^marantz 4230

+A -A
Autor
Beitrag
Flowi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Okt 2009, 17:46
Hallo.
Wollte mal nachfragen, wieviel man für so ein Gerät bezahlen darf?
-optisch ok
-defekt
Danke, Flo
lexmark
Stammgast
#2 erstellt: 19. Okt 2009, 17:54
Hallo

Ich denke mit 150 euro bist Du dabei, wenn optisch gut.

Gruss....... lexmark
hifijc
Inventar
#3 erstellt: 19. Okt 2009, 18:38
bei den heutigen marantz preisen wohl kaum vor ein parr monaten ist ein 2325 für 129 euro defekt im schlechten zustand wegegangen und ein quadro gerät und dazu noch im guten zustand und def. 170 (schätze ich)

norman0
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2009, 18:59
Hallo Flo,

schaust Du hier: Ebay oder Fertinger.
Schwergewicht
Inventar
#5 erstellt: 20. Okt 2009, 06:42
Die Marantze (Receiver) sind durch die Bank bei Ebay im Durchschnitt billiger geworden, wobei ab und zu solche Knaller dem zu wiedersprechen scheinen:

http://cgi.ebay.de/M...?hash=item2a01bbb40a

Dies sind aber nur die (Preis-)Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Der 4230 ist für den Preisrückgang ein sehr gutes Beispiel.

Teuer genug sind die Marantze trotzdem noch. Allerdings haben einige Receiver anderer Hersteller die Marantze preislich "von unten/hinten kommend" schon überholt.



[Beitrag von Schwergewicht am 20. Okt 2009, 06:45 bearbeitet]
Flowi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Okt 2009, 14:02
Danke erstmal.
Habe den Receiver nun mal für 80 Euro gekauft.
Werde dann noch sehen, worauf ich mich eingelassen habe....
Flo
norman0
Inventar
#7 erstellt: 21. Okt 2009, 07:02
Guter Preis! Viel Spaß mit dem Receiver
hifijc
Inventar
#8 erstellt: 21. Okt 2009, 08:13
dass ist ein sehr guter preis sehr viel spaß mit deinem neuen receiver

celsius
Inventar
#9 erstellt: 21. Okt 2009, 10:18

Schwergewicht schrieb:
Die Marantze (Receiver) sind durch die Bank bei Ebay im Durchschnitt billiger geworden, wobei ab und zu solche Knaller dem zu wiedersprechen scheinen:

http://cgi.ebay.de/M...?hash=item2a01bbb40a

Dies sind aber nur die (Preis-)Ausnahmen, die die Regel bestätigen. Der 4230 ist für den Preisrückgang ein sehr gutes Beispiel.

Teuer genug sind die Marantze trotzdem noch. Allerdings haben einige Receiver anderer Hersteller die Marantze preislich "von unten/hinten kommend" schon überholt.

:prost


pioneer hat preislich sehr aufgeholt und fast alle anderen marken überholt.
aber die marantze sind immer noch eine stange wert. erst gerstern ein DEFEKTER 2385 wurde doch tatsächlich für 755 euro verkauft!
hifijc
Inventar
#10 erstellt: 21. Okt 2009, 10:22
dass habe ich auch gemerkt und den war da noch ein schwarzer der ist ja selterner und der blib bei 350 euro leuft aber noch und es ist ein 4400 funktions tuchtig für 850 sofort kauf im ebay

Schwergewicht
Inventar
#11 erstellt: 21. Okt 2009, 10:39

celsius schrieb:

pioneer hat preislich sehr aufgeholt und fast alle anderen marken überholt.
aber die marantze sind immer noch eine stange wert. erst gerstern ein DEFEKTER 2385 wurde doch tatsächlich für 755 euro verkauft!


Da man aber zuletzt einen voll funktionsfähigen 2385 für in den 600,-- Euro kaufen konnte, riechen diese 755,-- für einen defekten 2385, an dem theoretisch wirklich alles defekt sein könnte, auffallend, auch vom Bietverhalten ausgehend. Falls da eine Bewertung vom Käufer kommen sollte, nehme ich alle meine "Negativgedanken" zurück, aber ich habe so ein Gefühl, dass ich dies nicht brauche.



[Beitrag von Schwergewicht am 24. Okt 2009, 05:10 bearbeitet]
hifijc
Inventar
#12 erstellt: 21. Okt 2009, 10:42
er ist farscheinlich so teuer geworden weil alle die da mitgeboten haben irgendwo einen def. von den haben und wollten alle den haben

hifijc
Inventar
#13 erstellt: 21. Okt 2009, 10:42
zum rep.

Compu-Doc
Inventar
#14 erstellt: 23. Okt 2009, 21:11
kurzes OT

=> hifijc :
Solltest Du der deutschen Sprache nicht so wirklich mächtig sein (Ausländer , oder was auch immer ), habe ich für Deinen grenzwertigen Schreibstil vollstes Verständniss,

anderenfalls bitte ich Dich doch um mehr Mühe bei der Gestaltung Deiner posts, das ist ja ein Kauderwelsch, das es einem die Fussnägel hochrollt.

..........danke im Voraus

OT~off
five-years
Inventar
#15 erstellt: 23. Okt 2009, 21:16
...er ist doch erst 10 Jahre alt...
Compu-Doc
Inventar
#16 erstellt: 23. Okt 2009, 21:44
Danke für die Info, daß ist allerdings ein..........Argument!

Gross-und Kleinschreibung hatte jedoch schon in frühester Grundschulzeit und einfachste Worte zu ver........schnitzen ist...........behebbar,oder?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MARANTZ 4230 QUADRO angekommen
Siamac am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  44 Beiträge
Marantz 4230
Luger61 am 25.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  6 Beiträge
Marantz Tuner 4230 Reinigen
Superingo1968 am 29.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  3 Beiträge
Marantz 4230 - Sanierung?
bassjens am 21.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  5 Beiträge
Marantz 4230 Stereo 2 + Quadrial 4
kaefer03 am 02.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2006  –  5 Beiträge
Grundig Audiorama Boxen am Marantz 4230 Resiver
Superingo1968 am 10.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  3 Beiträge
Marantz 2230
gruflo am 09.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.07.2007  –  18 Beiträge
Marantz 2265, 2275 oder doch 4230 behalten?
Titus_G. am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.09.2007  –  3 Beiträge
Bekommt man aus einen Marantz 4230 mehr Leistung ?
T.P am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  12 Beiträge
Marantz 2600
Freia am 27.11.2010  –  Letzte Antwort am 30.11.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.878 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPerfektionist98
  • Gesamtzahl an Themen1.493.126
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.386.090

Hersteller in diesem Thread Widget schließen