Problem mit dem Autoradio

+A -A
Autor
Beitrag
PIK
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2004, 19:04
Hallo,

bei dem Radio handelt es sich um ein Pioneer DEH-P3500MP.

Undzwar ist mir dafür das Stromanschlusskabel (der Adapter
zu ISO, ist normal beim Radio dabei) abhanden gekommen.

Damit ich mir keinen teuren Ersatzadapter kaufen muss, will
ich ihn mir selber bauen. Ich finde nur die Belegung
der Pins am Radio selber nirgends.
Und testen wo die Zwölf Volt hin müssen, damit es kaputt
geht, wollte ich auch nicht.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

PS. (Ein Link zu einem Händler der weniger als 30 Euro für
einen Adapter haben will, wäre auch cool)
tommyknocker
Inventar
#2 erstellt: 10. Nov 2004, 20:33
Hi,
ich hab da so nen Lautsprecher-Anschluss-Adapter zum schrauben genommen (ca 6 Euro im Walmart,...) .
Die Belegung ist bei JVC meines Wissens auf dem Anschlussplan für die Boxen usw. drauf.
mrniceguy
Moderator
#3 erstellt: 10. Nov 2004, 21:05

tommyknocker schrieb:
bei JVC


Das DEH-3600 ist von Pioneer...
Schau doch mal in der Anleitung, da steht die Belegung der Anschlüsse normal immer drin. Falls nicht, dann frag doch einfach mal bei Pioneer nach, die können dir bestimmt auf jeden Fall weiterhelfen

info@pioneer.de
tommyknocker
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2004, 22:00
Ups, sorry.
Bleibt aber im grossen und ganzen das gleiche.
PIK
Neuling
#5 erstellt: 11. Nov 2004, 10:14
Ja das ist leider das Problem, denn im Handbuch ist zwar
die Belegung des Adapterkabels von Pioneer zu ISO, doch
es ist nicht erkennbar von welchen Pins die Farben kommen.

Und bei Pioneer selbst auch nicht viel.
(Die werdens wohl nicht verraten, schließlich verdienen
sie mit Ersatzteilen auch nicht schlecht)

Trotzdem Danke
gsxfblau
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2004, 10:52
tip, gehe doch einfach mal in den nächsten media markt und frage dort ob du dir die mal aufschreiben darfst welches kabel wohin kommt!!!


PIK
Neuling
#7 erstellt: 11. Nov 2004, 14:27
Das gute Stück wird leider nicht einfach im Supermarkt um
die Ecke rum liegen.
Überall wo ich bisher war, war das Teil entweder überhaupt
nicht in den Listen, oder hätte erst bestellt werden müssen.

Ich habe garnicht erst gefragt, ob sie es bestellen könnten,
damit ich es ankucken und aus der Verpackung nehmen kann.

Und nein, in den Bestelllisten waren die Einzelnen Farben,
die Steckerbelegung, nicht zu erkennen.
Und die Kosten für Porto/Rückporto würde ich eh tragen.
(+ Gebühren etc.)
gsxfblau
Inventar
#8 erstellt: 11. Nov 2004, 14:40
alle pioneers in der preisklasse wie deines haben doch die gleiche belegung des steckers oder etwa nicht?!
PIK
Neuling
#9 erstellt: 11. Nov 2004, 19:26
So genau weiß ich das nicht.
Es wäre aber gut möglich.

Was mich aber ein wenig stutzig macht, ist das es von
den Adaptern etwa 20 verschiedene Arten gibt (das ist, das
was ich so in den Bestelllisten gesehen habe)

Jetzt kann es natürlich trotzdem sein, dass es der selbe
Adapter für 20 oder 30 Radios ist.

Ich kann die Buchse am Radio ja mal beschreiben.

Also wenn man von hinten drauf schaut, ist oben in der
Mitte der Clips zum einrasten. Insgesamt sind es 16 Pins,
wobei der erste rechts oben und unten etwas dicker ist als
die anderen (Ich schätze mal Masse und 12V)
Die Buchse ist Rechteckig und hat keine Ähnlichkeit mit
einem Mini-ISO.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit dem Autoradio
Eyeclave am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  5 Beiträge
Problem mit Panasonic Autoradio
JanMan am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  4 Beiträge
Problem mit Autoradio
eisgeschuettelt am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  2 Beiträge
Autoradio defekt?
AbeSimpson am 24.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.06.2005  –  3 Beiträge
Autoradio spinnt
Mulilein am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  6 Beiträge
Autoradio Problem
buster_n1 am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  7 Beiträge
Autoradio mit Senderspeicher
thundercat am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  12 Beiträge
problem mit autoradio
moep123 am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 01.11.2004  –  9 Beiträge
auch Problem mit Autoradio
mavon am 21.05.2005  –  Letzte Antwort am 22.05.2005  –  4 Beiträge
Problem mit Autoradio!
D-Saster am 11.08.2008  –  Letzte Antwort am 11.08.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedkozlik
  • Gesamtzahl an Themen1.376.176
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.211.028