Alpine 9812RB einstellungen speichern

+A -A
Autor
Beitrag
eisenhauer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Aug 2005, 01:33
hallo

wie in topic steht möchte ich mein SUB-W einstellung drin gespeichert bekommen und er soll nicht immer in Radio modus starten sonder in CD weis einer wie das geht ?


mfg Eisenhauer
r@fi
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2005, 01:34
Kann dass sein dass dein Radio kein Dauerplus bekommt? Weil normal speichert das Radio alles.
eisenhauer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Aug 2005, 01:43
hmm weis ich nciht also die einstellung sind so 15 min noch da aber dann sind die wieder weg wie kann ich festellen ob meiner ein dauer puls bekommt ?
r@fi
Inventar
#4 erstellt: 14. Aug 2005, 01:54
Naja wenn sie gleich nach dem Abschalten der Zündung und dem abziehn des Schlüssels weg sind, Wär ich sicher dass dein Dauerplus keinen Strom hat.

Aber so wie du das beschriebst ist das was merkwürdiges...
Kannst das Dauerplus am Isostecker messen. Am Radio ist die belegung gezeichnet, such den Pin für das Dauerplus und miss es.
Du solltest so vorgehn: Miss nachdem abziehn des Schlüssels.
Und dann, miss nach, sagen wir 20 Minuten (wenn halt die Settings sicher weg sind). Ob da noch saft dran ist.

Speichert er auch keine Radiosender? Oder sind die auch weg nach der Zeit?

Ich kenn das nur von alten Golfs, wo am IsoStecker Pins vom Dauerplus, und ein Dauerplus selbst fehlen. Muss man dann selbst legen, damit das Radio sich die Einstellungen speichert + Sender.
Aber nochmal, da war alles sofort weg nachdem abschalten der Zündung..... Also miss das mal oder lass es messen.. Sonst würd ich mal das Radio ansehn lassen ob da nicht was faul ist. Tipp aber eher aufs Dauerplus

Wärs ein JVC könnte man versuchen nach 20 Minuten ne CD auswerfen zu lassen, dann würde man sehn ob das Dauerplus funktioniert oder nicht... Aber Alpine aht dieses Feature nicht.


[Beitrag von r@fi am 14. Aug 2005, 01:59 bearbeitet]
loudi
Stammgast
#5 erstellt: 14. Aug 2005, 10:11
Ich würd auch sagen keinen Dauerplus.
Das das Radio noch 15 Minuten speichert liegt daran das die Kondis und co warscheinlich noch den Speicher füttern.
Es soll ja sowieso eine seperate Stromleitung gelegt werden für die Stufe die im Alpine drinnen ist. Also ich habe zusätzlich 2,5 mm² Plus und Masse direkt von der Bat. gezogen !

Gruß
Armin
eisenhauer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Aug 2005, 13:42
ja ich benutze die stufe von alpine selber nciht !!

habe ja ein F4-380 und der reicht in mom.

ich kauf mir mal montag ein mess gerät muss versuch da zu messen
r@fi
Inventar
#7 erstellt: 14. Aug 2005, 15:07

loudi schrieb:
Ich würd auch sagen keinen Dauerplus.
Das das Radio noch 15 Minuten speichert liegt daran das die Kondis und co warscheinlich noch den Speicher füttern.
Gruß
Armin



Glaub ich nicht, hatte das nochnie bei nem Alpine. kaum war der Saft weg, waren die Settings auch weg.
loudi
Stammgast
#8 erstellt: 14. Aug 2005, 15:31
Wer weiß wie er es angeschlossen hat, vielleicht eine Remote-Rückkopplung oder sowas ... ?!
Aber 15 Minuten da und dann alles weg?! Das muss sowas in der Richtung sein.

Ja, am besten mal durchmessen bzw. alles nochmal nachschauen und gegebenen Falls (wenn möglich) Kontakte öffnen und wieder schließen ... also bei Steckverbindern. Hab da auch schon einen Aussetzer am Alpine gehabt. Optisch 100% Kontakt, also mechanisch, aber elektrisch wollte da nicht viel.
Also einfach mal Suchen und probieren, ich denke nicht das es viel ist.

Solltest Du nicht fündig werden, dann ausbauen und an einer Bat. testen !
eisenhauer
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 16. Aug 2005, 14:14
ok jetzt weis ich wo das prblem ist !!!

Mein radio hat gar kein aschluss möglichkeiten für Dauerpuls!!

kennt sicher mit 9812rb aus ?? was muss ich da machen !!! ??? buide hilfe
exit666
Stammgast
#10 erstellt: 16. Aug 2005, 14:17
Speichert das Radio denn nun die Sender oder sind die dann auch weg?
eisenhauer
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 16. Aug 2005, 14:26
ich habe nochnie was mit radio da gemacht
spiele nur cd ab

aber er speichert nix !!! kein SUB-W einstellungen

obwohl ich immer in CD modus ausmache startet er wieder in radio modus.

bin mir sicher das er kein dauer puls bekommt hat einer von ein ALpine9812RB in sein auto und kann er mir sagen wir er alles angeschlossen hat ????????????? buidde


[Beitrag von eisenhauer am 16. Aug 2005, 14:33 bearbeitet]
exit666
Stammgast
#12 erstellt: 16. Aug 2005, 17:50
Also ich habe ein Alpine, allerdings nicht deins. Für meinen Golf3 habe ich einen Adapter mit dazubekommen den ich zwischen ISO Stecker und Radio geklemmt habe und nu speichert er alles...
eisenhauer
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 16. Aug 2005, 21:50
habe ds problem gelöst habe das ding einfach direkt an bat angesclossen und ferdich und so stehts aus in bescheirung leider unschön weil die versterker leistung vom radi gar net nutze
loudi
Stammgast
#14 erstellt: 16. Aug 2005, 22:23
Hi,

hab ich auch so gemacht. Ich nutze den Radioverstärker auch nicht, aber es steht nicht umsonst in der Bedienungsanleitung.
Jetzt gehts, oder?

Wenn Du eine zusätzliche Leitung gezogen hast, schau nach ob sie abgesichert ist!

Gruß
Armin
eisenhauer
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 16. Aug 2005, 22:25
jo alles klar was meinst du mit abgesichert ?
loudi
Stammgast
#16 erstellt: 17. Aug 2005, 00:38
Mit abgesichert meine ich die Leitung die Du neu gezogen hast. Ob Du dort zB. eine 10A Sicherung verbaut hast ?!
Ich weiß nicht mehr genau ob am Autoradio die Sicherung in dieser Leitung war ... aber besser ist es !

Gruß
Armin
eisenhauer
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 17. Aug 2005, 00:44
ja mein alpeine hat hat extra ein 20a sicherung in den kabel der zur bat geht !!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine 9812RB
Chenardor am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  3 Beiträge
Alpine 9812rb Speichern?
TekiUkanE am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  6 Beiträge
alpine 9812rb
briegel87 am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 02.10.2005  –  3 Beiträge
Alpine 9812rb: tastenbeleuchtung flackert,???
mountainbiker_86 am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  4 Beiträge
Alpine 9812RB
Alphaphonix am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  2 Beiträge
alpine 9812RB
manny002 am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  6 Beiträge
Alpine 9812rb einbau
Hardi1986 am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  29 Beiträge
Alpine cda 9812rb
blue_vw am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  12 Beiträge
Probleme: Alpine 9812RB
nOerkH am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  8 Beiträge
probelme alpine 9812rb
blue_vw am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedquatschmichvoll
  • Gesamtzahl an Themen1.376.308
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.213.904