Alpine cda 9812rb

+A -A
Autor
Beitrag
blue_vw
Stammgast
#1 erstellt: 13. Okt 2005, 21:08
Hallo
hab das ALpine cda 9812rb im auto hört sich echt supa an u die funktion sind auch der hit...
nur mein problem is wenn ich die zündung start will sich das radio nicht mit einschalten ? muss ich dann imma extra per knopf einschalten ...
dass muss doch irgenwie gehn weil selbst die billigsten können das ??

danke
Grimpf
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2005, 00:05
wenn das einmal an ist und du es nicht per knopfdruck ausschaltest, sollte das eigentlich immer direkt mit der zündung gleichzeit angehen ! oder machst du das immer manuell aus ?
blue_vw
Stammgast
#3 erstellt: 14. Okt 2005, 07:51
nein beim abschalten drück ich nie an knopf einach schlüssel rausziehen... hmm
r@fi
Inventar
#4 erstellt: 14. Okt 2005, 13:17
*lol* Ein Radio das so agiert würden sich einige Wünschen. Aber bis nun hats niemand wirklich hinbekommen. ich würd das so lassen. Ist ja voll praktisch

Die Funktion mit dem Zündungsimplus ist möglicherweise mit dem Alpine einschaltbar. Lies mal in der Manual. Mein original Opel Radio konnte das.
blue_vw
Stammgast
#5 erstellt: 25. Nov 2005, 08:37
aber das dumme daran is er merkt sich auch nicht mal die einstellungen die ich ihm gegeben hab zb Tiefe Bass... u das er von der cd aus weitermachen sol...?
-Hoschi-
Inventar
#6 erstellt: 25. Nov 2005, 14:13
Hmm kann es sein, dass du entweder zundüngs und dauer plus vertauscht hast? Oder hast du beide Käbelkes nur am Zündugsplus angeschlossen?
r@fi
Inventar
#7 erstellt: 25. Nov 2005, 15:50
Das denk ich nach seiner letzten Posting auch.
Reave
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 26. Nov 2005, 01:18
Er hat sein Alpine Radio einfach an einen sagen wir mal VW Stecker, die sind nähmlich ISO angeschlossen ;), und der Haken ist das Alpine Zünd- und Dauerplus zum ISO vertauscht haben ;), also einfach nen Adapter von Alpine auf ISO einbauen oder die Kabel vertauschen *gg*.
Roter_CorZa
Stammgast
#9 erstellt: 26. Nov 2005, 02:11

Reave schrieb:
nähmlich





Ansonsten kann ich das gesagte für Opel Corsa(B) bestätigen. Da isses genauso, dafür kann man bei der
ISO-Buchse des Alpine mit einem Schraubenzieher den Kontaktstift rauslösen und umstecken. Wo das
Zündungsplus ist muss man halt wissen oder mit Multimeter nachmessen.


[Beitrag von Roter_CorZa am 26. Nov 2005, 02:13 bearbeitet]
r@fi
Inventar
#10 erstellt: 26. Nov 2005, 16:58
Wenns beim Opel verkehrt ist, is es beim VW nicht verkehrt weil die beide verkehrte (zueinander) habn. Glaub dass es die beiden Marken sind. Jedenfalls ist das herstellerabhängig.
Ozmaker
Inventar
#11 erstellt: 26. Nov 2005, 17:13
man kann doch am alpine kabelbaum das rote und gelbe kabel ganz einfach tauschen, die haben doch beide rundstecker. also einfach anstatt nem gelb-gelben und nem rot-roten kabel ein gelb-rotes und ein rot-gelbes draus machen
Endstufenbastler
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Nov 2005, 12:32
Ich habe auch ein 9812rb.
Ausschalten geht nur wenn du das Display wegnimmst.
Mit zündungsplus läuft bei mir nie ein Radio.

Und am originalkabelbaum schon gar nicht.
Es werden immer neue Kabel verlegt min 4 bis 6 mm2 für das Radio. direkt zur Batterie.
Dann spart man sich viel ärger.

Außerdem muss man sowieso jedes Mal das Display mitnehmen wenn du nicht willst das sie dir einbrechen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine 9812RB
Chenardor am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  3 Beiträge
alpine 9812RB
manny002 am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  6 Beiträge
Alpine cda 117 ri mit Zündung einschalten
maulenski am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  9 Beiträge
alpine 9812rb verkabelung
peinlich am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2007  –  6 Beiträge
Alpine cda 117ri Stromproblem
st3f0n am 13.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  2 Beiträge
Alpine CDA 9853R problem.......
Oelbaumpflanzer am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 16.06.2005  –  9 Beiträge
Subpreout aktivieren! alpine csa 9812rb
Gandor am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 26.05.2006  –  5 Beiträge
Alpine 9812RB
Alphaphonix am 24.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  2 Beiträge
Probleme: Alpine 9812RB
nOerkH am 10.10.2006  –  Letzte Antwort am 10.10.2006  –  8 Beiträge
Alpine CDA 7893 "interrupt"-Problem
pillendreher am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alpine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedtorro89
  • Gesamtzahl an Themen1.376.839
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.554