RCA Ground Floated

+A -A
Autor
Beitrag
Mini-Logic
Neuling
#1 erstellt: 30. Dez 2005, 22:39
Hallo,

ich habe heute meine Alpine MRV-1507 bekommen und eingebaut

funktioniert soweit ganz gut und klingt auch echt prima aaaaber ...

da sind 3 LEDS auf der Endstufe,
-Power
-Music Input
-Protection

solange das Radio keine Musik spielt leuchten alle 3 Lampen grün

wenn ich aber Musik einschalte, beginnt die Protection Lampe rot zu blinken.

Im Handbuch steht nur Fehler: RCA Ground Floated - aber keine Lösung dazu

Habe jetzt die Chinch Kabeln die vom Radio kommen durchgemessenm und stelle fest das der + (also der innere zapfen :P) mit dem - Pol der Batterie eine Verbindung hat - 312 Ohm zwar, aber trozdem eine Verbindung.

Wenn ich den Stecker hinten am Radio abziehe, besteht keine Verbindung mehr - ( also kein kurzer im Kabel )

Weis also jemand ob
a) da wirklich Masse anliegen sollte
b) was tun wenn keine anliegen sollte
c) was sonst noch der Fehler sein könnte

Vielen Dank schon mal im Vorraus
Krümelmonster
Inventar
#2 erstellt: 31. Dez 2005, 15:58
Na am Zapfen darf keine Masse sein!!!
Das ist ja die Signalleitung. Der Rand außen, der muss Masse haben im Autoradio. Vom Rand des Steckers von Seiten der Endstufe misst man normalerweise auch keine Masseverbindung (höchstens zwischen 100Ohm und meistens 1kOhm).
Klemm mal alle Lautsprecher ab und schau, ob die Protect LED dann immernoch leuchtet/blinkt/flackert.
Schau, daß Du keinen LS Kurzschluss hast!
Ich hab noch nicht gehört, daß eine Protect LED auf sowas komisches anspricht (vielleicht bin ich auch diesbezüglich etwas dumm!?). Normal spricht sie auf LS Kurzschluss oder Übertemperatur der Endstufe an.
Du kannst ja zum Testen mal mit nem Discman oder MP3 Stick einspeißen - Massefrei! --> Muss auch gehen!
Prüf das mal und meld Dich wieder.
Mini-Logic
Neuling
#3 erstellt: 31. Dez 2005, 20:41
Danke für deine Antwort

Habe heute noch einmal alles an Verkabelung kontrolliert
und keinen Fehler feststellen können -

Bin dann zu nem Freund und wir haben jeweils ein Teil von
mir an seine Anlage gehängt - geht alles.
Also alles wieder zurückgebaut und das Radio meines Kumpels in mein Auto gehängt - siehe da - alles grün und spielt ...

wenn ich mein Radio wieder anschliesse, blinkt die LED
wieder Rot

Also den Fehler hab ich schon mal - aber was ich dagegen mach
weis ich noch nicht ... Vl. mal ein anderes Radio kaufen

- Closed -
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe wechselt zwischen Power und Protection
GuidoD am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  11 Beiträge
Hilfe zu Alpine MRV F407
PaulchenB am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 05.04.2004  –  2 Beiträge
Alpine MRV-F400! Hilfe!
Disaster_Jason am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  12 Beiträge
Endstufe schaltet auf protection
GHOST_KING88 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 19.07.2009  –  14 Beiträge
Xplod Endstufe schaltet in Protection
Fangblaze am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  9 Beiträge
Endstufe Protection
Prinzvalium am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  5 Beiträge
Endstufe - Protection Led ?
Krautundrüben am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  4 Beiträge
Protection Leuchte
Bergsieger am 08.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  2 Beiträge
ALPINE RADIO 9855R (PROBLEM)
KR-Power am 02.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  23 Beiträge
Sonda vp-8888 Protection problemm!
ForceHunter am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Alpine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 53 )
  • Neuestes Mitgliedklöbbar
  • Gesamtzahl an Themen1.376.403
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.059