Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

Marantz 18 + 19 Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Siamac
Inventar
#1 erstellt: 09. Feb 2008, 16:56
Ich würde hier gerne alle Informationen zu den beiden ersten Marantz Receivern zusammentragen.

Der Marantz 18 wurde ab 1968 angeboten, war damals auch Marantz einziger Receiver und wurde bis 1972 produziert.
Er war mit $ 695,- ziemlich teuer.
Ab 1970 kam der Nachfolger Marantz 19 auf den Markt. Das Design zwar ähnlich, es wurde aber eine andere, plane Frontplatte verwendet, die grüne Skala wurde blau und es gab 3 Schalter mehr. Das restliche Bedienungsdesign war gleich, auch das nette Oszilloskop.
Mit $ 1000,- war der 19 fast unerschwinglich.
Beide Receiver hatten zuerst das gleiche Holzgehäuse, beim 19 etwas höher. Im Zuge der Modellpflege bekam der 19 aber ein wesentlich aufwendigeres, größeres und schickeres Woodcase, welches den Status besser unterstreichte.
Wer hat noch mehr Infos?


Siamac
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2008, 16:57
Marantz 19:



Siamac
Inventar
#3 erstellt: 09. Feb 2008, 16:59
MARANTZ 19 mit "neuem" Gehäuse:

Elos
Inventar
#4 erstellt: 09. Feb 2008, 17:06
Compu-Doc
Inventar
#5 erstellt: 09. Feb 2008, 17:21
Ich kann mich noch erinneren,daß der 19´er zum Schluss(Abverkauf) bei BOLEX in München um die 2.300,- DM gekostet hat.
bodi_061
Inventar
#6 erstellt: 09. Feb 2008, 18:00

Compu-Doc schrieb:
Ich kann mich noch erinneren,daß der 19´er zum Schluss(Abverkauf) bei BOLEX in München um die 2.300,- DM gekostet hat.


..Robert, das war ja ein echtes "Schnäppche"!! Um die 1100,-Euronen, für einen neuen könnte man heutzutage direkt "anlegen"!

Siamac
Inventar
#7 erstellt: 09. Feb 2008, 18:05

Compu-Doc schrieb:
Ich kann mich noch erinneren,daß der 19´er zum Schluss(Abverkauf) bei BOLEX in München um die 2.300,- DM gekostet hat.

Im meinem Hifijahrbuch Nr.7 steht er noch mit 6500,- DM drin !
Siamac
Inventar
#8 erstellt: 09. Feb 2008, 18:07

Elos schrieb:
Siamac, die Teile sind selten und schwer zu bekommen
http://www.classic-audio.com/marantz/0018.html
http://www.classic-audio.com/marantz/0019.html


Mein Marantz 18 wird bald aus den USA eintreffen
Elos
Inventar
#9 erstellt: 09. Feb 2008, 18:34
Und wieviel Taler wenn man fragen darf?
lyticale
Inventar
#10 erstellt: 09. Feb 2008, 18:37
Siamac, da haste aber wieder nen Schnäppchen gemacht ....

Is ja mit Versand und den weiteren Kosten immer noch günstig - wenn nicht teure Reparaturen anstehen.

In letzter Zeit sind in der Amibucht einige Model 18 recht günstig weggegangen. Und das in teilweise sehr gutem Zustand.

Wenn ich mich doch nur trauen würde, drüben zu kaufen ....

Ich finde, der 18 hat ein klassisch zeitloses Design. Zusammen mit dem 2270 sicher einer der optisch schönsten.

Und klanglich sicher auch nicht zu verachten ....


[Beitrag von lyticale am 09. Feb 2008, 18:40 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#11 erstellt: 09. Feb 2008, 19:08
Warum traust Du dich nicht.
Ohne die Ami-Bucht wäre ich aufgeschmissen.
Ersatzriemen, Sicken, BDA, Adapter, Glühbirnchen usw. kaufe ich fast alles in den USA. Ist meinst mit Porto günstiger wie hier. Das gleiche gilt für die Geräte.
Mein McIntosh MA-5100 hat mich mit Zoll+Porto+Auktionspreis 361,- Euro gekostet. Zu dem Preis kriegt man Deutschland niemals einem McIntosh, allein das Woodcase kostet meist 200,- Euro.

