Akai Am 69 oder Pioneer A 676

+A -A
Autor
Beitrag
Buddelbaby
Stammgast
#1 erstellt: 18. Okt 2012, 15:33
Welcher der beiden Verstärker ist klanglich der bessere?
Lautsprecher Canton RC-L!
Kann man diese Verstärker überhaupt mit den heutigen Stereo Verstärkern im 300-500 € Segment gleichsetzen?
Sholva
Inventar
#2 erstellt: 18. Okt 2012, 15:51
Das kannst wohl nur Du selbst für Dich beantworten oder?
Buddelbaby
Stammgast
#3 erstellt: 18. Okt 2012, 16:17
Nein ich besitze ja nur einen moderneren Verstärker (Yamaha A-S 500).
Meine Frage war allgemein darauf gerichtet ob ein 20 Jahre alter Amp mit einem aktuellen Amp mithalten kann, klanglich?!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer A-676
J.Bond am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.02.2016  –  44 Beiträge
Akai AM 95 VS Akai AM 69
fatul am 21.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.06.2011  –  4 Beiträge
Alternative zu Akai AM 69
yokosuna am 05.05.2020  –  Letzte Antwort am 07.05.2020  –  9 Beiträge
Akai AM 32 oder Pioneer A 777
Netsrot2323 am 29.12.2020  –  Letzte Antwort am 30.12.2020  –  6 Beiträge
Unterschied zwischen Pioneer A-656 und 676?
Lost_Hero am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  13 Beiträge
Pioneer A 676 - Reparatur nötig? Wenn ja - lohnt sich's?
hifiben am 27.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  11 Beiträge
Pioneer Stereo Verstärker A-676 taugt der was ?
ViSa69 am 06.01.2016  –  Letzte Antwort am 07.01.2016  –  8 Beiträge
Die optimalen Boxen für den Pioneer A 676 ?
puma_87 am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  10 Beiträge
Bandmaschinen AKAI oder PIONEER?
cromacoma am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  16 Beiträge
Pioneer Reference A Serie
Paradise am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.480 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedClarkclign
  • Gesamtzahl an Themen1.492.626
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.377.797

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen