Kein DVB-S-Signal mit alter Leitung

+A -A
Autor
Beitrag
Michamann
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Feb 2010, 23:59
Hallo,
ich brauch bitte dringend Eure Hilfe.
Ich habe schon die FAQ und einige Themen durchgelesen, habe aber keine Ideen mehr.
OK, folgendes:
In dem Mehrfamilienhaus in dem wir wohnen gibt es die normale Antenne(DVB-T) und eine Sat-Schüssel, beides auf dem Dach. Der Vormieter hatte mit anderen Mietern die Sat-Schüssel installiert. Meine Frau wollte damals aber nicht die Anteilskosten übernehmen und hat darauf verzichtet, und deswegen wurde wieder das DVB-T Signal zu uns geführt.
Nun waren wir bisher bei Kabel Deutschland(Signal aus dem Keller), die sind aber seit 01.02.2010 nicht mehr für uns zuständig und der neue Anbieter ist teurer.
Da unser neuer Fernseher (Panasonic TX-P42GW10) einen eingebauten DVB-S Reciever hat, wollte ich jetzt das Satellitensignal nutzen. Dazu bin ich auf den Dachboden gekrabbelt und hab geschaut, welches Kabel zu uns in die Wohnung führt. Nach dem ich dieses(ganz langes Kabel an unsere Dose angeschlossen und mit auf den Dachboden genommen und den Innenleiter "durchgepiept") und auch die Kabel von der Satellitenschüssel gefunden habe, habe ich unser Antennenkabel(nicht das lange mit nach obene genommene) mit einem F-Stecker versehen und an das freie Kabel der Satellitenschüssel angeschlossen.
Leider empfängt der Fernseher kein Signal.
Bin ich halt zu dem Elektronikmarkt in der Nähe gefahren und hab gefragt. Der Verkäufer hat mir geraten, ein neues Kabel mal direkt anzuschliessen, kann es dann wieder zurückgeben. Gesagt, gekauft, getan, und siehe da, volles Programm!
Leider kann ich dieses Kabel nicht quer durch den Hausflur hängen, die Luke zum Dachboden und unsere Wohnungtür offen lassen. Also Kabel zurück und nochmal gefragt ob ein Verstärker was bringt. Der erste Verkäufer war beschäftigt und ein anderer meinte, evtl. schon, aber nicht unbeding, wenn das alte Kabel zu schlecht ist. Habe ich natürlich ausprobiert und auf Empfehlung des Verkäufers hinter der Schüssel angeschlossen, also genau da wo ich unser Antennenkabel angeschlossen habe. Leider gibt es dann wieder kein Signal am Fernseher.
In unserem Wohnzimmer haben wir zwei Antennendosen, eine für Kabel aus dem Keller und eine für die Antenne vom Dach. Also beide Koax. Der Fernseher hat aber auch einen Sat-Eingang, deshalb habe ich mir noch eine Koax zu F-Stecker Kupplung gekauft.
Hier jetzt meine Fragen:
1. Habe ich etwas vergessen oder falsch gemacht?
2. Wie kann der Verstärker ein Signal verstärken, wenn er nicht an den Strom angeschlossen ist?
2. Gibt es noch eine andere Möglichkeit ein gutes Signal von oben nach unten zu bekommen? Das alte Kabel raus und das neue rein wird sehr sehr aufwendig!!!
Ich danke Euch schon mal im voraus für Eure Bemühungen.
Liebe Grüße
michamann
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 06. Feb 2010, 03:33

Michamann schrieb:
Also beide Koax. Der Fernseher hat aber auch einen Sat-Eingang, deshalb habe ich mir noch eine Koax zu F-Stecker Kupplung gekauft.

Wenn du bei deinen Versuch diese Dose benutzt hast, liegt da der Fehler. Du brauchst eine Sat-Dose mit Anschluss für einen F-Stecker.
Michamann
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 06. Feb 2010, 13:04
Ahaaaa,
werde das gleich ausprobieren.
Aber was ist an der Sat-Dose anders als an der Koax-Dose?
hgdo
Moderator
#4 erstellt: 06. Feb 2010, 16:16
Wie ich bereits schrieb, die hat einen oder auch zwei Anschlüsse für F-Stecker und zusätzlich die Buchsen für TV und Radio.
Michamann
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 06. Feb 2010, 18:43
Habe jetzt nen super Bild, sogar HD.
Vielen Dank für die Hilfe.
Liebe Grüße
Michamann
hgdo
Moderator
#6 erstellt: 06. Feb 2010, 19:34
Freut mich, dass ich helfen konnte und danke für die Rückmeldung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein signal dvb-s
Inri am 08.08.2015  –  Letzte Antwort am 23.08.2015  –  11 Beiträge
Kein Signal über DVB-S
JacquelineS am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  10 Beiträge
DVB-S Empfangsstörung (kein Signal)
MaZi1983 am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 26.06.2016  –  14 Beiträge
Kein Signal auf Sat-Leitung
galler_klaus am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2009  –  4 Beiträge
DVB-S Signal splitten?
mralex am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  2 Beiträge
Kein Signal DVB-S Blaupunkt B40B148T2CS
Mario1978 am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 12.05.2016  –  8 Beiträge
Kein Signal via DVB S beim TV
Paaschi am 06.10.2011  –  Letzte Antwort am 06.10.2011  –  5 Beiträge
Neue Wohnung und kein DVB-S Signal
Christian_Weigert am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  8 Beiträge
DVB-S - Kein Signal bei Schneefall?
Movie-Lolle am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  9 Beiträge
auf einmal kein Signal - DVB-S + Multischalter
barkley2000 am 03.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 12 )
  • Neuestes Mitgliedw31d1
  • Gesamtzahl an Themen1.467.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.910.090

Hersteller in diesem Thread Widget schließen