Der Marantz 18, leider OHNE Holzgehäuse wird mich ca. 270,- Euro kosten -viel Geld, aber einen 18 kriegt man halt nicht günstiger.
Mir fehlte halt nocht ein Receiver mit integriertem Oszi


[Beitrag von Siamac am 09. Feb 2008, 20:10 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#12 erstellt: 09. Feb 2008, 19:54
guter preis gefällt mir besser als die "neuen" marantze

Siamac
Inventar
#13 erstellt: 09. Feb 2008, 20:09
Aber wie Du vielleicht gelesen oder gesehen hast, wieder etwas Probleme mit der Schrift.
Da war noch ein anderer 18er drin, der hatte gar keine Beschriftung mehr
Siamac
Inventar
#14 erstellt: 09. Feb 2008, 20:26
Wir haben nur einen Receiver:




classic.franky
Inventar
#15 erstellt: 09. Feb 2008, 21:32
naja hoffen wir mal nicht das schlimmste



PS: du hast PM!
Siamac
Inventar
#16 erstellt: 09. Feb 2008, 22:02
Hier einer aus Canada:




Siamac
Inventar
#17 erstellt: 09. Feb 2008, 23:06
Nineteen:

Schwergewicht
Inventar
#18 erstellt: 10. Feb 2008, 11:10
Hallo,

hier ein interessanter älterer Thread zum 19er.

http://www.hifi-foru...read=4783&postID=0#0

kaefer03
Inventar
#19 erstellt: 10. Feb 2008, 11:41
ich besitze den nineteen, das es zwei versch. holzgehäuse gab ist mir neu. man lernt nie aus.

beim 18er gefällt mir der "on" schalter nicht (ist das wirklich orig.?).

Elos
Inventar
#20 erstellt: 10. Feb 2008, 12:00
Siamac
Inventar
#21 erstellt: 10. Feb 2008, 12:26

kaefer03 schrieb:
ich besitze den nineteen, das es zwei versch. holzgehäuse gab ist mir neu. man lernt nie aus.

beim 18er gefällt mir der "on" schalter nicht (ist das wirklich orig.?).


Das oberste Bild ist das original Katalogbild, da war er rot. Bei dem einen Nineteen ist der auch rot. Ich nehme an, da gab es auch verschieden Versionen, wie beim Pioneer M-22/25.

Im der original Bedienungsanleitung vom Nineteen ist der auf dem Cover mit dem neueren Holzgehäuse und drinnen mit dem alten Holzgehäuse.

Beim Marantz Katalog von 1974 ist der Nineteen auf dem Cover, obwohl er gar nicht mehr angeboten wurde und auch nicht drin steht !

Hier die Preislist von Oktober 1972:





[Beitrag von Siamac am 10. Feb 2008, 12:28 bearbeitet]
kaefer03
Inventar
#22 erstellt: 10. Feb 2008, 12:30
ich suche für meinen 19er einen lautstärkeregler.

meiner kratzt nicht, aber der rechte kanal kommt immer etwas später. beim zurückdrehen der lautstärke sind beide wieder synchron.
classic.franky
Inventar
#23 erstellt: 10. Feb 2008, 12:40
der 19er gefällt mir bissel mehr... sieht edler aus...
Siamac
Inventar
#24 erstellt: 10. Feb 2008, 12:40
Das Model im älteren Gehäuse ist champagnerfarben und hat auch champagnerfarbene Reglerknöpfe. Auf der Frontplatte stand Fifty RMS Fifty, wo bei den neueren ein schwarzes Custom Calibrated Schild angebracht war.
Siamac
Inventar
#25 erstellt: 10. Feb 2008, 12:42

classic.franky schrieb:
der 19er gefällt mir bissel mehr... sieht edler aus...


Mir auch, aber der Preis

Alles über $ 700,- Dollar wird, wenn überhaupt, nur in Pioneer investiert
classic.franky
Inventar
#26 erstellt: 10. Feb 2008, 12:51

Siamac schrieb:
...Alles über $ 700,- Dollar wird, wenn überhaupt, nur in Pioneer investiert ;)



besser ist


[Beitrag von classic.franky am 10. Feb 2008, 12:51 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#27 erstellt: 10. Feb 2008, 14:29
dann kannst du mir mal bitte ein paar schöne aufnahmen machen, auch vom scope, habe bloß das hier :



19teen


[Beitrag von classic.franky am 10. Feb 2008, 14:31 bearbeitet]
Siamac
Inventar
#28 erstellt: 10. Feb 2008, 16:05
Wunderschön
Steinlaus
Stammgast
#29 erstellt: 11. Feb 2008, 13:51
hier haben wir auch noch was für denn Siamac

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem
classic.franky
Inventar
#30 erstellt: 11. Feb 2008, 15:47

US $24,40 versand


die spinnen doch
Siamac
Inventar
#31 erstellt: 11. Feb 2008, 18:15

Steinlaus schrieb:
hier haben wir auch noch was für denn Siamac

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem




Hatte ich natürlich schon gesehen, was die hohen Versandkosten sollen verstehe ich nicht?
Steinlaus
Stammgast
#32 erstellt: 11. Feb 2008, 19:40
http://stockton.craigslist.org/ele/551158942.html

und hier noch was für denn Siamac,müsten umgerechnet 450 Euro um denn dreh sein
kaefer03
Inventar
#33 erstellt: 11. Feb 2008, 19:53

