Starterbatt oder Zusatzbatt oder Kondi?

+A -A
Autor
Beitrag
adideluxe
Stammgast
#1 erstellt: 06. Jul 2008, 14:43
Tach

Was ist für mein Setup zu empfehlen:

-SPL Dynamics S-1002 am FS mit 10mm²
-SPL Dynamics S1200D läuft auf ca. 2Ohm (Peerless XXLS12 CW) und mit 35mm²
-Bisher ist nur die Originalbatterie vorhanden, die 33Ah 300A bringt

Das Licht flackert, und allgemein hab ich das Gefühl dass da noch was geht. Ich hoffe ich benötige keine Zusatzbatterie, da ich nicht wüsste wo ich die noch unterbringen sollte.

Bin für jeden Ratschlag dankbar!
enforcer666
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2008, 16:04
wenn das licht flackert, brauchst du DEFINITIV ne zusatzbatterie! (stichwort: "clipping")

also ich argumentiere das immer so: da steckst du etliche €´s in ne fette anlage und sparst am ende an 200@ für DAS WICHTIGSTE ÜBERHAUPT nämlich den strom?

machst du nen turboumbau und lässt die orginalen einspritzdüsen drin? hääh?
hg_thiel
Inventar
#3 erstellt: 06. Jul 2008, 17:14
Pack dir eine ordentliche Starter rein.

Klappt bei mir auch wunderbar Optima Blue Top 55 Ah

ESX Quantum 275² gebrückt für den Subwoofer ca 1 KW maximal, Steg AQ 220.2 an den Tmts max 450 Watt und eine Audison CS 300 an den Breitbändern max 100 Watt
-=BOOMER=-
Inventar
#4 erstellt: 08. Jul 2008, 14:28
Nur ne 33Ah Starter? sweet.
Da musste ne Optima (Yellow) oder Exide Maxxima rein hauen und gut is!

Bei Zeit und Geld ein Cap, was hinten beide Kabel verbindet

PS: Der Peerless kommt im Betrieb mit 65Hz Lowpass kaum unter 3Ohm!
kunobk
Stammgast
#5 erstellt: 08. Jul 2008, 19:44
oder einfach ne kleine hawker sbs als zusatzbatterie mit rein, die brauchen nicht soviel platz.
adideluxe
Stammgast
#6 erstellt: 09. Jul 2008, 17:06
Ok, also im Moment steht es unentschieden zwischen Zusatzbatterie und Starter.

Ich denke ich werde auf jeden Fall mal ein Powercap einbauen und diese als Verteiler für die Stromkabel zu den beiden Enstufen nutzen (danke für diesen Tipp). Das 10mm² fliegt raus.
Und demnächst das Ganze mit ner Starterbatterie optimieren.
Ein paar Vorschläge bzgl. Starter gab es ja schon, aber speziell zu den Optimas hätte ich dann gerne noch gewusst wo nun eigentlich die unterschiede zwischen der Blue, Yellow und Red liegen?
Oder sind die Unterschiede so marginal dass man quasi die nehmen kann die farblich gut zum Motorraum passt?
-=BOOMER=-
Inventar
#7 erstellt: 09. Jul 2008, 17:08
Och Yellow ist eigentlich für Hifi und Zusatzgeräte gedacht.
Red is als Starterbatt und Blue für Bootsbau gedacht!

Weiß ned ob die sich so wirklich unterscheiden, hauptsächlich wohl in den Anschlüssen ^^
kunobk
Stammgast
#8 erstellt: 09. Jul 2008, 20:30
und nciht vergessen bei einer zusatzbatterie doppel abzusichern und beim kabelquerschnitt aändern auch absichern, wenn die kabels länger werden:)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
starterbatt oder eher zusatzbatt???
dak0 am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 30.04.2005  –  11 Beiträge
Zusatzbatt ( Hawker SBS C11 ) oder grössere Starterbatt ( Arktis-Batterie 143 Ah )
nobody1234 am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  4 Beiträge
zusatzbatt...geht das so
oliverkorner am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  2 Beiträge
Zusatzbatt an zwie Amps
WooFer_woLfgAng am 13.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  35 Beiträge
Zusatz- oder Starterbatt?
H!DDER am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 11.01.2010  –  14 Beiträge
Anschluss von Zusatzbatt an Verteilerblock
qwertz753 am 17.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  6 Beiträge
Kapazität Zusatzbatt
Heimwerkerking am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  20 Beiträge
Instabile Bordspannung!!! Zusatzbatt. oder Cap???
dönerlein am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.02.2005  –  16 Beiträge
Starterbatt+Genrelle stromversorgung fragen
Vincent-84 am 07.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  5 Beiträge
Frage zu Kondi
Jugo_19 am 15.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedWandili
  • Gesamtzahl an Themen1.376.344
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.822