Ladeelektronik für Autobatterien

+A -A
Autor
Beitrag
fazer_2004
Stammgast
#1 erstellt: 18. Okt 2004, 12:54
Hallo zusammen!

Also meine bisherige Stromversorgung sieht bisweilen folgendermaßen aus:

Starterbatterie = Original Opel Werksbatterie mit 55 Ah (Säurebatterie)
Zusatzbatter = Exide Maxxima 900 DC mit 45 Ah (Gelbatterie)

So, nun hatte bzw. habe ich folgendes Problem

Mir ist meine Lichtmaschine verreckt weil die Belastung der normalen Bordspannung und der Zusatzbatterie zu hoch war.

Zur Info: meine Lima hat 100 Ah - diese werden aber von den Standardverbrauchern in Anspruch genommen!

Nachdem die Reparatur über 400,-- EUR gekostet hat, suche ich jetzt eine günstigere Alternative als alle 3 Monate die Lima zu erneuern

Ich habe da etwas von ein er sogenannten "Ladeelektronik" gehört. Diese trennt die zu ladenen Batterien so voneinander, dass immer die Batterie geladen wird, deren Kapazität momentan geringer ist.

Bsp.: Starterbatterie ist zu 75 % voll, Zusatzbatterie ist zu 40 % voll, also schaltet die Ladeelektronik so, dass die Zusatzbatterie geladen wird.

Hab jetzt auch schon Informationen zu so einer Ladelektronik gesucht, bin bis jetzt aber leidern noch nicht fündig geworden!

Jetzt bin ich auf Eure Hilfe angewiesen. Hat jemand von Euch mit so einer "Ladeelektronik" schon mal was zu tun gehabt? Oder hat jemand von Euch bereits so was in der Art verbaut bzw. hatte das selbe Problem wie ich?

plz help me

In diesem Sinne

mfg

fazer_2004
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Exide Maxxima 900...PROBLEM
fluffibaer am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  2 Beiträge
exide maxxima 900 dc oder optima redtop ???
mr.blade am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 07.07.2005  –  7 Beiträge
Exide Maxxima 900 DC
maik87 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  23 Beiträge
Exide maxxima 900DC
mstylez am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  48 Beiträge
Zusatzbatterie schlecht für Lichtmaschine?
gottschi0109 am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  6 Beiträge
Exide als Ersatz für Starterbatterie?
Animal am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.06.2004  –  15 Beiträge
Exide Maxxima Problem! Dringend!
RockfordFosgate am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  2 Beiträge
Exide Maxxima 900DC, EP 450 Gelbatterie ja/nein?
SixerHood am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  5 Beiträge
Erfahrungsbericht Exide Maxxima 900 DC
surround???? am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  59 Beiträge
Mehrere Fragen zur Exide Maxxima
Diablo64arc am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 24.08.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTorimpera
  • Gesamtzahl an Themen1.382.787
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.338.459