kann Exide nur extern geladen werden??

+A -A
Autor
Beitrag
tranier
Inventar
#1 erstellt: 30. Okt 2004, 19:28
Ich hab noch eine Frage, wird eine Trockenbatterie wirklich kein bischen von der Lima geladen?? muss die immer extern geladen werden?? ist es dann nicht sinnvoller man baut lieber 2 Exide Extremme batterien ein, das sind zwar Säure batterien aber die sind auch komplett versiegelt.
für antworten wär ich dankbar.


[Beitrag von tranier am 30. Okt 2004, 19:32 bearbeitet]
peter-lustig
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 30. Okt 2004, 20:10
die exide wird meiner meinung nach auch von der lima geladen. sie sollte alleridngs regelmäßig pflegegeladen werden
tranier
Inventar
#3 erstellt: 31. Okt 2004, 11:24
hm , genau da bin ich mir nähmlich nicht sicher ob das wirklich geht. hat noch jemand ne antwort parat, bitte um hilfe
PuReOwNaGe83
Stammgast
#4 erstellt: 31. Okt 2004, 20:20
Einfach mal 20 mins ohne musik fahren, dann wird sie auf jeden Fall gealden. Die ist ja schnelladefähig.


MFG Pure
tranier
Inventar
#5 erstellt: 31. Okt 2004, 21:34
ja aber ich habe schon gelesen das Trockenbatterien eine spezielle Ladung benötigen und nicht von der Lima geladen werden können, und deshalb bin ich mir nicht so sicher.
Pingu
Stammgast
#6 erstellt: 31. Okt 2004, 21:40
Nee nee, die Gelbats werden schon von der Bat geladen.
Wär ja total Shice wenn nicht!

Nur sollte man sie ca. alle 2Wochen Pflegeladen damit sie mal wieder richtig voll wird.


ist es dann nicht sinnvoller man baut lieber 2 Exide Extremme batterien ein, das sind zwar Säure batterien aber die sind auch komplett versiegelt.


Du musst aber auch bedenken, wenn ne Säurebat hast das auf die Entlüftung achten musst. Und wenn sie in den K.raum baust könnte das zu nem Problem werden.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
tranier
Inventar
#7 erstellt: 31. Okt 2004, 21:43
jo aber die exide extreme sind vollversiegelte säurebatterien die dampfen nicht aus aber sind halt keien solchen batterien wo so hohe ströme bringen.die macht ja nur knapp 400 ampere
Pingu
Stammgast
#8 erstellt: 31. Okt 2004, 21:58

tranier schrieb:
jo aber die exide extreme sind vollversiegelte säurebatterien die dampfen nicht aus


Nanana, also meines Wissen is das egal ob die jetzt super duper hyper versiegelt sind oder nicht.
Es is hald quasi wie son altes Klische, das da n Entlüftungsschlauch dran muss.
Der TÜV schreibt das IMHO auch vor.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
tranier
Inventar
#9 erstellt: 31. Okt 2004, 22:00
ok, das ist ja auch egal wenn sich ein trockenblock auch an der lima laden kann dann kommt auf jedenfall ne exide rein, klar pflegeladen is selbstverständlich.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CAP nicht geladen - was passiert?
Steini007 am 09.10.2005  –  Letzte Antwort am 11.10.2005  –  13 Beiträge
Exide Maxima bzw. überhaupt Gel Bat ?
Keso am 17.01.2007  –  Letzte Antwort am 17.01.2007  –  5 Beiträge
Exide Maxxima 900...PROBLEM
fluffibaer am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  2 Beiträge
Kondensator & "exide maxima"
Sophos am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2004  –  12 Beiträge
Batterie EXIDE Maxima 900
danni72 am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  2 Beiträge
Exide Maxxima liegend verbauen!
Audio-System-Golf am 20.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.10.2004  –  3 Beiträge
exide maxima 900
roxxdaddy am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  43 Beiträge
Exide ist da... Willelos.. :-)
subtek am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  25 Beiträge
Powercap ausversehen direkt geladen.
MarcoZ am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2007  –  6 Beiträge
Exide 900 DC funzt nicht
mss_dj am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.11.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedMäxP
  • Gesamtzahl an Themen1.376.289
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.272