Wie übersteht meine Anlage den demnächst anlaufenden "Star Wars-Episode 3" im Autokino ?

+A -A
Autor
Beitrag
Screwer666
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Apr 2005, 17:13
Hallo Jungs,
helft mir mal bitte,und zwar:
Wir fahren demnächst in`s Autokino - "Star Wars-Episode 3"
Ich weiss mit meiner jetzigen Stromversorgung ist nach der Hälfte des Filmes Feierabend !
Was kann ich tun und was ist am effektivsten ?

Headunit : Pioneer DEH-7600
Amps : 2*Xetec Circuit 240.4,1*Lightning Audio B400.4
Sub`s : 2*Carpower Blackbass 12"
Hecksys. : 2 Rockford Fosgate Fanatic 16,5 Coax,2 Helix 105
Powercaps: 2 Helix DPC 1000
Batterie : 44 Ah,daran wird`s wohl liegen
Blut-aus-Ohren
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 24. Apr 2005, 17:40
Nich solaut machen :O)


3h geht aber wenn die bat nicht schon nen
knax weghat
Lt.Dan
Stammgast
#3 erstellt: 24. Apr 2005, 17:47
Borgst dir von nem Kollegen ne 2. Bat und schliesst die parallel an.
MiaWallace
Stammgast
#4 erstellt: 24. Apr 2005, 18:29
Kofferradio
polosoundz
Inventar
#5 erstellt: 24. Apr 2005, 18:31
Motor anlassen...
JPSpecial
Inventar
#6 erstellt: 24. Apr 2005, 19:25
Oder einen von diesen kleinen süßen Autokinolautsprechern in´s Auto hängen
Für den worst case am besten ein Überbrückungskabel mitnehmen, dann kann man seinen Nachbarn freundlich um Starthilfe fragen...
Normal müßte aber auch das Kinopersonal ein paar so Starthilfegerätchen o.ä. parat haben (in Kornwestheim haben sie sowas), das wäre bei denen sicher nicht das erste mal, dass einer seine Batterie leernuckelt.

Ich hatte bisher nie Batterieprobleme im Autokino (auch nicht bei Episode 2)
Lt.Dan
Stammgast
#7 erstellt: 24. Apr 2005, 19:28
Notstrom-Aggregat mitnehmen kommt sicher auch gut
JPSpecial
Inventar
#8 erstellt: 24. Apr 2005, 19:57

Lt.Dan schrieb:
Notstrom-Aggregat mitnehmen kommt sicher auch gut :prost

Dann mußt aber auch noch deine Homehifi Anlage mitschleifen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Red star RCD-103 problem!!!
thrilex am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  4 Beiträge
Hilfe!Problem mit Red Star Autoradio
Said_A4 am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  11 Beiträge
Red Star Probleme
florianwilhelm am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  3 Beiträge
Red Star Rcd-103s
-=[SuBzErO]=- am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  5 Beiträge
Meine Anlage geht im Sekunden Takt Ein/Aus...
doctorevil am 12.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  9 Beiträge
Wie pegel ich meine Anlage richtig ein ???
3erGolfer am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  9 Beiträge
Wie Anlage Einstellen ?
fullaffeking am 10.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  3 Beiträge
Anlage im T3 summt zur Motordrehzahl
gordon-x am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  11 Beiträge
Strom im 3'er Golf
Dieselgolf am 03.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  10 Beiträge
Problem mit Anlage im Auto
Polini_Master0 am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 06.01.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedPfannroth
  • Gesamtzahl an Themen1.389.359
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.701

Hersteller in diesem Thread Widget schließen