Steinlaus schrieb:
http://stockton.craigslist.org/ele/551158942.html

und hier noch was für denn Siamac,müsten umgerechnet 450 Euro um denn dreh sein ;)



schade das der verkäufer nicht in D ist.
classic.franky
Inventar
#34 erstellt: 11. Feb 2008, 20:10
riskant riskant...
Siamac
Inventar
#35 erstellt: 11. Feb 2008, 20:17
Ohne Ebay und Paypal zu riskant.
Sieht aber gut aus, der nineteen
classic.franky
Inventar
#36 erstellt: 11. Feb 2008, 21:07
und nur paypal, oder ist das nur über ebay abgesichert?
Steinlaus
Stammgast
#37 erstellt: 11. Feb 2008, 21:15
Denke der Preis ist auch Ok hab noch einen entdeckt für 750 Dollar wars glaube ich..
Steinlaus
Stammgast
#38 erstellt: 12. Feb 2008, 17:17
irgendwie war hier ja die rede von der Bucht,wenn mich meine Trüben augen nicht täuschen dann sieht das im Hintergrund doch Glatt aus wie ein Nineteen

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Siamac
Inventar
#39 erstellt: 12. Feb 2008, 17:32
Dann schaut Euch mal dem seine Michseite an:

http://members.ebay....erid=us-vintageaudio
lyticale
Inventar
#40 erstellt: 12. Feb 2008, 18:25
Der 19 bei craigslist hat aber eine nicht vom Hersteller gewollte Gravur auf der Front ...

Das geht ja mal gar nicht!
kaefer03
Inventar
#41 erstellt: 12. Feb 2008, 18:49

Steinlaus schrieb:
irgendwie war hier ja die rede von der Bucht,wenn mich meine Trüben augen nicht täuschen dann sieht das im Hintergrund doch Glatt aus wie ein Nineteen

http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem



den 19er hatte ich vermittelt. der vorbesitzer kommt aus berlin. der 19er wurde von audiotronic (od. so. ähnlich) überholt.
classic.franky
Inventar
#42 erstellt: 12. Feb 2008, 20:06

Siamac schrieb:
Dann schaut Euch mal dem seine Michseite an...


ich muss k und das als händler
Siamac
Inventar
#43 erstellt: 12. Feb 2008, 20:35

classic.franky schrieb:

Siamac schrieb:
Dann schaut Euch mal dem seine Michseite an...


ich muss k und das als händler :Y


Der ist als privater Verkäufer bei Ebay angemeldet, was er in seinem Text auch betont
classic.franky
Inventar
#44 erstellt: 12. Feb 2008, 21:34
ohhhhhh aber immer noch schlimm
Siamac
Inventar
#45 erstellt: 12. Feb 2008, 22:25
Ich habe nur beobachtet, wie er sich angemeldet hat. Der verdient aber bestimmt seine Brötchen damit

Oder versucht es zumindest
classic.franky
Inventar
#46 erstellt: 12. Feb 2008, 23:16
mir ist er noch nicht aufgefallen...
Siamac
Inventar
#47 erstellt: 25. Feb 2008, 22:18
Das erste Bild vor der Restaurierung:



[Beitrag von Siamac am 25. Feb 2008, 22:18 bearbeitet]
classic.franky
Inventar
#48 erstellt: 25. Feb 2008, 22:26
endlich siamac du bist mein held
Siamac
Inventar
#49 erstellt: 25. Feb 2008, 22:28
Weiter geht´s:
classic.franky
Inventar
#50 erstellt: 25. Feb 2008, 22:30

Siamac schrieb:
Weiter geht´s:


wo?
Siamac
Inventar
#51 erstellt: 25. Feb 2008, 22:31
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie selten sind Marantz Model 18, 19, 22
bodi_061 am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2017  –  34 Beiträge
Marantz 19
Hall-Of-Music.eu am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  15 Beiträge
Marantz 19, Modell 19, Marantz Nineteen
DV am 09.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2016  –  48 Beiträge
der marantz thread
hifijc am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  8 Beiträge
Der allgemeine Marantz-Klassiker-Thread
lyticale am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2016  –  65 Beiträge
Marantz Anlage
antikhifi am 06.10.2010  –  Letzte Antwort am 11.10.2010  –  12 Beiträge
Marantz-Empfehlung
pepper-band am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.07.2013  –  9 Beiträge
Ersatzteile für marantz geräte?
Wilke am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  4 Beiträge
Marantz SR 1100
boodzy am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  8 Beiträge
MARANTZ-AUDION.wer klärt auf?
Compu-Doc am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  5 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedludopapou
  • Gesamtzahl an Themen1.389.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.310

Hersteller in diesem Thread Widget schließen