Help....Low Ohm LED leuchtet... please

+A -A
Autor
Beitrag
TimTaler
Inventar
#1 erstellt: 19. Okt 2005, 21:46
ich weiss nicht weiter, beim testen ob mein Amp
power hat leuchtet die Low Ohm LED. liegt es daran das ich meine Subs auf 1,5Ohm angeschlossen habe? Dafür ist der doch ausgelegt. Die LS sind Doppel 6Ohm parallel auf 3Ohm je Chassis und dann beide einzeln am Amp angeschlossen der die dann intern weiterbrückt.
Habs so angeschlossen da der Amp ja 2+ und 2- Anschlüsse hat. müsste ja auch egal sein welches + mit - an den LS ist, oder?

Übrigens auf der HP von JL kann ich leider keine deutsche Bedienungsanleitung runterladen (obwohl da PDF dateien sind, aber kommt bei mir nix,bzw nur leere seiten)


[Beitrag von TimTaler am 19. Okt 2005, 21:51 bearbeitet]
Onkel_Alex
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2005, 07:27
um welchen amp gehts überhaupt?
und das mit dem anschliessen musst du nochmal bischen genauer erklären, das hab ich nicht so ganz verstanden, naja, ist aber auch noch früh am morgen...

bis wieviel ohm ist der amp den als stabil angegeben?
vielleicht hast du ja den typischen anfängerfehler gemacht.
denn zur info: die angabe "xx-ohm stabil" bezieht sich auf einen kanal (ich nehme an deiner hat zwei kanäle) wenn du die endstufe jetzt brückst, muss der widerstand der angeschlossenen woofer aber das doppelte des wertes betragen.
DaNi_
Inventar
#3 erstellt: 20. Okt 2005, 07:47
lol um welche Stufe gehts hier überhaupt?

Und ist es ein Monoblock oder ne 2-Kanal?

Also, so wie ich das verstehe hast du zwei Subs mit je 2x6 Ohm DVC (was für Subs sind das denn genau?), die beide parallel geschalten, ergibt 3 Ohm. Und da hast du sie abermals parallel geschalten und kommst so auf deine 1,5 Ohm. Richtig
TimTaler
Inventar
#4 erstellt: 20. Okt 2005, 11:18
Hi, danke hab ich vergessen.
JL 1000/1 Monoblock, hat 2LS-Ausgänge quasi Doppelmono intern gebrückt. LS sind 12W6 Doppel 6Ohm.
am Verstärker sind dieLS ausgänge so angeordnet.
+ + - -
also hab ich chassis 1 ans linke + und -, (3ohm)
chassis 2 an rechte + und -. (3ohm)
der amp bietet 1000Wrms kontinuierlich von 1,5-4Ohm.

nach vorschlag von der HP von JL angeschlossen.
Allerdings hab ich da jetzt was gefunden, da steht auch bei den TSPs nominal Impedanz dual 6Ohm
RE (DC resistance) 10,8Ohm (in serie)

http://mobile.jlaudio.com/pdfs/8-12W6_BDS.pdf
FallenAngel
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2005, 11:34
wenn der amp 1,5 Ohm in brücke macht, müsste es gehen. seltsam!
DaNi_
Inventar
#6 erstellt: 20. Okt 2005, 12:07

FallenAngel schrieb:
wenn der amp 1,5 Ohm in brücke macht, müsste es gehen. seltsam!


Will sehen wie du nen Monoblock brückst
FallenAngel
Inventar
#7 erstellt: 20. Okt 2005, 14:38
es ist ne Doppelmono, also ne 2-kanal
Krümelmonster
Inventar
#8 erstellt: 20. Okt 2005, 16:21

JL 1000/1 Monoblock, hat 2LS-Ausgänge quasi Doppelmono intern gebrückt.

Die Klemmen sind warscheinlich innen parallelgeschaltet, damit mal halt zwei getrennte Anschraubpunkte hat.
Zudem könnte man theoretisch einen Monoblock mit einem zweiten Brücken, wenn sie jeweils in SE-Technologie (Single Endet = noch nicht gebrückt) aufgebaut sind.

Außerdem, ist es ein Problem, wenn die Low-Ohm-LED leuchtet??? Sie zeigt doch den wahren Zustand an! 1,5Ohm sind bei mir wenig!!
Wenn der Amp das lt. Anleitung darf, ist es O.K.


[Beitrag von Krümelmonster am 20. Okt 2005, 16:22 bearbeitet]
TimTaler
Inventar
#9 erstellt: 20. Okt 2005, 18:27
Hi Krümel, sachlich gesehen schon. Aber wer sagt mir denn das meine Subs auch beide zusammen 1,5Ohm haben und nicht nur1,3 oder so. ich hab kein bock das da was abkackt.
Schau mal den link weiter oben, da sind die JLeigenen Werte. Die schreiben da ja selber RE 10,8Ohm und gleichzeitig nominal dual 6Ohm.
Ist es denn möglich das der Wert mit anliegendem Musiksignal steigt?
Der Amp hat mir ja wohl den Ruhewert gezeigt da ja kein Chinchkabel angeschlossen war.
Krümelmonster
Inventar
#10 erstellt: 20. Okt 2005, 20:40
Sagen wir mal so.
Wenn eine Endstufe offiziell angegeben ist, daß sie einen 4Ohm LS ansteuern kann, dann ist den Entwicklern hoffentlich schon klar, was ein LS ist und daß der dann auch mal 3,2Ohm hat.
Wenn also offiziell Deine Endstufe 1,5Ohm machen kann und die LS mit 6Ohm pro Spule angegeben sind, musses die Endstufe können. Meine LS haben auch 8Ohm und einen Rdc von 5,6Ohm. Sie hängen parallel an einer Wanted-2/600, die Brücke auch nur 4 Ohm kann. --> Alles klar.
Wenn sie offiziell aber nur 2Ohm kann, würde ichs lassen. Gehen würde das aber normalerweise auch noch.
TimTaler
Inventar
#11 erstellt: 21. Okt 2005, 18:30
Hi, und danke für all die Tips.
hab heut mal das WerksHU gegen ein altes Pioneer getauscht undkonnte somit chinch anschliessen.
Hat alles funktioniert, auch die LED war aus. muss jetzt nur noch ein Remote legen da das vom Chinchkabel ab ist und ein neues Massekabel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radioeinbau Help me please
dc2002 am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  3 Beiträge
verstärker????? help please
PSYFEX_23 am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  2 Beiträge
Anlage bleibt aus - help!
Vishora am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 07.05.2007  –  5 Beiträge
searching for a wiring diagram! Rockford Series 1!! Please Help!!!
Sonny_Black am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  8 Beiträge
clip led leuchtet HILFE
Bayernbazi am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.11.2004  –  10 Beiträge
Cap, Led leuchtet nicht
El_Galinero am 16.09.2006  –  Letzte Antwort am 16.09.2006  –  6 Beiträge
HELP - Fehlende Remote-Spannung am Blaupunkt - Radio
Diego-Sanchez am 11.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  12 Beiträge
Mein Subwoofer hat dauer Plus? Help
EisteeEnte am 01.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  7 Beiträge
Warum leuchtet PowerCap LED weiter???
Sound-Pressure am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.04.2006  –  17 Beiträge
LED bei Powercap leuchtet nicht
sic20 am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Carpower
  • Nakamichi

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedItz_Gosu
  • Gesamtzahl an Themen1.376.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.069