Twin-receiver

+A -A
Autor
Beitrag
tiktiki
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2010, 12:36
Hallo Zusammen!
Ich habe mir einen PANA festplattenrecoder zugelegt. Leider musste ich feststellen, dass der Pana, wenn ich per timer /showview aufnehmen möchte keine Sender findet....
wie mir ein bekannter jetzt gesagt hat, brauche ich einen anderen satreceiver, eben einen twin-receiver,da mein enigma x5 nur einen tuner hat...!
ist das so richtig? was für einen twinreceiver würdet ihr mir enpfehlen, der kostengünstig und gut ist?

danke im voraus!
oliver
Cogan_bc
Inventar
#2 erstellt: 29. Sep 2010, 12:39
zum aufnehmen braucht man keinen Twin, der ist nur nötig wenn man Programm A sehen und gleichzeitig Programm B aufnehmen will.
Und die Begriffe "kostengünstig und gut" lassen sich leider mit Twin nicht vereinbaren.
Ich denke aber der Fehler liegt woanders
tiktiki
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Sep 2010, 12:45
hmm..woanders? ja wo nur...?

also er hat ja diese guideplus system ---> suchlauf --> findet nicht einen sender....bei manuellem suchlauf --> findet nur den kanal, der gerade am satreciever eingestellt ist...

ich bin am verzweifeln....
Duke44
Inventar
#4 erstellt: 29. Sep 2010, 13:05

tiktiki schrieb:
...Ich habe mir einen PANA festplattenrecoder zugelegt...

Vermutlich einen mit nur nem analogen Tuner und sonst nix.

Deinen Sat-Seceiver hast Du per Scartkabel mit dem Pana-Recorder verbunden, oder?

Da der Sat-Receiver an seinem Scart-Ausgang nur das laufende Programm ausgibt, kann der Pana auch nur dieses aufzeichnen. Dies hast Du ja bereits selbst festgestellt.

Wie hätte es denn in Deiner Vorstellung funktionieren sollen?
tiktiki
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Sep 2010, 13:47

Duke44 schrieb:

tiktiki schrieb:
...Ich habe mir einen PANA festplattenrecoder zugelegt...

Vermutlich einen mit nur nem analogen Tuner und sonst nix.
DMR-EH585, was für einen tuner der nun hat..ich kann es nicht sagen...


Deinen Sat-Seceiver hast Du per Scartkabel mit dem Pana-Recorder verbunden, oder?
ja 1 x scart an meinem enigma und 1x am TV


Da der Sat-Receiver an seinem Scart-Ausgang nur das laufende Programm ausgibt, kann der Pana auch nur dieses aufzeichnen. Dies hast Du ja bereits selbst festgestellt.

Wie hätte es denn in Deiner Vorstellung funktionieren sollen?


?? ich bin hier echt laie...also bitte um nachsicht...ich möchte einfach sendungen über showview, also timer aufnehmen können, einerseits wenn ich nicht parallel was anderes schaue, andererseits, wenn ich einen anderern kanal schaue.

es muss doch zumindest möglich sein, eine timeraufnahme hinzubekommen, also ich bin ned da und habe per showview eine sendung programmiert..oder???
Cogan_bc
Inventar
#6 erstellt: 29. Sep 2010, 13:58
Dann wollen wir das mal auseinanderbröseln.
Du hast also einen Sat Receiver (mit Enigma Image ?) an dem auch die Schüssel angeschlossen ist.
Von diesem schickst Du das Signal an den Recorder.
Der kann natürlich nur das aufnehmen was er da bekommt. Deswegen findet er auch nur eine Quelle/Kanal.
Diese ganzen internen EPG Aufnahmeeinstellungen können nur funktionieren wenn der Recorder einen eigenen Sat/Kabelanschluß für seinen internen Tuner hat. Das macht aber auch nicht so den Sinn weil der nur analog ist.
Wenn Du also Programm A sehen und Programm B aufnehmen willst brauchst Du tatsächlich einen Twin.

