Umfrage
Relais bei mir JA/NEIN
1. mit Relais (50 %, 3 Stimmen)
2. ohne Relais (50 %, 3 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Relais bei mir JA/NEIN

+A -A
Autor
Beitrag
Ozmaker
Inventar
#1 erstellt: 06. Dez 2005, 21:22
als erstes: ich habe die Suchfunktion ohne Ende benutzt und ungefähr 30 threads in 5 foren gelesen und weiß auch im prinzip alles über die vor - und nachteile beider varianten.

ABER: ich kann mich trotzdem nicht entscheiden.

zu meiner situation:

es wird definitiv ne Kinetik HC600!

setup steht ja unten. ich höre einigermaßen beim einstellen etc oder auch einfach mal so vor der tür im stand. ab und zu hol ich meinen schatz von der schule ab und hör dann auch mal ne stunde oder länger im stand.

außerdem hab ich im sommer mal beim FS einbau so lange gehört und die lüftung wegen der hitze benutzt, dass das auto danach nicht mehr anging.
das ist neben dem klanggewinn der hauptgrund für die zusatzbat.

im prinzip wäre es mir mit relais lieber, damit die vordere batterie nichts mehr mit der anlage zu tun hat. aber in vielen foren sagen auch leute, die definitiv ahnung haben, das es ohne besser ist.

also stimmt mal fleißig ab und wenn ihr argumente habt, die für die eine oder variante extrem wichtig sind, dann her damit

P.S.: sorry für den x-ten Relais-Thread, aber ich glaub allein entscheide ich mich nie


[Beitrag von Ozmaker am 06. Dez 2005, 21:23 bearbeitet]
Marlboro_Man
Inventar
#2 erstellt: 06. Dez 2005, 22:32
Um eine Multimediaanlage mit der man mal im Stand 2 Stunden Film schaut oder so von der Starterbatt. abzukoppeln hats Sinn, aber für EINE HC600 die blos aus spannungstechnischen Gründen drin is seh ich da keinen großen Sinn.


[Beitrag von Marlboro_Man am 06. Dez 2005, 22:33 bearbeitet]
shell.shock
Inventar
#3 erstellt: 07. Dez 2005, 01:23
Ich denke mal, dass es schon Sinn macht, wenn man länger im Stand Musik hört. Ist oftmals aber ne reine Vorsichtsmaßnahme, da man die Batts ja eh nicht tiefentladen soll (egal ob mit oder ohne Relais). Wenn du dich mit Relais besser fühlst, dann hau eins rein.
Nen guter Nebeneffekt wäre eben noch die Trennung der Stromkreise. So kann man getrennt laden oder am Motor arbeiten, ohne immer die Sicherungen rausnehmen zu müssen...

PS: Das Dietz Relais ist nur nen umgelabeltes Nagares 100/180 A Hochstromrelais. Und durch den neuen Aufkleber fast doppelt so teuer wie das eigenliche
Und ne Freilaufdiode sollte man einlöten.


Shell.Shock
Marlboro_Man
Inventar
#4 erstellt: 07. Dez 2005, 01:29

shell.shock schrieb:
Ich denke mal, dass es schon Sinn macht, wenn man länger im Stand Musik hört.



Die nutzbare Zeit ist aber bei ner 14 Ah Batt. sehr begrenzt, deswegen find ich das Relais in seinen speziellen Fall Dummfug.
shell.shock
Inventar
#5 erstellt: 07. Dez 2005, 01:38
Oh, ich hab jetzt nur mal die Steg Amps angeschaut und garnicht bedacht, dass die Kinetik nur 14Ah hat...

Stimmt, bei dem Größenverhältnis vom Stromverbrauch der Amps und Stromabgabe Batterie lebt die Kinetik wahrscheinlich ohne Relais wesentlich länger, weil die Gefahr der Tiefentladung im Stand geringer ist.
thx fürn Hinweis

Shell.Shock
Ozmaker
Inventar
#6 erstellt: 07. Dez 2005, 09:16
genau auf diesen punkt hab ich mich gestern mit marlboro auch schon per icq geeinigt...die kinetik in der funktion als stützende, klangförnderne zusatzbat, die nich abgekoppelt wird, ist wohl doch die sinnvollere variante
JL-_Audio_Freak
Inventar
#7 erstellt: 07. Dez 2005, 20:26
Ich persönlich halte von den Trennrelais eh nix, wenn man sie nicht gesondert schalten kann. Wenn ich meine hintere Batt leer höre (was ein normaler Mensch eh net macht ) und dann die Zündung anmache, und das Relais schaltet die volle und die Leere Batterie zusammen... aua aua...

Ich hab bei mir nen Trennschalter drinnen, aber nur zum Laden oder wenns ma was zu schrauben gibt...
SchallundRauch
Inventar
#8 erstellt: 07. Dez 2005, 22:53
Kleiner Tipp, du hörst gerne und oft im Stand und willst lange was von deiner Zusatzbatterie haben?

Dann spar dir das Relais und investier das Geld in eine Spannungsanzeige (und wenn du auf nummer sicher gehen willst einen kleinen spannungswächter der Automatisch den remote und somit die Endstufen abschaltet sobald die spannung zu weit sinkt)!!! Denn sobald du in den Bereich kommst das der Wagen nicht mehr anspringen würde bist du auch in dem bereich der der Batterie schadet.

So weißt du wann du aufhören musst, ziehst keine der beiden Batterien in den Bereich der Tiefentlaung und hast trotzden die volle Kapazität beider Batterien zum musikhören im Stand!!!

Gruß Ansgar
Ozmaker
Inventar
#9 erstellt: 07. Dez 2005, 22:54
nen Brax PD hab ich schon...

hab mich inzwischen auch gegen das relais entschieden.

steh bloß schon vor der nächsten frage...

kann ich die beiden batterien per 2-poligen Wippschalter(EIN/EIN) so an den PD anschließen, das ich zwischen beiden anzeigen hin und her schalten kann?
shell.shock
Inventar
#10 erstellt: 07. Dez 2005, 23:00
Jeweils eine Plusleitung von den beiden Batts auf nen Ein/Aus/Ein Schalter (z.B. Conrad Best.Nr. 700070-99 oder 701009-99).
Und den Ausgang dann auf den PD. Oder halt nen Ein/Ein Schalter (700940-99). Musst mal den Schalter/Taster Bereich abgrasen

Aber wenn du kein Relais dazwischen hast, gibts doch eh nur die gemeinsame Spannung von beiden Batterien


Shell.Shock


[Beitrag von shell.shock am 07. Dez 2005, 23:02 bearbeitet]
Ozmaker
Inventar
#11 erstellt: 07. Dez 2005, 23:02
da haste recht...aber ich will halt wenigstens die möglichekeit haben, beide zu kontrollieren, falls eine die hufen hoch macht...
shell.shock
Inventar
#12 erstellt: 07. Dez 2005, 23:05
Na dann, frohes Schaffen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hawker Zweitbatterie Relais ja oder nein
hussa85 am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  17 Beiträge
Headcap Ja oder Nein
Ozmaker am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2005  –  61 Beiträge
Trennrelais Ja oder Nein
Stark~strom am 05.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  2 Beiträge
Kondensator ja oder nein????????????
Cooky am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  11 Beiträge
Kondensator ja oder nein
supernova1 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  5 Beiträge
Cap ja oder nein
Matsi am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 30.09.2008  –  6 Beiträge
Powercap ja oder nein??
QBolt am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  4 Beiträge
Kondensator: ja oder nein?
waldek87 am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  6 Beiträge
Kondensator Ja oder Nein!
Sandro689 am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  10 Beiträge
2 Batterie ja oder nein
Patrickgsm73 am 08.08.2017  –  Letzte Antwort am 08.08.2017  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedixodes
  • Gesamtzahl an Themen1.376.186
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.211.228