endstufe schaltet auf protect

+A -A
Autor
Beitrag
t.l.100
Inventar
#1 erstellt: 05. Mrz 2009, 12:40
gude,

ich hab da en problem...
seit neustem schalten meine endstufen auf protect wenn ich musik anmache...

es läuft einwandfrei wenn alles nur mit der zusatzbatterie läuft, aber sobald dann die starterbatt dazu kommt gehts aus.
ich habe auch schon alle batterien ma getauscht.
kabel hab ich gewechselt. ich weiss langsam net mehr weiter.
kann es sein das meine fahrzeugelektronik ne macke hat?? oder auch die lima das einfach net mehr mit macht??
sicherungen sind auch alle ganz...

bitte um tipps, anregungen un hilfe....

danke
keepercool
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mrz 2009, 13:33
Hallo,

bleiben die Endstufen dann auf Protect oder gehen die wieder an nachdem du gestartet hast?
Kannst Du mal genauer beschreiben wie deine Verkabelung aussieht, und wann das Ralais (das wohl verbaut ist) schaltet?
Könnte sein das deine Starterbatterie nix mehr ist und die Spannung soweit runterzieht das die Amps in Protect gehen.

Vielleicht mal die Spannung am Verstärker messen während du startest bzw. das Relais schaltet und die Werte vorher, während und nachher mal posten?
Hat das original Massekabel an der Starterbatterie und Karosserie genug Kontakt? wie siehts mit dem Massekabel der Zusatzbatterie aus?
Wie hoch ist die Spannung wenn der Wagen läuft?
#Edit: Hab grad gelesen das Du die Batterien schon mal getauscht hast, von daher liegts nicht an einer zu alten/schwachen Bat.
Kanns vielleicht sein, das eine Endstufe auf der Karosserie verschraubt ist, oder diese berührt?
#Edit
mehr fällt mir adhoc nicht ein.

Gruß
Keeper


[Beitrag von keepercool am 05. Mrz 2009, 13:37 bearbeitet]
t.l.100
Inventar
#3 erstellt: 05. Mrz 2009, 14:37
da gibts nix zu messen^^...sobald vorne die batterie mit dazu kommt. gehen die stufen aus...

ich hab schon alles versucht... mein verdacht is die lima, das die vielleicht was mitbekommen hat. kann das sein??
Böötman
Inventar
#4 erstellt: 05. Mrz 2009, 14:42
Aber plus und minus einer batt hast du nicht vertauscht?
t.l.100
Inventar
#5 erstellt: 05. Mrz 2009, 15:00
nein das hab ich net^^...
Böötman
Inventar
#6 erstellt: 05. Mrz 2009, 15:08
Sorry aber erklär mal bitte wie genau der ganze spaß bei dir verschalten ist. Ich nehe mal an das vorn und hinten die Minuspole am Fahrzeugrahmen liegen, deine plusverkabelung kann dann auch nur so aussehen:

Pluspol vorn - Sicherung vorn - Relais - Sicherung hinten - Pluspol hinten oder liege Ich falsch?

(Ich nehme al an das du keinen Mini One fährst denn da hat der Rahmen Pluspotential und masse wird geschalten)
keepercool
Stammgast
#7 erstellt: 05. Mrz 2009, 16:24

da gibts nix zu messen^^...sobald vorne die batterie mit dazu kommt. gehen die stufen aus...


Da bin ich anderer Meinung


...sobald vorne die batterie mit dazu kommt. gehen die stufen aus...


Was ist jetzt gehen die aus oder schalten sie auf Protect? WANN kommt die Starterbatterie dazu? Wenn Du den wagen startest oder kannst Du das manuell Schalten? Hast Du ein Relais verbaut?

Gruß
Keeper
t.l.100
Inventar
#8 erstellt: 05. Mrz 2009, 18:32
ein relais ist NOCH keins verbaut...ich wollte das auto garnet solange fahren. aber es kam ma wieder alles anders^^.

ich habe die batterien mit einer plusleitung verbunden.
da liegt nix an der karosse an.
minus für die zusatzbatt habe ich von einem zusätzlichen massepunkt geholt.

sobald ich das kabel an die starterbatt mache schalten sich die stufen auf protect...ich muss das auto noch nicht ma dafür anmachen

mfg
keepercool
Stammgast
#9 erstellt: 05. Mrz 2009, 19:37
Also: Starterbatterie + an Zusatzbatterie + und Starterbatterie - an Karosserie. Dazu Zusatzbatterie - an Karosserie. Zusatzbatterie + an Verstärker + und Zusatzbatterie - an Verstärker -. Ist das soweit korrekt?


ich muss das auto noch nicht ma dafür anmachen


Also hats schon mal definitiv nichts mit der Lima zu tun.

Es gibt 3 Möglichkeiten warum ein Verstärker normalerweise auf Protect geht.

1. Überlast (Mindestimpedanz unterschritten) -> Kann bei Dir ausgeschlossen werden, da der Amp sich abschaltet sobald du die Starter dazuhängst.

