Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 26 27 28 29 Letzte

Euer dB-Wert

+A -A
Autor
Beitrag
Polosex_en
Inventar
#1514 erstellt: 07. Mrz 2015, 16:07
Hey Herr Dallmann, nicht so zurückhaltend, die 150 stand doch schon 😁
Dalli83_
Neuling
#1515 erstellt: 08. Mrz 2015, 21:40
Stimmt.. bis jetzt aber nur ein mal! Dank dir!!
Likos1984
Inventar
#1516 erstellt: 06. Apr 2015, 23:03
144,7 db mit Musikgehäuse im Touring.
siggixxl
Ist häufiger hier
#1517 erstellt: 11. Dez 2015, 12:06
148,9 DB am 29.11.2015 in Wettenberg mit Musikgehäusen....
Chri996
Stammgast
#1518 erstellt: 14. Dez 2015, 13:11
15" in 120 Liter, 210cm2 und 30cm Länge

Für Musik passend, für Drag muss der Port gewechselt werden

Screenshot_2015-12-13-14-56-27

Screenshot_2015-12-13-14-56-39

Screenshot_2015-12-13-14-56-51

Screenshot_2015-12-13-14-57-02

Screenshot_2015-12-13-14-57-15

Screenshot_2015-12-13-14-57-28

Screenshot_2015-12-13-14-57-55


[Beitrag von Chri996 am 14. Dez 2015, 13:13 bearbeitet]
Chri996
Stammgast
#1519 erstellt: 27. Jan 2016, 09:22
Mit Dragport

Screenshot_2016-01-25-19-17-18
siggixxl
Ist häufiger hier
#1520 erstellt: 31. Jan 2016, 13:33
Sauber ! SPL Port größer ? Oder nur länge gekürzt?


[Beitrag von siggixxl am 31. Jan 2016, 13:33 bearbeitet]
siggixxl
Ist häufiger hier
#1521 erstellt: 31. Jan 2016, 13:35

Chri996 (Beitrag #1519) schrieb:
Mit Dragport

Screenshot_2016-01-25-19-17-18

Frage an Dich: Hast Du auch mit dem USB Bassmeter auf Android gemessen ? Bei mit funtkioniert das nicht - konnte es zwar installieren , aber es zeigt nur einen festen wert an !
Chri996
Stammgast
#1522 erstellt: 03. Feb 2016, 22:54
SPL Port ist ca 340cm² statt 210cm² beim Musikport, kürzer auch ein wenig.
Vor dem abrunden des Ports stand noch eine 144.5

Ich hab ein Wireless SPL LAB, App einfach installiert, verbunden und auf "Play" gedrückt. Zum SPL messen dann noch auf "Hold" um den Max Wert zu speichern und fertig
siggixxl
Ist häufiger hier
#1523 erstellt: 05. Feb 2016, 21:26
Danke Dir für die Antwort!
Ich hab ein USB Bassmeter das funktioniert nur mit dem Laptop - nicht mit nem Smartphone oder Tablet ..
warum auch immer-....
wiblive
Ist häufiger hier
#1524 erstellt: 17. Feb 2016, 02:33
133.7db gemessen bei 43hz termlab.
hardware: Rockford punch 250w rms an 5 kanal endstufe exquisit x440.5

Jetzt gznw 15 mit hifonics zeus xi nochnicht gemessen. Aber alarmanlagen von parkenden autos mehrmals ausgelöst
cwolfk
Moderator
#1525 erstellt: 17. Feb 2016, 15:55
Der neue Wert dürfte sich auch im mittleren 140er Bereich bewegen

Grüße, Carsten
wiblive
Ist häufiger hier
#1526 erstellt: 27. Apr 2016, 14:03
So bisserl probiert. Mit ner gznw15 und passivmembran an ner hifo brx3000d
Radio kenwood dnx 6240bt und hifo cap 2F .142db @ 50hz
Ohne zusatzbaterie.
Autoreso war 49hz. Focus coupe mk2
WoodyWlan
Ist häufiger hier
#1527 erstellt: 14. Mai 2016, 17:35
Derzeitiger Wert ist 147,x bei 30hz mit einem Quantum 1541 an einer ESX 7000D bei Musik.
Bin damit für meinen daily mit Kofferraumausbau only sehr zufrieden, vor allem spielt er selbst bei 20hz noch über 140.
wiblive
Ist häufiger hier
#1528 erstellt: 16. Mai 2016, 17:01
140.9 mit term bei 49hz
mit einem 12" im 80l br (port 4x25cm 28cm lang)
und hifonics brx3000d
wiblive
Ist häufiger hier
#1529 erstellt: 29. Mai 2016, 11:43
Nun eine 142.4 mit 1 12er. An ner ice 3500 an 1 ohm. Bei 49hz.
Gemessen mit term.
cwolfk
Moderator
#1530 erstellt: 30. Mai 2016, 10:27
Glückwunsch zu den 1,5db
wiblive
Ist häufiger hier
#1531 erstellt: 30. Mai 2016, 11:18
Thx. Wurden aber mittlerwwile 144.8db....
War ned richtig eingestellt
RockfortPrior1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1532 erstellt: 10. Jul 2016, 22:06
142,3 Db mit 2 RF T112 an einer RF T5002 in einer 120 Liter BR Kiste ...


