgAng
Stammgast
#1 erstellt: 13. Okt 2004, 11:03
Moin

meine alte batt. macht langsam die mücke deshalb will ich mich schon mal nach ner neuen umsehen und wollte mal fragen was ihr so für batts habt bzw empfehlen könnt.
Sollte natürlich genug saft haben meine anlage mit zu betreiben (ca 500 watt rms)
Preislich will ich mich nicht festlegen. wenn ihr zb sagt der und der preis lohnt aus dem und dem grund die batt zu kaufen dann reicht mir das. sollte jedoch nicht zu teuer sein.
bitte bezeichnung und ungefährer preis mit posten.
Danke im schonmal im voraus.
also dann posten posten posten
(soll net starterbatt und keine zusatzbatt sein)
Bersi
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Okt 2004, 11:18
HI!

Hatte gestern auch so eine Frage:
Guckst Du hier

Ich hole mir die Optima Yellow Top
(siehe eBay-Link im obigen Thread)

Hoffe ein wenig geholfen zu haben.
Michi
WooFer_woLfgAng
Stammgast
#3 erstellt: 13. Okt 2004, 16:57
Hat geholfen danke.
Jo die Optima YellowTop hört sich doch gut an is in der tat ne überlegung wert.

Bin trotzdem für andere forschläge offen.
Pingu
Stammgast
#4 erstellt: 13. Okt 2004, 17:43
Nimm die Exide Maxxxima. Die is Optimal.
Is zwar keine Säurebat. aber kann man auch als Starterbat. einsetzten. Zudem langt sie locker noch für deine Anlage.

www.batterie-ecke.de

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
Bersi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Okt 2004, 18:52
HI Pingu!

Leider wird die Maxxima nicht in mein Auto passen, der Höhe wegen.. deswegen auch die Überlegung nach Alternativen zur Maxxima.

Die Optima Batterien sind (fast) genauso gut wie die Maxxima und sind auch keine Säurebatterien!

Ich persönlich hab mir die YellowTop heute bestellt.

Mal schauen...
bassgott
Inventar
#6 erstellt: 13. Okt 2004, 19:17
für normale anwendungen ist die gelbe otima besser als die maxima da sie durch ihre größere kapazität mehr strom speichern kann.die maxima punktet lediglich beim db drag durch ihren etwas geringeren innenwiederstand und etwas höheren spitzenstrom.dieser vorteil ist aber im alltagsbetrieb irrelevant.
PuReOwNaGe83
Stammgast
#7 erstellt: 13. Okt 2004, 22:32
Kannst auch die alte lassen und ne neue als Zusatzbatterie nehmen (Exide o.Ä). Macht mehr Sinn, denn den rest in deinem Auto wird auch deine jetzige schaffen. Hängt halt nur vom Platz ab und ob du das willst. Die Konstellation mit der Zusatz is halt zukunftsorientiert, falls du mit dem Gedanken spielen solltest noch mal weiter aufzurüsten.

Alles in Allem deine Entscheidung obwohl die Optima ne super Batterie ist. Die Exide is aber auch nicht zu verachten.

MfG Pure
WooFer_woLfgAng
Stammgast
#8 erstellt: 15. Okt 2004, 21:36
Da die alte die mücke macht brauch ich die eben primär als starterbatt. und sekundär
als "anlagenbatt" deswegen schaue ich mich eben um, damit ich nich so ne 0815 Baumarktbatterie
hohl die dann die mücke macht deswegen sollte sie schon ein wenig dampf haben.
Von exide sind lediglich die XXL als Startetbatt geeignet.
Weis jemand wo mann die kaufen kann (die exide xxl)?

Die Optima Red oder yellow top sind ja auch nicht schlecht.
Doch da gibt es ja auch zich varianten.
Optima red top: RT C 4,2
RT S 4,2
RT U 4,2
RT S 3,7
usw.
genauso mit Optima yellow top
aber ich glaube die unterscheiden sich nur in größe und demzufolge in kapazität
Weis jemand wo man die kaufen kann (auser ebay)?

Was haltet ihr von der varta blue dynamic 12V 54AH?

Mfg WooFer_woLfgAng
PuReOwNaGe83
Stammgast
#9 erstellt: 16. Okt 2004, 01:05
Die Exide XXL bekommste z.B. bei www.batterie-ecke.de


MfG Pure
Bersi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 16. Okt 2004, 09:21

WooFer_woLfgAng schrieb:

Weis jemand wo man die kaufen kann (auser ebay)?

Was haltet ihr von der varta blue dynamic 12V 54AH?


HI!

Hab mich auch erkundigt...
Du kannste bei eigentlich jedem Batterie-Händler bestellen lassen. Die Frage ist nur, welchen Preis er Dir macht. Bei eBay bekommste halt die besten Angebote!

Die Varta kannste knicken.. Kommt gegen eine XXL oder Ret/YellowTOP nicht an. Genauso wenig wie z.B. die BoschSilverStar, dis kostet auch (bei meinerm Batterie-Händler) 175€... 15€ drauf und ich hab meine YellowTop!
Sashgermany
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Okt 2004, 14:40
schaut mal nach ZEALUM/NORTHSTAR Batterien.

kleiner geheimtip.

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Extra Batterie für Subwoofer?
trickinboy am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  6 Beiträge
Batterie
Mapper am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  4 Beiträge
batterie
bruce_will_es am 17.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  6 Beiträge
Batterie
Fanatics am 21.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.04.2004  –  73 Beiträge
Batterie
ZenithSonic am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  3 Beiträge
Batterie
Oliver_V am 22.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  4 Beiträge
Batterie.
Pedda2407 am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  11 Beiträge
Frage / Batterie / Zündung
XTraZoom am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  3 Beiträge
Neue Starter Batterie für meinen Hyundai!
alex1988 am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  11 Beiträge
Auto 2 Tage nicht bewegt -->> Batterie leer
KruX am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedsun80
  • Gesamtzahl an Themen1.386.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.782