Endstufe schaltet auf protection

+A -A
Autor
Beitrag
GHOST_KING88
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jul 2009, 16:36
Hallo ich habe ein problem und zwar, Wenn ich das radio an habe und dann den Motor an mache, schlägt der woofer voll aus.
und der amp schaltet in protect. Mach ich das radio dann aus und wieder an gehts und kann bis anschlag auf drehen ohne das was passiert.

Auto isn twingo mit orginal batt,hu xzent xt7010, amp Spectron sp-a4150, sub axton aw 12, fs monacor,und 20iger kabel sicherung is ne agu.
Danke für die hilfe.
GHOST_KING88
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jul 2009, 11:13
HAt keiner einen Rat
GHOST_KING88
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jul 2009, 21:11
Ämblifeier
Stammgast
#4 erstellt: 17. Jul 2009, 04:29
Hallo,
prüfe mal, ob der Ausschlag der Membrane auch ist, wenn du das Cinchkabel aus der Endstufe ziehst.

Wenn nicht, könntest du nochmal zusätzlich Masse auf die Cinchmasse geben.

Prüfe auch mal die Masse deines Verstärkers.
Wo ist sie angeschlossn?
GHOST_KING88
Stammgast
#5 erstellt: 17. Jul 2009, 19:25
1 nein tut es nicht
2 wie soll ich denn masse auf die chinch bekommen
3 masse am verstärker is io und angeklemmt am gurt is auch genügend geschliffen und nix oxidiert

danke mal soweit
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 17. Jul 2009, 20:15

GHOST_KING88 schrieb:
1 nein tut es nicht
2 wie soll ich denn masse auf die chinch bekommen
3 masse am verstärker is io und angeklemmt am gurt is auch genügend geschliffen und nix oxidiert

danke mal soweit


...evtl. mal testen wenn du mit der Masse direkt an den Minuspol der Batterie gehst ob dann auch noch Protect hast.

Oder....auch mal testen, neues Plus & Minuskabel von der Batterie zum Radio.
GHOST_KING88
Stammgast
#7 erstellt: 17. Jul 2009, 20:58
abend also ich hab jetzt von der batt das minus kabel direkt gelegt aber inner noch da ich denke nich das es am der masse ligt.wenn ich am autoradio den sw ausgang rauf und runter dreh dann schlägt er auch aus.chinch kabel hab ich auch ein anderes probiert,und sicherungen gewechselt.kann das am autoradio selber ligen,oder spannungs spitzen.
LE-Audio
Gesperrt
#8 erstellt: 17. Jul 2009, 22:09

GHOST_KING88 schrieb:

Auto isn twingo mit orginal batt,hu xzent xt7010, amp Spectron sp-a4150, sub axton aw 12, fs monacor,und 20iger kabel sicherung is ne agu.
Danke für die hilfe.


weder auto noch equipement schlagen mir hier auf den magen.. alles top und absolut geiles zeug.. das kannst du nur von einem supi-händler haben.. ich versteh absolut nicht wie das nicht funzen kann.. frag einfach nochmal nach!!!
GHOST_KING88
Stammgast
#9 erstellt: 17. Jul 2009, 23:12
und wie genau soll isch das jetzt vertehen ich weis das es nich das beste is das ist das auto meiner frau und da fahren 2 kinder mit also braucht es hir kein dd woofer an 10 kw und auch keine focal front systeme, in meinem auto sieht das ja ganz anders aus.
LE-Audio
Gesperrt
#10 erstellt: 17. Jul 2009, 23:23
nicht das beste ist recht elegant ausgedrückt.. in der allgemeingltigen realität siehts leider so aus das du da eine ansammlung elektrischer geräte im auto hast die weder spass macht noch störungsfrei seinen dienst tut.. und wenn damit die marder um die häuser ziehen würden wäre das kein grund für mich in solche teile auch nur einen einzigen cent zu investieren...

eigentlich ists fast ne frechheit erst so ein gebilde zusammenzuhauen unm dann per ferndiag ne lösung für probs finden zu wollen.. für lau..
fahr mal dahin wo du die sachen her hast.. en bissle hilfe sollte schon drin sein.. oder sag eben wo du herkommst.. vielleicht kann dir wer wen fähiges empfehlen.. oder es erbarmt sich ein user..

mfg und viel viel glück
GHOST_KING88
Stammgast
#11 erstellt: 17. Jul 2009, 23:34
das is vom acr ja ich hab das damals für einen kunpel gekauft auf raten un er hat mir das gelg nich gegeben also nehm ich das zeug wieder ud bevor es vergammelt mach ich es doch bei meiner frau rein es hat ja anfang alles geklapt mit den sachen
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 18. Jul 2009, 07:22
...also ich würde dann entweder auf das Radio selbst oder
auf den Sub schätzen....
GHOST_KING88
Stammgast
#13 erstellt: 18. Jul 2009, 07:43
naja krig heut abend ein anderes radio zum testen.
GHOST_KING88
Stammgast
#14 erstellt: 19. Jul 2009, 15:34
Also es lag am radio , Danke fur die hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Xplod Endstufe schaltet in Protection
Fangblaze am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  9 Beiträge
Endstufe - Protection Led ?
Krautundrüben am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  4 Beiträge
Endstufe schaltet bei zuviel Bass auf Protection [Mac Audio -.-]
Memo99 am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 16.06.2008  –  6 Beiträge
lightning audio schaltet auf protection
peakasso am 09.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  7 Beiträge
Endstufe Protection
Prinzvalium am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  5 Beiträge
endstufe schaltet auf protect
polofahrernms am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  8 Beiträge
Endstufe schaltet auf Protect
GuidoD am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  9 Beiträge
endstufe schaltet auf protect
t.l.100 am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  15 Beiträge
Endstufe schaltet auf protect
raffi1337 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  8 Beiträge
Endstufe wechselt zwischen Power und Protection
GuidoD am 14.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.801 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitglied-laberhannes-
  • Gesamtzahl an Themen1.386.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.400.989

Hersteller in diesem Thread Widget schließen