Alfatec A80 1Farad

+A -A
Autor
Beitrag
murderdeath
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mai 2005, 15:34
Ich habe mir gerade den Guide zum Laden eines Kondensators durchgelesen und bin jetzt ein wenig verwirrt.
Im Lieferumfang ist ein 20 Ohm Widerstand, allerdings steht in der Anleitung das Zitat:"Der Kondensator wird nach dem Anschliessen automatisch geladen"
Was mache ich jetzt? Einfach anschliessen oder anstelle meiner Sicherung den 20 Ohm widerstand einbauen.
Drücker
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Mai 2005, 16:15
Hi
der Widerstand ist dafür gedacht wenn Leute
den Kondensator ohne die Elektronik nutzen ...
dafür brauch man dann den Ladewiderstand

Also: einfach anschliessen

Gruß Dieter
lUp
Stammgast
#3 erstellt: 05. Mai 2005, 18:48
sicher? bei mir war ne kleine glühlampe bei, trotz ladeelektronik und in der anleitung steht auf jeden fall widerstand dazwischen. das ding fängt auch stark an zu glühen beim laden.

ich hab einfach die plus leitung vorne an der batterie abgezogen, kondi angeschlossen, und dann erst widerstand ne minuten zwischengehängt bis der kondi geladen war, dann widerstand weg, kabel direkt auf die schraube, mutter drauf, fertig. und läuft und mir ist nicht die karre explodiert (Was passieren kann ohne widerstand)

ich würde, elektronik hin oder her, auf jeden fall mit widerstand laden.

mfg

lUp
murderdeath
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Mai 2005, 19:06
Was ist denn jetzt richtig ?
Pingu
Stammgast
#5 erstellt: 05. Mai 2005, 22:06
Hald einfach den Widerstand dazwischen bis sich der Cap aufgeladen hat und du bist auf der sicheren Seite.

Gruß PINGU
Alex_DeLarge
Stammgast
#6 erstellt: 05. Mai 2005, 22:41

Pingu schrieb:
Hald einfach den Widerstand dazwischen bis sich der Cap aufgeladen hat und du bist auf der sicheren Seite.

Gruß PINGU

Genau so sehe ich das auch. Schon bei kleinen Kondensatoren gibt es einen ordentlichen Knall, wenn die hochgehen.
Ich spreche aus Erfahrung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschließen eines Kondensators
Stepi85 am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  6 Beiträge
Strom anschliessen , kondensator , verteiler
jekdog am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  10 Beiträge
Kondensator laden!
FCKW36 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 21.01.2011  –  12 Beiträge
Widerstand bei Frequenzweichen
cebullka am 29.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  5 Beiträge
BOA Powercap mit Widerstand?
^CJ^ am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  13 Beiträge
Wo und wie wird ein Widerstand beim Cap eingepflanzt??
Anthrax am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2004  –  6 Beiträge
Kondensator???
smarty111 am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  9 Beiträge
Was brauch ich alles zum Anschliessen?
bamboo am 09.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.03.2005  –  3 Beiträge
Wie richtig anschliessen?
Stitchyde am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  4 Beiträge
Frage zum Kondensator
tiller am 22.05.2006  –  Letzte Antwort am 23.05.2006  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedAllrad4x4
  • Gesamtzahl an Themen1.376.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.054