Hilfe bei Anlagenauswahl

+A -A
Autor
Beitrag
ParadoxxXX
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Jun 2005, 19:58
Hallo Leute,
ganz frisch hier im Forum und gleich brauch ich eure Hilfe ..... Es soll endlich soweit sein, will mir eine vernünftige, jedoch eine Preisvernünftige Anlage einbauen (Audi A4 Avant 8E).... Bin schon seit längeren am stöbern und bin auf folgende Komponenten gestoßen die mir Preislich und vor allem Optisch und Markentechnisch zusagen:

Endstufen (muss - sollte 4-Kanal sein?!):

Kenwood KAC-8152D
HiFonics ZX-4400
JVC KS-AX6500
Sony XM-423SL

Subwoofer (Musikrichtung - Techno, Trance, Dance):

Bandpass? Sub? oder beides in Kombination?

Sony XS-L101P5
Sony XS-L121P5
Pioneer TS-WX206A


HiFonics ZX-12BP
Sony XS-AW200X
Pyle PLX-12DUAL

Meine Favouriten wären die Teile von SONY - nur klanglich?

Wie gesagt, als Neueinsteiger - leider überhaupt keine Ahnung was ich nehmen soll, oder vielleicht etwas ganz anderes? Wie bereits erwähnt, es soll laut sein, der Klang Klasse und man sollte die Hohen Töne (Trancemusik) gut hören können, ich glaube Ihr wisst was ich mein ganz wichtig ist, die Anlage soll zusammenpassen und auch gut zusammenarbeiten?

Preislich sollte sich das ganze im Rahmen bewegen (Endstufe 150-250 € - Subwoofer, Bandpass bis maximal 500 €) Anschlusskabel nicht mitgerechnet.....

Als Autoradio habe ich derzeit nen SONY CDX-F7550 verbaut....

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen? Bin um jeden Beitrag dankbar.
lUp
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jun 2005, 20:07
Moinsen,

die preisvorstellung is bissl falsch. lieber 400 bis 500 für die amp und den anderen betrag fürn sub ^^

und die stufen sind alles nichts und sehen aus wie die produktpalette von meinem mediamarkt in kiel raisdorf ^^

was hast du fürn frontsystem? oder noch gar keins? das was du bisher geschrieben hast ist ja nur der bassbereich. ich würde dir raten nen gutes FS zu kaufen und das an ne ordentliche amp zu hängen. und bei techno/trance einen schnell spielenden (oder auch 2) sub in einem geschlossenen gehäuse zu kaufen.

ich weiß leider nicht den einbaudurchmesser deiner vorderen türen, sonst könnt ich schon was empfehlen.

ansonsten, die masterminds in sachen hardware kommen erst noch. btw, falsches forum, wird bestimmt gleich verschoben


mfg


lUp

PS: und die dämmung nicht vergessen (guck mal in die Car hifi workshops, insbesondere türdämmung)
ParadoxxXX
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Jun 2005, 20:40
Den einbaudurchmesser weiß ich derzeit noch ned, müsste morgen mal nachsehen, hab das Serienmäßige Concert System drinn des sich meiner Meinung nach schon sehr ordentlich anhört (inkl. 2 seperate Hochtöner)

Meinste wirklich das Dämmen notwendig ist, wir sprechen hier ja um nen 2004er audi avant, nicht nen 2er golf :-)

was würdest mir genau für Teile empfehlen?

Greets ParadoxxX
sNaKebite
Inventar
#4 erstellt: 23. Jun 2005, 20:44
Kommt auf den Durchmesser an

Und nur weils nen 2oo4er Modell ist, heißts ja nich, dass es da nich trotzdem scheppern kann
Wenn du dein Auto passend beschallst, dann rüttelt irgendwann jede Tür/Kofferaumklappe oder sonstwas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was ist das für Anschluss im Audi A4 Avant?
xargon am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  2 Beiträge
Anschluss Kenwood KAC-821
jerremy am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2007  –  4 Beiträge
Canbus-Leitung im Audi A4 - kompliziert?
kickers am 07.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Autoradio in Audi A4 einbauen
Firelord am 28.09.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  3 Beiträge
Kenwood KAC-848
S.P.S. am 07.03.2006  –  Letzte Antwort am 07.03.2006  –  3 Beiträge
Audi A3
NeXi am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 10.07.2007  –  12 Beiträge
Audi Can-Bus und Blaupunkt? Hilfe!
stvince am 27.07.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2004  –  10 Beiträge
HILFE
daniel18s am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  16 Beiträge
audi a4
puma_freak am 04.04.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  3 Beiträge
Hifonics??
OpelFuRA am 08.11.2003  –  Letzte Antwort am 09.11.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitgliedsoranota
  • Gesamtzahl an Themen1.389.657
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.462.354

Hersteller in diesem Thread Widget schließen