Marantz 2220 B Bild?

+A -A
Autor
Beitrag
nonogoodness
Stammgast
#1 erstellt: 11. Aug 2008, 22:08
Hallo zusammen,

Ich suche für meine Webseite noch ein schönes BIld von einem 2220B. Wir ihr wisst werden die großen immer sehr schön dargestellt, bei den kleinen sind die Bilder oft sehr lieblos.
Nach Monaten der Suche, wende ich mich mal wieder ans Forum.
Könnte mir jemand eine schöne beleuchtete Frontansicht seines Klassikers in möglichst großer Auflösung machen und schicken.

Wäre echt super nett, und ihr würdet sicherlich nicht nur mir eine Freude machen.

Vielen Dank im Voraus

lg

peter
SR2245
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2008, 23:42


[Beitrag von SR2245 am 11. Aug 2008, 23:51 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#3 erstellt: 12. Aug 2008, 09:46
Ich bekomme nur das erste Bild geladen , und ihr ?
classic.franky
Inventar
#4 erstellt: 12. Aug 2008, 10:03






[Beitrag von classic.franky am 12. Aug 2008, 10:04 bearbeitet]
zaunk0enig
Inventar
#5 erstellt: 12. Aug 2008, 10:07

hifibrötchen schrieb:
Ich bekomme nur das erste Bild geladen , und ihr ?


Ich soll das alles runterladen und speichern. Irgendein Vista-Dreck?


So ganz frontal sind die jetzt nicht Franky
detegg
Inventar
#6 erstellt: 12. Aug 2008, 10:13

zaunk0enig schrieb:
Ich soll das alles runterladen und speichern. Irgendein Vista-Dreck?

... das ist doch ein normaler Download-Link auf hochauflösende TIF´s:?

Das letzte Bild sollte sich mit etwas Mühe "entzerren" lassen - schöne Foto´s!

Gruß
Detlef
audiophilanthrop
Inventar
#7 erstellt: 12. Aug 2008, 10:14
TIFF ist vielleicht nicht unbedingt das Web-tauglichste Bildformat schlechthin (ist doch im Normalfall ziemlich bytehaltig), JPEG hoher Qualität wäre in dem Fall sinnvoller...

Mit Vista hat das aber natürlich nix zu tun, das Format ist mir schon Mitte der 90er über den Weg gelaufen.
classic.franky
Inventar
#8 erstellt: 12. Aug 2008, 10:17

...So ganz frontal sind die jetzt nicht Franky ;)



sind ja auch nicht von mir.


habe es mal in PNG umgewandelt... tif kann man auch mit WINDOWS öffnen, ganz normal!



audiophilanthrop schrieb:
...nicht unbedingt das Web-tauglichste Bildformat schlechthin (ist doch im Normalfall ziemlich bytehaltig), JPEG hoher Qualität wäre in dem Fall sinnvoller...


siehe:

...TIFF ist, neben PDF und EPS, ein wichtiges Format zum Austausch von Daten in der Druckvorstufe in Verlagen und Druckereien, weil es das von ihnen verwendete CMYK-Farbmodell...


http://de.wikipedia.org/wiki/Tagged_Image_File_Format


[Beitrag von classic.franky am 12. Aug 2008, 10:20 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#9 erstellt: 12. Aug 2008, 10:55
Franky deine Philips gurmet wartet auf Wasser

Ups sind gar nicht Frankys Bilder .. sorry .


[Beitrag von hifibrötchen am 12. Aug 2008, 13:25 bearbeitet]
nonogoodness
Stammgast
#10 erstellt: 12. Aug 2008, 12:21
Hallo,

super Bilder, aber woher sind die wer Oae?
außerdem ist ein Copyright Zeichen darauf, wenn ich die auf meiner Seite einstelle, droht mir vermutlich ne Abmahnung.
Kennst du den Eigentümer dieser Bilder, oder kann mir vieleicht jemand ein Bild seines Gerätes machen.

Lg

peter
SR2245
Inventar
#11 erstellt: 12. Aug 2008, 13:03
Die Bilder sind natürlich nicht frontal , den 2220B hab ich schon längst verkauft. Die Fotos hatte ich für Ebay gemacht.
Deshalb auch die Frage ob er was damit anfangen kann.

Selbst mit Boardmitteln wie Paint kann man die Tifs öffnen, dann in die benötigte Größe ändern und als Jpg mit ein paar kb abspeichern.
Bei jpg oder den von classic.franky umgewandelten png ist ein Verändern der Bildgröße nur noch mit starken Qualitätsverlusten möglich.



Nur zum Anschauen ist es so natürlich einfacher:

Gruß
SR2245
Inventar
#12 erstellt: 12. Aug 2008, 13:06

nonogoodness schrieb:
Hallo,

super Bilder, aber woher sind die wer Oae?
außerdem ist ein Copyright Zeichen darauf, wenn ich die auf meiner Seite einstelle, droht mir vermutlich ne Abmahnung.
Kennst du den Eigentümer dieser Bilder, oder kann mir vieleicht jemand ein Bild seines Gerätes machen.

Lg

peter


Sind meine Bilder, gibt also keine Abmahnung.
nonogoodness
Stammgast
#13 erstellt: 12. Aug 2008, 13:12
Hallo Nelly,

Klasse vielen Dank.

Gruß

peter
zaunk0enig
Inventar
#14 erstellt: 12. Aug 2008, 13:55
Hab ich mich vom ...sca.tif in die Irre führen lassen, so kurz nach dem Aufstehen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2220 B + JBL Control One
RaketenRichard am 22.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  9 Beiträge
Schaltplan Marantz 2220 gefunden
Joe_Brösel am 31.12.2005  –  Letzte Antwort am 31.12.2005  –  4 Beiträge
passende boxen marantz 2220 ?
poopoo am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  27 Beiträge
Wert Marantz 2220/5220/6100
jayson77 am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  15 Beiträge
passender CD-Player für Marantz 2220
justuspaul am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 19.11.2010  –  18 Beiträge
Marantz 3250 B
wegavision am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  8 Beiträge
Marantz 2330 b
wegavision am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  22 Beiträge
Marantz 2215 B
Plattenwechsler am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 16.06.2005  –  12 Beiträge
Marantz 2238 b
hifibrötchen am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  18 Beiträge
Marantz 2252 B
uoos am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.480 ( Heute: 91 )
  • Neuestes MitgliedKai0909
  • Gesamtzahl an Themen1.492.627
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.377.813

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen