Diverse Fragen zum Einbau

+A -A
Autor
Beitrag
bieler
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2006, 06:45
Ich hab hier auf diesen Thread geantwortet, hab jedoch noch ein paar Fragen mehr, und eröffne deshalb einen neuen Thread.
http://www.hifi-foru...um_id=77&thread=9465

Ich hab folgende Anlage: http://www.hifi-foru...d=18969&postID=19#19

Boxenboard ist drin, die Lüftung hat für die Hochtöner dran glauben müssen, und die Verkabelung hab ich gestern auch schon mal gemacht.

1. Frage: Die Kabel Strom, Boxenkabel und kabel vom Radio zur Endstufe laufen gerade nebeneinander. Kanns da keine Störungen geben?

2. Frage: Wie funktioniert das "Brücken" zweier Anschlüsse genau? Find da nix schlaues drüber...

3. Frage: Im Türinnenraum hatte es so ein Plastik, über die ganze Fläche gespannt. Muss da wieder sowas rein? Ich denke das war einwenig Kälte und Feuchtigkeitsdämmung, bin mir aber nicht sicher...

4. Frage: Mein Auto hat bisher keinerlei Kabel die in die Tür reingehen. Keine Zentralverriegelung, keine automatische Scheibe ect.
Daher gibt es auch keinen Kabelschlauch von der Tür zur karosserie. Ich muss da ja irgendwas bauen, da meine TMT in der Tür drin sind. Habt ihr da ne idee, gibts es ein gutes Patentrezept oder Ideen, um dies zu lösen?

Danke schonmal für eure Antworten

Gruss bieler


ps.: sobald ich nen Fotoapparat auftreiben kann, gibts natürlich auch Fotos

EDIT: Wie ich genau wo das Remotekabel anschliessen muss, weiss ich auch noch nicht..bzw. ich weiss gar nicht, wie da genau der strom fliesst.
Ich hab gedacht, der fliesst, nachdem ich das radio einschalte, vom radio zur endstufe, bin mir da aber so ziemlich unsicher. Kann mir einer erklähren wie das ganze mit dem remotekabel funktioniert?


[Beitrag von bieler am 27. Mrz 2006, 08:47 bearbeitet]
bieler
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mrz 2006, 11:18
ok, die Frage zu dem kondensator wurde mir beantwortet.

Ich hoffe die anderen Fragen können mir auch noch beantwortet werden heute, weil ich heute Abend alles verkabeln und anschliessen möchte..
macneil
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mrz 2006, 14:44
1. Frage: Die Kabel Strom, Boxenkabel und kabel vom Radio zur Endstufe laufen gerade nebeneinander. Kanns da keine Störungen geben?

immer strom und chinch trennen boxen kabel am besten bei demm chinch mit legen

zu2 du brückst zwei kanäle mitein ander wenn du vom ersten kanal + und vom zweiten kanal- nimmst

mfg macneil
Mira`
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mrz 2006, 14:55
Remote wird von der Endstufe direkt ans Radio angeschlossen. Meist ist es so ein blau-weißes Kabel. Diese kleine Leitung liefert dann sobald das Radio angeht 12V an die Endstufe, diese schaltet sich dann an. Wenn das Radio wieder ausgeht, liegen keine 12 V mehr an der Remote-Leitung an und somit schaltet sich die Endstufe auch wieder aus.
bieler
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Mrz 2006, 21:19
Ich danke euch für eure Hilfe!

Die Anlage ist nun fertig eingebaut, und läuft

Jetzt muss ich nur noch dämmen, was das zeug hält, ich glaube jedes einzelne Teil des Autos vibriert mit.
Und die Einstellungen der frequenzen muss ich auch noch machen, hoffe ich finde hier im forum was schlaues dazu, hab noch keine Ahnung wie was funktioniert...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe! Fragen zum Amp-Einbau
Ozmaker am 13.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  4 Beiträge
Suche Anregungen zum Einbau
apostelbraeu am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2006  –  2 Beiträge
frage zur hilfe für den einbau
fredi_2k5 am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  10 Beiträge
Car-PC einbau!
KRZ am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  3 Beiträge
Alpine 9812rb einbau
Hardi1986 am 19.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  29 Beiträge
Dringende Frage zum Einbau meines neuen Autoradios
tibeh am 14.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  13 Beiträge
Xetec amp und hilfe zum einbau...
max88 am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  7 Beiträge
Audio einbau paar probleme!
hErr.cHilloR am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  21 Beiträge
Radio Einbau Ford Fiesta
izemaen am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  2 Beiträge
Rear System Einbau
darknovus am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedhestsb
  • Gesamtzahl an Themen1.389.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.017