starterbatt oder eher zusatzbatt???

+A -A
Autor
Beitrag
dak0
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Apr 2005, 12:02
hi. hab imoment folgende komponenten drin !
HU:Pioneer 3700
Frontamp: Ne Blaupunkt (is net die beste weis!:) )
Subamp: AS f2-500
Sub:groundzero gzrb 2300
und als zusatzbatt ne exide maxxima 900dc

so läuft alles prima, jetzt nur ein prob, mein kofferraum ist etwas klein und das heist ich krieg die rücksitbank nicht mehr ganz zurück also die rastet nimmer ein wegen der batt.
daher wollte ich wissen ob es auch reichen würde die batterie als startbatt zunehmen dann würd ich auch die rückbank wieder richtig zukriegen weil des nervt mich schon etwas. da wollt ich dann wissen ob das dann auch von der leistung bzgl. der stufen und der batt her reicht ob die da noch mit macht !

weil das wäre mir dann lieber, aber wenn net muss ich die halt hinten drin lasse !

mfg !

als kabel würd dann en 35er nach hinten zur stufe gehen !


[Beitrag von dak0 am 26. Apr 2005, 12:04 bearbeitet]
dak0
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Apr 2005, 20:08
weis denn keiner was ob ich auch ruhig die starterbatterie mit der exide austauschen kann. oder is doch besser von der leistung her die exide hinten drine zulassen !

danke schonma wenn mir einer helfen könnte !

MrWoofa
Stammgast
#3 erstellt: 27. Apr 2005, 11:06
Hi,

wenn du nicht lange im Stand hören willst brauchst du keine Zusatzbatterie, da kannst die Exide mit ruhigem gewissen vorne einbauen!
enforcer666
Inventar
#4 erstellt: 27. Apr 2005, 11:43

wenn du nicht lange im Stand hören willst brauchst du keine Zusatzbatterie


es geht um die A die von den stufen gezogen werden!!!

@dak0:

klar kannst du die tauschen. allerdings musst du dann mit orgentlich kabel nach hinten gehen. am besten 2x 35mm²!
dak0
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Apr 2005, 20:21
ah dann bin ich ja beruhigt weil is echt knapp im kofferraum. dann werde ich das ma ändern !

vielen dank für die antwort !!

mfg dak0
enforcer666
Inventar
#6 erstellt: 27. Apr 2005, 20:41
viel spaß!
MrWoofa
Stammgast
#7 erstellt: 28. Apr 2005, 07:06
Jo,

und den Strom liefert während der Fahrt nunmal die Lichtmaschine. Wenn da zuwenig kommt, muß man diese ersetzen, um das Niveau der Bordspannung auch bei hohen Lasten zu halten. Die Batterien haben bekanntlich maximal 12,5-12,8V, auf diesen Wert wird die Spannung während der Fahrt also immer zusammensacken, wenn die LiMa zu klein ist.

Und deswegen reicht es aus, eine gute Starterbatterie zu haben.
gottschi0109
Stammgast
#8 erstellt: 28. Apr 2005, 09:01
wie sieht das aus. wieviel ampere sollte die lima so leisten. meine anlage im auto hat so um die 300 watt rms. meine lima macht 70A, ist das ausreichend?
polosoundz
Inventar
#9 erstellt: 28. Apr 2005, 09:14
Lockerst... Ein Powercap hilft die höhere Lima-Spannung zu stabilisieren...
Nyromant
Inventar
#10 erstellt: 28. Apr 2005, 09:14

gottschi0109 schrieb:
wie sieht das aus. wieviel ampere sollte die lima so leisten. meine anlage im auto hat so um die 300 watt rms. meine lima macht 70A, ist das ausreichend?


Bei 300Watt?
Sollte dicke reichen (14,4V*70A=1008Watt maximal, aber eher weniger)

Nehm gescheite Kabel und sorg dafür, dass dein Massekabel auch guten Kontakt zur Karosserie hat.
Evtl noch das Ladekabel von LimA zur Bat gegen nen 10er (oder dicker) austauschen, soll auch helfen
MrWoofa
Stammgast
#11 erstellt: 30. Apr 2005, 08:11
Von der LiMa zur Batt liegt meist 10, aber gegen min. 25mm² (bei der kleinen 70A reicht das, sonst 35 oder 50mm²) austauschen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Starterbatt oder Zusatzbatt oder Kondi?
adideluxe am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  8 Beiträge
Zusatzbatt ( Hawker SBS C11 ) oder grössere Starterbatt ( Arktis-Batterie 143 Ah )
nobody1234 am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  4 Beiträge
zusatzbatt...geht das so
oliverkorner am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  2 Beiträge
Zusatzbatt an zwie Amps
WooFer_woLfgAng am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  35 Beiträge
Instabile Bordspannung!!! Zusatzbatt. oder Cap???
dönerlein am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  16 Beiträge
Massekabel bis zur Starterbatt und ohne Zusatzbatt .
-=BOOMER=- am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  14 Beiträge
Anschluss von Zusatzbatt an Verteilerblock
qwertz753 am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  6 Beiträge
Kapazität Zusatzbatt
Heimwerkerking am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  20 Beiträge
Zusatz- oder Starterbatt?
H!DDER am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  14 Beiträge
lichtflackern trotz zusatzbatt.
bruce_will_es am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  42 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied*Erich_*
  • Gesamtzahl an Themen1.386.649
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.183

Hersteller in diesem Thread Widget schließen