Cap nötig oder nicht?

+A -A
Autor
Beitrag
starter
Stammgast
#1 erstellt: 03. Mrz 2006, 14:37
Hi Leute!

Bin grad am überlegen, mir ein 1F-Cap zuzulegen und bräuchte mal Eure Meinung:

Habe 50qmm-Kabel verlegt, welches über einen Verteiler mit 2x 16qmm meine beiden Amps versorgt ( Rodek 680i und Carpower 2/300).
Vorn habe ich eine normale Autobatterie drin.
Bei laufendem Motor habe ich eine Spannung von 14,60 Volt an beiden Amps anliegen. Bei halb aufgedrehter Lautstärke und einem bassintensiven Track pendelt die Spannung der Bassendstufe zwischen 14,6 und 14,5 Volt.
Jetzt frage ich mich natürlich, ob bei solch einer doch sehr stabilen Spannungsversorgung ein Cap überhaupt noch was bringen würde, abgesehen von der Tatsache, daß die Starterbatterie natürlich entlastet würde. Aber in Sachen Klangqualität würde sich wohl keine hörbare Verbesserung ergeben, oder?

p.s. Sollte ich die Stromversorgung der Amps eigentlich großzügiger dimensionieren oder reicht der Querschnitt für die beiden Amps?

MFG,
Starter
Zak1976
Stammgast
#2 erstellt: 03. Mrz 2006, 17:58
den querschnitt zu den amps würd ich noch etwas erhöhen, scheint aber bei dir schon recht passend zu sein. ich bin kein fan von caps, würde immer zuerst eine kleine zusatzbatterie einsetzten, die liefert einfach mehr strom und die kabelwege zu den verbrauchern kann kurz gehalten werden (den vorteil macht ein cap nicht weg). bedenke immer, wenn der cap nicht richtig dimensioniert ist und mehr stom gebraucht wird als der cap "puffen" kann ist das ganz übel. grob gesagt würd ich pro 200w RMS einen BECHERELKO mit 1F einsetzte, bei 1kw rms schon 5, das wird schnell sehr teuer. Hände weg von den Hybrid Kondensatoren, die hohe werte bieten aber meistens sogar einen größeren innenwiederstand haben als gute zusatzbatterien.
große verbesserung erziehlst du auch mit dem austausch der kabel von der lima zur karosse und batterie (batterie an karosse auch nicht vergessen)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cap nötig für Maxxima?
Nobody's_Perfect am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  4 Beiträge
Sicherung nach Cap nötig?
greenstan99 am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  3 Beiträge
Power-Cap nötig, da empfohlener Kabelquerschnitt nicht eigehalten?
X-tention am 08.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  8 Beiträge
cap nötig?
flocky am 06.07.2005  –  Letzte Antwort am 06.07.2005  –  2 Beiträge
Cap oder kein Cap
derclassAfreak am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  5 Beiträge
2.batterie nötig?
Joker100 am 23.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  16 Beiträge
Powercap nötig?
mattdacutie am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  7 Beiträge
kondensator mal wieder - aufladen nötig?
macone am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  25 Beiträge
Frequenzweiche nötig?
hannspree_08 am 24.07.2011  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  5 Beiträge
cap
quaeler1 am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.931 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitglied*Olli69*
  • Gesamtzahl an Themen1.376.944
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.226.726