Elkos??Geht das auch??

+A -A
Autor
Beitrag
Shockone
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jan 2005, 14:50
Hi leute meine Frage von einem Kumpel!

Mein Kumpel will wissen ob man statt einem Cap auch einfach ein paar Elkos mit ca 2000 Milliefahrad benutzen kann? Würde es vieleicht etwas bringen vieleicht nur minimal aber immerhin?

Gruß Shockone
derclassAfreak
Stammgast
#2 erstellt: 15. Jan 2005, 15:03
naja, 2000mf sind ja 2Farad. Allerdings kosten die genausoviel als würdest du dir nen "normalen" Cap holen. Normale Kondensatorgrößen, die halbwegs erschwinglich sind gehen nur in den mikroF bereich und die bringen dir im Auto so gut wie nix
Soundscape9255
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2005, 16:09
sind warscheinlich 2000µF also Microfarad => 2000*10^-6F (Millifarad sind 10^-3F)Er bräuchte also 2000 stück davon...

aber er kann sich das ding natürlich ans Radio klemmen 2-3 stück haben bei manchen schon für eine billiger Klangverbesserung gesorgt...

Gruss Michael
Alufoliengriller
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jan 2005, 16:18
so was wird von glaub ich von Profis für Wettbewerbe benutzt, da viele kleine auch viel schneller entladen können.
Deshalb sind ja auch 2 1F Caps schneller als ein 2F Cap.

Bei Ebay hat mal einer ein Holzbrett mit 100 Elkos verkauft.
Also sowas gibts auf jedenfall, ist halt ein riesen Aufwand und auch bischen sperrig.


[Beitrag von Alufoliengriller am 15. Jan 2005, 16:19 bearbeitet]
Counterfeiter
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2005, 19:02
naja mit 2000 µF (habt ihr das nicht auf der Tastatur? )wird er wirklich nicht weit kommen, aber auf PC Netzteilen gibts manchmal welche für 16 Volt mit 100.000µF - 200.000µF. Die könnte er verwenden

MfG

Basti
halleluja
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Jan 2005, 22:27
Hallo!

Auf welchen Computernetzteilen hast du denn Elkos mit 200000µF gesehen. Ich repariere Netzteile nun schon ein paar Jahre, und mir ist so etwas noch nie untergekommen.

flo
Soundscape9255
Inventar
#7 erstellt: 16. Jan 2005, 00:41

Counterfeiter schrieb:
naja mit 2000 µF (habt ihr das nicht auf der Tastatur? )wird er wirklich nicht weit kommen, aber auf PC Netzteilen gibts manchmal welche für 16 Volt mit 100.000µF - 200.000µF. Die könnte er verwenden

MfG

Basti


Natürlich haben wir allen ein µ auf der Tastatur: µ, µµµµµµ, µµµµµhhhhh Aber wenn einer "Milliefahrad" (auch noch mit "h" )schreibt und warscheinlich nicht den unterschied zwischen micro und milli kenn, dann schmeiss ich ihm doch nicht ein "µ" an den kopf - dann ist er hinterer nicht schlauer, nein, er stellt noch eine Frage...

Gruss Michael
MeNeCK
Stammgast
#8 erstellt: 16. Jan 2005, 03:37
Lecker µ-Dimension Pro Series VI Cap, 0,5F

Klickmich

mfg
Marco


[Beitrag von MeNeCK am 16. Jan 2005, 03:38 bearbeitet]
-Hoschi-
Inventar
#9 erstellt: 16. Jan 2005, 04:01
Naja die dinger, kann man ja auch gut selber bauen....man mus nur Geduld haben
Counterfeiter
Inventar
#10 erstellt: 16. Jan 2005, 21:39

halleluja schrieb:
Hallo!

Auf welchen Computernetzteilen hast du denn Elkos mit 200000µF gesehen. Ich repariere Netzteile nun schon ein paar Jahre, und mir ist so etwas noch nie untergekommen.

flo


lag son Netzteil im Betrieb bei uns in der Elektronikschrottkiste. Vielleicht wars auch nen Labornetzteil, bin mir da nicht mehr ganz sicher...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bipolare Elkos als Headcap?
Astra_Turbo am 16.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  3 Beiträge
Cap als Verteiler?!?
Vincent-84 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  6 Beiträge
cap frage
Menni am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  4 Beiträge
Cap oder kein Cap
derclassAfreak am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  5 Beiträge
Cap 5.300 brückbar ?
FLaT-HeRC am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  9 Beiträge
Vergleichsmessungen (mit/ohne Cap)
t0b14s0 am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  49 Beiträge
Batcap und Elkos! Kombinierbar?
ChrischiK am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  2 Beiträge
Kleine Frage Wegen Power Cap
SG5DEVIL am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  2 Beiträge
CAP
ralf318 am 15.07.2007  –  Letzte Antwort am 16.07.2007  –  3 Beiträge
cap
quaeler1 am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.839 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedJoon22
  • Gesamtzahl an Themen1.382.579
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.334.522