[Beitrag von RockfortPrior1 am 10. Jul 2016, 22:08 bearbeitet]
etzi83
Inventar
#1533 erstellt: 26. Jul 2016, 01:19
148,8db bei 45hz mit 6 bull audio pappen an ner x3 colossus
LexusIS300
Inventar
#1534 erstellt: 26. Jul 2016, 09:10

RockfortPrior1 (Beitrag #1532) schrieb:
142,3 Db mit 2 RF T112 an einer RF T5002 in einer 120 Liter BR Kiste ...

Die Endstufen Serie ist einfach sowas von abartig geil
Gratuliere
rulemode
Schaut ab und zu mal vorbei
#1535 erstellt: 07. Aug 2016, 20:47
13843530_1140194376024459_1073180622_o


Golf4 5türer ungedämmt Subwoofer Eton F12 an einer Ampire MBX3000 mit 0.5ohm anschluss eine 149,3db bei 49hz gemessene 2400watt.
wiblive
Ist häufiger hier
#1536 erstellt: 15. Aug 2016, 15:18
143.72 db mit gznw 12 und spl dyn ice 3500.
Offiziell gemessen und pokal mitgenommen.
CarHifi-Freak
Stammgast
#1537 erstellt: 09. Sep 2016, 11:11
Rulemode das ganze nochmal mit nem Termlab und nich mim Audiocontrol dann sieht die welt wieder anders aus
Quangish
Stammgast
#1538 erstellt: 16. Sep 2016, 04:33
Ground Zero GZRB 150 SPL mit einer GZTA 1.1200DX .
Türen und Kofferraum gedämmt . Ohne Zusatzbatterie .
Das ganze an der 7 Jahre alten Opel 12V 55 Ah Batterie.
142,5 dB bei 50 Hz.(Termlab)
Quangish
Stammgast
#1539 erstellt: 16. Sep 2016, 16:11
Wieviel kann ich eigentlich durch Zusatzbatterie, stärkere Endstufe und größeres Gehäuse rausholen?
cwolfk
Moderator
#1540 erstellt: 20. Sep 2016, 15:05
Sowas ist natürlich pauschal schwer zu beantworten, aber 3-4db sind bestimmt machbar.

Grüße, Carsten
RockfortPrior1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1541 erstellt: 24. Sep 2016, 21:50
Aktueller Wert heute gemessen

20160924_151851

Hardware ... 2 x RF Woofer T112D2 und 2 x RF Endstufen P1000X1BD


[Beitrag von RockfortPrior1 am 24. Sep 2016, 21:53 bearbeitet]
piti_rocks
Stammgast
#1542 erstellt: 24. Okt 2016, 21:01
c7b39c8c-0d57-4be5-b637-7d6d4b79a83b

Mein Lupo mit einer Türe offen.
wiblive
Ist häufiger hier
#1543 erstellt: 19. Mrz 2017, 09:30
So einmal mit 2 orions 25er an h3000.1 hollywood hc120 50er schweiserkabel im 120l br gehäuse: 145,7db bei 40hz


Und mit 1 gznw 18spl spl ice 3500 und 2 hollywood hc 80 und 50er schweisserkabel in nem 160l br gehäuse bei 50hz 146,7db

Beides mit musik und therm gemessen
shmajser
Stammgast
#1544 erstellt: 05. Apr 2017, 09:29
146.1


2x kicker L5
Eine alpine MRV1000 600rms
42Hz astra G
cwolfk
Moderator
#1545 erstellt: 05. Apr 2017, 10:17
Mit den 10" die du letztes Jahr verkaufen wolltest?

Grüße, Carsten
speedcore
Inventar
#1546 erstellt: 05. Apr 2017, 11:01
142,5 db bei 44 Hz Seat Ibiza 6L DD9515 in Musikgehäuse an DD M3B, nur eine Zusatzbatterie und leider hatte ich glaub den Filter drin bei 40 Hz TP mit 12 oder 18 db
shmajser
Stammgast
#1547 erstellt: 05. Apr 2017, 13:02
ja mit den... kiste um 120L und eine 16er aero port
wiblive
Ist häufiger hier
#1548 erstellt: 14. Jun 2017, 07:10
Neueste werte:
148,18 db bei 46hz mit 1 kove Xxa 18 in ner 160l mpx 21mm kiste an ner memphis 4k

145,5 db bei 48hz mit 1 sundown ZV5 12" in ner 70l mdf& mpx 18mm kiste an ner memphis 4k
Joze1
Moderator
#1549 erstellt: 14. Jun 2017, 07:41
Eine 147.3 bei einem Team-Kollegen im Audi A4 B5 Avant.

