Lima Pfeifen weiss nich mehr weiter :(

+A -A
Autor
Beitrag
RT99
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jun 2005, 17:04
Bitte Hilfe

Gestern hab ich jetzt meine Fs endlich an ne amp angeschlossen ! nun hab ich leider immer das beschissene pfeifen sobald der motor läuft ich denke es wird das berühmt berüchtigte lima pfeifen sein ^^ also bin ich gleich mal in den nächsten media markt und hab mir so nen komischen entstörer gekauft der typ meinte damit müsste es glei weg sein !

von wegen ... laber sack *g* ob der entstörer dran is oder nicht macht ma absolut 0 unterschied das pfeifen is immer noch da...


Was kann ich machen um das unangenehme geräusch zu beseitigen ?

amp is ne jackson v6 ja ich weiss jackson ... hab aber atm kein geld auto is ein golf 2 rest steht alles in der sig
Gamml0r
Stammgast
#2 erstellt: 09. Jun 2005, 17:17
Benutz mal bissi die Suchfunktion, es gibt zu dem Thema unzählige Threads hier.
RT99
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2005, 18:00

Gamml0r schrieb:
Benutz mal bissi die Suchfunktion, es gibt zu dem Thema unzählige Threads hier.

wayne
Gamml0r
Stammgast
#4 erstellt: 09. Jun 2005, 18:02
Dieses Thema wurde hier schon des öfteren behandelt. Und mit Hilfe der Suchfunktion findet man die älteren Beiträge dazu.
RT99
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jun 2005, 18:45

Gamml0r schrieb:
Dieses Thema wurde hier schon des öfteren behandelt. Und mit Hilfe der Suchfunktion findet man die älteren Beiträge dazu.

konstruktiver beitrag...
DoctorSid
Stammgast
#6 erstellt: 09. Jun 2005, 19:02
Häng mal einen MP3 Player o.ä. direkt an die Endstufe an und schau ob das Pfeifen damit auch auftritt.
tranier
Inventar
#7 erstellt: 09. Jun 2005, 19:12
Genau oder ein Home CD Player, oder mal das Radio an eine extra Stromquelle wenns dann weg ist kann es sein das der Preout des Radios zu schwach ist(z.B. 2 volt)Hab erst letztens bei nem freund in einem Mercedes das ganze Radio tauschen müssen, wir hatten alles probiert und mit neuem Radio wars weg, das jetzige Radio hat 4 volt pre outs.
DoctorSid
Stammgast
#8 erstellt: 09. Jun 2005, 20:08
Ich kann mir nicht vorstellen, wie Störungen durch höhere PreOut Spannung verschwinden sollen.
Bei 4V sind sie logischerweise immer noch halb so stark wie bei 2V.
RT99
Stammgast
#9 erstellt: 10. Jun 2005, 16:16
najo ich kann mir kaum vorstellen das mein radio zuwenig pre out spannung liefer
TekiUkanE
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 10. Jun 2005, 16:31
vielleicht mal ne hochwertigere Endstufe anschliessen, die besser entstört ist.
tranier
Inventar
#11 erstellt: 11. Jun 2005, 08:43
Sag das nicht, je höher die Spannung desto Störunempfindlicher, ich kann nur sagen das es bei uns die einzige Lösung war, die Endstufe bei uns ist ne Soundstream Picasso, also nicht gerade Einsteigerklasse und das Radio vorher war ein Pioneer Deh für ca. 200€. Jetzt sitzt ein Alpine 9812 und die Störungen sind 100% weg, vorher konnte man die Endstufe nicht mal am gain hochdrehen sonnst wäre man im Auto gestorben vor lauter gesumme.Wenn du die Möglichkeit hast mal ein anderes Radio zu testen dann mach das mal.
RT99
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jun 2005, 08:58
ne hab ich leider nich zumindest keine gescheiten ala alpine oder clarion ...
aber es kann doch nich sein das ein radio das mit ner uvp von 500 euro ausgezeichnet is probleme hat mit sowas oder ? ...
Pumba
Stammgast
#13 erstellt: 11. Jun 2005, 10:21

aber es kann doch nich sein das ein radio das mit ner uvp von 500 euro ausgezeichnet is probleme hat mit sowas oder ? ...



Wenns die Cinchmasse zerschossen hat pfeifen auch diese ganz doll


Probier mal folgendes, nimm ein Stück Kabel klemme es auf den Cinchkabel am äußeren Ring fest und das andere Ende am Radiogehäuse, dann sollte klappen.

Wenns wirklich nicht am Radio hängt dann an der Endstufe, schlechter Massepunkt, Stromkabel zu unterdimensioniert,
offene Kabel(Kontaktstellen zu Karosse) usw....


Gruß
Pumba
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lima pfeifen
HerriSan am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  17 Beiträge
Lima Pfeifen
oliverkorner am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 24.04.2006  –  8 Beiträge
Extreme Störgeräusche und LiMa-Pfeifen - weiß echt nicht mehr weiter!
Dominik84 am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 06.09.2003  –  10 Beiträge
pfeifen
Noz am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  8 Beiträge
brummen fiepen, lima-pfeifen..
dr1fter am 10.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2009  –  21 Beiträge
LiMa-Pfeifen und Stromausfall
Raiker am 07.09.2006  –  Letzte Antwort am 07.09.2006  –  2 Beiträge
Das ewige Pfeifen geht weiter...
Sire_MiD am 28.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  7 Beiträge
Lima-pfeifen und flackerndes Licht
no0kie am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  2 Beiträge
Lima Pfeifen wenn Anlage aus?
Amateur23 am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  23 Beiträge
altes problem neu erfunden: Lima-pfeifen aus den LS
björn320iCabrio am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 108 )
  • Neuestes MitgliedFarkasa
  • Gesamtzahl an Themen1.389.812
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.465.070