Endstufe schaltet in Protect

+A -A
Autor
Beitrag
Terrorkeks
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Aug 2012, 10:03
Hallo
So undzwar hab ich ein kleines Problem.
Momentanes Setup:

Radio: Kenwood KDC 6047U
Sub Amp: Emphaser EA13000SPL
Sub: Soundstream XXX 15
Batterie Vorne: 88AH AGM (Noname) / Hinten: Hawker Genesis G12V26Ah10EP
Cap: Rodek Hybrid 12F
Kabel:50mm² OFC für alles/ 10mm² OFC für Sub

Mein Problem ist wenn ich Sinustöne nehm um zu drücken (vorallem bei sehr Tiefen 20-25HZ)
schaltet meine Stufe in Protect auch wenn nich wirklich weit aufgedreht ist.
Allerdings bei Musik (Hardstyle) wo ja auch sehr viel Bass im Spiel ist läufts ohne Probleme auch wenn ich voll aufdreh.

(Nein ich drücke nicht bei 25HZ war nurmal Testweise) Und da ich leider noch keine DB Jams CD habe, hab ich momentan noch nicht die Möglichkeit höhere Frequenzen zu probieren da ich keine in einer guten Qualität finde

Hiermal was ich gemessen hab 9,6Volt wenn Motor aus ist bei einem 20-25HZ Sweep.
und 11,6Volt bei laufendem Motor bei dem gleichen Sweep beides mal schaltet sie in Protect bei ungefähr gleicher Lautstärke.

MFG Steffen vieleicht könnt ihr mir ja helfen.
Dr._Sound74
Stammgast
#2 erstellt: 14. Aug 2012, 10:09
Die Betriebspannung ist bei 11,2 Volt bei den meisten Verstärkern dann am unteren Ende angelangt und damit Protect errreicht.

Du hast einfach zu wenig Kapazität für die Endstufe von der Batterie.

Du brauchst um das zu richtig zu betreiben 2 x 95 AH Trockenbatterie und mindestens 50 mm² Powerkabel.

Ein Zangenampere Meter Messgerät zeigt dir was du wirklich an Ampere brauchst bei solchen tiefen Frequenzen. Auf die Dauer sind solche Frequenzen für jedes Gerät der Tod, da die Belastungsgrenze erreicht wird.
#
Mfg
Terrorkeks
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Aug 2012, 10:14
Problem bei mir ist leider da ich in der Climber C antreten will das ich nur 1 zusatzbatterie und 1 cap verbauen darf.

*Der XXX is au nur auf 1,2Ohm angeschlossen wollte eigentlich noch weiter Runter*


[Beitrag von Terrorkeks am 14. Aug 2012, 10:15 bearbeitet]
Dr._Sound74
Stammgast
#4 erstellt: 14. Aug 2012, 11:46
Also wenn du Stromprobleme hast geht der Dämpfungsfaktor in den Bereich null Kontrolle, die Leistung sackt zusammen, der Verstärker arbeitet gar nicht gut.

http://www.hifitest....tungsliste_1339.php#

Der Woofer bekommt nicht mal annähernd die Leistung die er verkraften kann.
3,2kw bei 1% Klirr bringt die Stufe bei konstanten 14,4 Volt das entspricht einem Strombedarf von ca. 460 Ampere!

Weiters kann ein Tuning mit einem Vorverstärker richtig abgestimmt etwas bringen.

So wie ich das lese ist es ein Audi, bei dem Auto hat in den meisten Fällen auch eine 105 Ah Batterie platz. Ob in der Klasse Netzteile zulässig sind weiss ich leider nicht, da ich EMMA Judge bin.

Und bei ganz tiefen Frequenzen verbratest nur Leistung die wenig Schall Umsetzung in deinem Auto bringt! besser den Subsonic richtig einstellen so gegen 20 HZ, damit die "Übersetzung" stimmt.

Mfg
Terrorkeks
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Aug 2012, 12:31
So war grad nochma am auto und hab bisschen getestet komischerweise nachdem ich die Kabel nochmal alle abgemacht und drangemacht habe läufts jetzt. bei 45hz kommt nach gefühl am meisten rum und spannung sinkt nurnoch auf 12,6volt bei laufendem motor.

*die 20/25hz hatte ich nurmal testweise gemacht um zu gucken wie tiefs runtergeht*

Denke ich werd beim nächsten treffen mal mit 40-50hz probieren aber erstmal nur mitner anschlussimpedanz von 1,2ohm und schauen was bei rumkommt dann bisschen am gehäuse probieren bis ich nichmehr höher komm und dann schauen wie ich das mit dem strom mach um auf 0,6ohm zu drücken.

Bis dahin viel spaß und danke nochmal an dich dr.sound
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe schaltet auf protect
raffi1337 am 17.05.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  8 Beiträge
endstufe schaltet auf protect
polofahrernms am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2011  –  8 Beiträge
Endstufe schaltet in Protect Mode
blablubb am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  8 Beiträge
Verstärker schaltet auf protect
Chri1982 am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  9 Beiträge
Endstufe schaltet auf Protect
GuidoD am 16.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2009  –  9 Beiträge
endstufe schaltet auf protect
t.l.100 am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  15 Beiträge
Lightning schaltet auf protect HILFE!
Boecki1983 am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  30 Beiträge
Neue Endsufe schaltet auf Protect?
Gumon am 22.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  16 Beiträge
Endstufe schaltet immer auf protect
adi1990 am 08.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  12 Beiträge
Endstufe Dietz Boa Protect-Modus
nobinho am 02.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.06.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedBlackLevel
  • Gesamtzahl an Themen1.383.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.407

Hersteller in diesem Thread Widget schließen