Warum aber überhaupt so viel Gefrickele ? Ein anständiger Receiver (Enigma2) kann das alles selbst händeln, einfach eine USB Festplatte dran und gut.
Über den Pana freut sich Ebay.
tiktiki
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Sep 2010, 14:11

Cogan_bc schrieb:
Dann wollen wir das mal auseinanderbröseln.
Du hast also einen Sat Receiver (mit Enigma Image ?)
hm..image...ich habe da nix draufgespielt, wenn das die frage ist...er ist ..wie ich ihn gekauft habe
an dem auch die Schüssel angeschlossen ist.
Von diesem schickst Du das Signal an den Recorder.
Der kann natürlich nur das aufnehmen was er da bekommt. Deswegen findet er auch nur eine Quelle/Kanal.
Diese ganzen internen EPG Aufnahmeeinstellungen können nur funktionieren wenn der Recorder einen eigenen Sat/Kabelanschluß für seinen internen Tuner hat. Das macht aber auch nicht so den Sinn weil der nur analog ist.
Wenn Du also Programm A sehen und Programm B aufnehmen willst brauchst Du tatsächlich einen Twin.
aha also doch...aber wenn ich nix sehen will...dann findet er ja auch den sender ned..!?


Warum aber überhaupt so viel Gefrickele ? Ein anständiger Receiver (Enigma2) kann das alles selbst händeln, einfach eine USB Festplatte dran und gut.
bitte etwas detaillierter....usb-festplatte habe ich auch, ja...und dann...?

Über den Pana freut sich Ebay. ;)
Cogan_bc
Inventar
#8 erstellt: 29. Sep 2010, 14:26
der findet die Sender nicht weil er selbst ja keine empfängt sondern nur das Signal vom Receiver bekommt. Also immer den Sender dort einstellen den man aufnehmen will.


bitte etwas detaillierter....usb-festplatte habe ich auch, ja...und dann...?


Du scheinst da ein absoluter Anfänger zu sein. Ist nicht schlimm war ich auch mal. Aber das würde jetzt ziemlich weit führen. Google im Netz mal nach "Enigma2", da kannst Du viel lesen.
Im Prinzip ist es einfach so das gute Receiver mit der entsprechenden Software das alles selbst können. Timeraufnahmen per EPG usw. Und gut heißt nicht unbedingt teuer.
tiktiki
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Sep 2010, 14:34

Cogan_bc schrieb:
der findet die Sender nicht weil er selbst ja keine empfängt sondern nur das Signal vom Receiver bekommt. Also immer den Sender dort einstellen den man aufnehmen will.
ok ..also ..das probier ich heut mal aus...ich brauch also nur den kanal am sat-reciever einstellen, dann müßte ich irgendeine sendung auf dem kanal per timer über nacht aufnehmen können, richtig?
2. schauen und aufnehmen geht nur mit einem twinreciver, richtig?
3. könnte ich theoretisch noch einen 2.ten enigma an den pana dranhängen, würde das denselben effekt haben..?



bitte etwas detaillierter....usb-festplatte habe ich auch, ja...und dann...?


Du scheinst da ein absoluter Anfänger zu sein. Ist nicht schlimm war ich auch mal. Aber das würde jetzt ziemlich weit führen. Google im Netz mal nach "Enigma2", da kannst Du viel lesen.
Im Prinzip ist es einfach so das gute Receiver mit der entsprechenden Software das alles selbst können. Timeraufnahmen per EPG usw. Und gut heißt nicht unbedingt teuer.

ok...da les ich mich mal ein..danke soweit
Cogan_bc
Inventar
#10 erstellt: 29. Sep 2010, 14:40
über Timer ja, über EPG oder Guide nicht da er sich selbst kein Einschaltsignal gibt.
zu 2. Ja
zu 3. der zweite Receiver würde braucht dann aber einen eigenen Antennenanschluß.