2. Überhitzung -> kann ebenfalls ausgeschlossen werden.

3. Unterspannung -> Fällt die Spannung unter 10 Volt schalten die meissten Verstärker ab.
Ich denke da liegt dein Problem. Damit Du das aber bestätigen bzw. ausschließen kannst kommst Du um ein, zwei Messungen nicht herum. Wenn die Endstufe in Protet geht würde ich mal die Spannung von Endstufe+ zu Endstufe- und Remote zu Endstufe- messen. Sind dort nicht überall mindestens 11,5 Volt vorhanden gibts Probleme.

Was macht eigentlich die HU wenn Du das Kabel an die Starter machst? Bleibt die an?

Du könntest auch den zusätzlichen Massepunkt für die Zusatzbatterie nochmal kontrollieren, wenn der schlecht ist kann das auch zu Problemen führen.

Gruß
Keeper
t.l.100
Inventar
#10 erstellt: 06. Mrz 2009, 00:40
der massepunkt ist prima...

meine HU bleibt an...

es kann sein das erstma zuwenig spannung da war, aber ich habe ja die batts gewechselt und dann war immernoch das gleiche problem...

am anfang hat sich das ganze erst auf protect geschaltet als ich es auto angemacht hatte. aber mittlerweile geht auf protect sobald ich nur fordere batt mit der hinteren verbinde...

vielleicht hat die lima en schlag bekommen un dadurch ein anderes teil in mitleidenschaft gezogen, kann das sein??
Böötman
Inventar
#11 erstellt: 06. Mrz 2009, 09:52
Was du da beschreibst kann und darf so nicht sein, woher kommst du? Evtl kommt ein forenuser aus deiner nähe...

Und wie kommt man drauf einfach so in´s blaue die Batt´s zu tauschen? Welche genau sind verbaut? Setz mal möglichst viele Bilder deiner Installation rein, evtl kommen wir so weiter.

mfg
t.l.100
Inventar
#12 erstellt: 06. Mrz 2009, 11:46
komisch das es nicht sein darf...aber es ist so.

an der instalation kann es nicht liegen, die hab ich schon geändert...

es ist eine ganz normale 55ah starterbatt un eine kleine zusatzbatt verbaut...

ich werde nächste woche ma das ganze auto bei nem freund in der werkstatt durchmessen lassen

mfg
Böötman
Inventar
#13 erstellt: 06. Mrz 2009, 11:56
Es sind genau 5 min Arbeit nötig um mehr zu wissen, hol nen 5 euro Billigmultimeter aus dem Baumarkt und leg mal selber hand an... (-> Hornbachwerbung)
keepercool
Stammgast
#14 erstellt: 06. Mrz 2009, 13:46

am anfang hat sich das ganze erst auf protect geschaltet als ich es auto angemacht hatte. aber mittlerweile geht auf protect sobald ich nur fordere batt mit der hinteren verbinde...


Also hat sich das Problem verschlimmert
Ich geh davon aus, das irgendwo in deiner Verkabelung kein ausreichender Kontakt vorhanden ist. Seis Fahzugmasse, Batteriepol, schlecht gecrimpte Kabelschuhe oder sonstwo. Ohne Messungen kommst du hier nicht weiter.


ich werde nächste woche ma das ganze auto bei nem freund in der werkstatt durchmessen lassen


Das würde ich in dem Fall auch vorchlagen, wenn Du selbst nicht Messen kannst/willst und hier nicht mehr Infos geben kannst. Da ist irgendwo der Wurm drin und das kann im schlimmsten Fall dazu führen das Du dir die Endstufen schrottest, oder noch mehr...

Bitte poste hier mal den Fehler wenn Ihr Ihn gefunden hab, das würde mich wirklich interessieren. Ich hatte so ein Problem noch nie. :.

Gruß
t.l.100
Inventar
#15 erstellt: 07. Mrz 2009, 13:53
ich auch net^^.
aber wenn wir was gefunden haben, werde ich euch das natürlich wissen lassen.

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
endstufe schaltet auf protect
polofahrernms am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  8 Beiträge
Endstufe schaltet auf Protect
GuidoD am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  9 Beiträge
Endstufe schaltet auf protect
raffi1337 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  8 Beiträge
Endstufe schaltet immer auf protect
adi1990 am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  12 Beiträge
Verstärker schaltet auf protect
Chri1982 am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  9 Beiträge
Bolt schaltet auf Protect
Haemisch am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  5 Beiträge
Endstufe schaltet ab gewiser lautstärke auf protect.
DoN_Hulio am 05.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.11.2007  –  4 Beiträge
Amp schaltet immer auf Protect?
Bad-Bass am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.11.2007  –  9 Beiträge
Lightning schaltet auf protect HILFE!
Boecki1983 am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  30 Beiträge
Neue Endsufe schaltet auf Protect?
Gumon am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedZero87
  • Gesamtzahl an Themen1.376.358
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.215.206