Mit einem B2 Audio HN12 an einer B2 Audio MA2000.1 (2kw) aus einem Reserverad-Gehäuse.
DigitalD
Stammgast
#1550 erstellt: 14. Jun 2017, 10:03

Joze1 (Beitrag #1549) schrieb:
Eine 147.3 aus einem Reserverad-Gehäuse


KRASS
Joze1
Moderator
#1551 erstellt: 14. Jun 2017, 13:28
Wechselport macht's möglich
Quangish
Stammgast
#1552 erstellt: 12. Sep 2017, 13:25
So letztens mit einem GZNW 15 in 115 Liter Netto mit
31Hz-Tuning an einer Bxi 6000 D.
Starterbatterie und Zusatzbatterie von Optima.

143,8 dB bei 39 Hz in einem Astra g 2/3-Türer
Bei Musik und bei etwas schwacher Batterie.
Joze1
Moderator
#1553 erstellt: 12. Sep 2017, 13:27

Joze1 (Beitrag #1549) schrieb:
Eine 147.3 bei einem Team-Kollegen im Audi A4 B5 Avant.


Daraus wurde mit dem gleichen Setup noch eine 148.0.

Neues Setup: B2 Audio XM12 D1 auf 0.5 an einer SLD5k, spielt eine 150.0 bei 46Hz, immer noch aus der RRM

20170809_194922


[Beitrag von Joze1 am 12. Sep 2017, 13:29 bearbeitet]
cwolfk
Moderator
#1554 erstellt: 13. Sep 2017, 14:46
Super Leistung, Glückwunsch!

Auch wenn mich die Leistungsangaben der SLD5K etwas verwundern... 2.500 W bei 12V und 5.000 W bei 14,4V? Mehr Leistung bei mehr Spannung ist ja klar, aber das doppelte wegen 2,4 V.. oder haben die sich HIER vertippt? Die Mehrleistung von 12 zu 14,4V zieht sich aber bei allem Impedanzen durch..


[Beitrag von cwolfk am 13. Sep 2017, 14:52 bearbeitet]
woeba93
Stammgast
#1555 erstellt: 13. Sep 2017, 15:01
Hatte letztens erst eine breitbandige Messung.

22-50 Hz alles bei 140 +/- 1dB
Peak war bei 26Hz mit 141dB

2 12er HCCA an theoretischen 3k
piti_rocks
Stammgast
#1556 erstellt: 13. Sep 2017, 16:55

cwolfk (Beitrag #1554) schrieb:
...

Auch wenn mich die Leistungsangaben der SLD5K etwas verwundern... 2.500 W bei 12V und 5.000 W bei 14,4V? ...


Kommt meist daher, das die Stufe 18V stabil ist. In dem Fall ist 12V schon unterste Regelgrenze.
Joze1
Moderator
#1557 erstellt: 13. Sep 2017, 17:53

cwolfk (Beitrag #1554) schrieb:
Auch wenn mich die Leistungsangaben der SLD5K etwas verwundern... 2.500 W bei 12V und 5.000 W bei 14,4V?


Kann ich dir um ehrlich zu sein nicht beantworten, warum die Angaben da so merkwürdig sind. Die Leistung, die wir gemessen haben, ist jedenfalls in der Regel um ein Vielfaches höher gewesen. Die Stufe läuft von 8.5 - 18 Volt problemfrei, schaltet erst unterhalb von 8.5 Volt ab.
Bei 13.6 Volt hatten wir folgendes Ergebnis, davon hab ich noch ein Bild:

B2 audio SLD5K

shmajser
Stammgast
#1558 erstellt: 17. Sep 2017, 09:22
146.0 db

40Hz

1x Rockford old school 3115
1x Emphaser 15000spl
1ohm
12V
220L kiste
Likos1984
Inventar
#1559 erstellt: 18. Sep 2017, 20:18
Ich hab verpennt meine Ergebnisse zu posten...

149.1db an der Scheibe bei Spl Classics
146db im Schnitt von 20-40hz an der Kopfstütze beim ProppersDroppers Event

2x 13w7 im 4th Order an 2x Jbl Bpx Crown 2200.1
etzi83
Inventar
#1560 erstellt: 19. Sep 2017, 21:47
neuster wert 148,9db bei 45hz 6bull audio pw 12 an coli x3 mit 2,6ohm anschluss.

6,1ohm 1850watt beim burp

Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 26 27 28 29 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
db-Drag tauglich? Welche Klasse?
Smart_Driver am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  15 Beiträge
Was kann ich für nen Wert erwarten?
cdyago am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 20.04.2006  –  3 Beiträge
DB wert "Wiederstand im Sub Gehäuse)
gregors666 am 03.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  15 Beiträge
Welcher SPL Woofer für DB Drag?
Kleneex am 22.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  12 Beiträge
135,2 db mit dem dd9112c.wie wirds mehr?
hoizi1990 am 23.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  8 Beiträge
welche klasse beim db Cup?
-Flow- am 12.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.05.2006  –  8 Beiträge
dB-Messgerät . !
black-wind-fire am 19.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.01.2010  –  11 Beiträge
dB-Messprogramm?
WooFer_woLfgAng am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2007  –  5 Beiträge
Höchster db Wert?
chrizz83 am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  6 Beiträge
Welche Klasse/ Guter Wert
nebokat am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  32 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.612 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedholzer278
  • Gesamtzahl an Themen1.380.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.731