Alles etwas unpraktikal. Lies mal lieber erstmal, da siehst Du wie einfach das Leben sein kann.
tiktiki
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Sep 2010, 15:22

Cogan_bc schrieb:
über Timer ja, über EPG oder Guide nicht da er sich selbst kein Einschaltsignal gibt.
also showview würde ned funktionieren, oder..ist ein EPG!?

zu 2. Ja
zu 3. der zweite Receiver würde braucht dann aber einen eigenen Antennenanschluß.

Alles etwas unpraktikal. Lies mal lieber erstmal, da siehst Du wie einfach das Leben sein kann. ;)
Dubai-Fan
Inventar
#12 erstellt: 29. Sep 2010, 22:59
der DMR-EH585 hat nur einen analogen kabeltuner drin. der EPG kann also auch nur über einen analogen kabelanschluss geladen werden und da auch nur über Eurosport. sendersuche findet natürlich auch nix, da du ja nur eine scartverbindung zum sat-receiver machen kannst, resp. hier auch wieder ein analoger kabelanschluss erforderlich wäre.

du kannst höchstens Ext.Link benutzen, sofern dein sat-receiver das unterstützt. der timer wird dann auf dem programmiert und schaltet den recorder dann über scart ein und aus. was gucken und was anderes aufnehmen geht mangels twin sat-empfänger natürlich nicht.


[Beitrag von Dubai-Fan am 29. Sep 2010, 23:01 bearbeitet]
tiktiki
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 30. Sep 2010, 16:52

Dubai-Fan schrieb:
der DMR-EH585 hat nur einen analogen kabeltuner drin.
hm..nur?..was gibt es denn für andere integrierte tuner noch so??, hab ich den falschen gekauft?
der EPG kann also auch nur über einen analogen kabelanschluss geladen werden und da auch nur über Eurosport. sendersuche findet natürlich auch nix, da du ja nur eine scartverbindung zum sat-receiver machen kannst, resp. hier auch wieder ein analoger kabelanschluss erforderlich wäre.

du kannst höchstens Ext.Link benutzen, sofern dein sat-receiver das unterstützt. der timer wird dann auf dem programmiert und schaltet den recorder dann über scart ein und aus. was gucken und was anderes aufnehmen geht mangels twin sat-empfänger natürlich nicht.
Dubai-Fan
Inventar
#14 erstellt: 30. Sep 2010, 17:01
die hier sind für sat. twin sat-tuner und natürlich in HD. http://www.panasonic...t/3452658/index.html http://www.panasonic...t/5663929/index.html

wenn der geldbeutel keine rolle spielt, auch gleich noch mit blu-ray player/recorder. http://www.panasonic...d.html#anker_3459699


[Beitrag von Dubai-Fan am 30. Sep 2010, 17:07 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Twin Receiver
riggo44 am 04.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  8 Beiträge
Pana. DMR-EX81 ShowView
HiHi-Forum am 21.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  3 Beiträge
Twin Tuner
biker2008 am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  2 Beiträge
Twin-Tuner-Receiver, Twin-LNB und Multischalter?
xtel am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 16.06.2011  –  9 Beiträge
Twin Receiver Twin LNB nötig?
Klaus53123 am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  11 Beiträge
Twin-Sat-Receiver
msdd am 23.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  9 Beiträge
Twin Tuner
Keineahnung123 am 17.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  3 Beiträge
Bei Twin-Receiver ein Tuner abschaltbar?
Mary_1271 am 15.10.2006  –  Letzte Antwort am 20.10.2006  –  7 Beiträge
Twin Satreceiver & Premiere
DerTraider am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  2 Beiträge
Twin Tuner
Lion-97 am 09.04.2012  –  Letzte Antwort am 09.04.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.913 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedtom8557
  • Gesamtzahl an Themen1.528.992
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.094.246

Hersteller in diesem Thread Widget schließen