richtige DVB-S2 Einstellung

+A -A
Autor
Beitrag
Alfons2
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2013, 13:26
Heyho,

ich habe mir gestern die PCIe Karte Tevii DVB-S/S2 Karte (S471) für meinen PC gekauft.

Nun habe ich sie eingebaut und dazugehörige Treiber und Software installiert

Wenn ich nun mit der beigelegten Software ProgDVB und einen Sendersuchlauf starte kriege ich nur ca. 300 Sender, die meistens aber verschlüsselt sind, oder aber welche die ich gar nicht haben will.

Ich empfange merkwürdigerweise nur die HD-Sender, (RTL Crime, ZDF HD, Kika HD, N24 HDusw.)
Die "normalen" unverschlüsselten Sender findet er gar nicht, auch nicht wenn ich mir die genauen Frequenzdaten der Sender hole, findet er einfach nix

Das komische ist, wenn ich wieder meinen Receiver anstöpsel, kann ich ohne Probleme alle Sender kriegen, dass heißt ja das LNB und Co. daoben in Ordnung sind.

Der Satellit muss Astra 19,2° Ost sein, soviel weiß ich schonmal.
Wie kriege ich nun die normalen Sender? Hat da jemand Erfahrung und weiß was ich einstellen muss?

Hier ist noch ein Konfigurationsprogramm vom Treiber, muss ich dort etwas einstellen?
TeviiData 2
Ist das soweit alles korrekt eingestellt?
Oben bei den Profilen kann ich eine Reihe vordefinierter auswählen, aber da findet sich so nichts passendes, keine 19,2°.


[Beitrag von Alfons2 am 03. Okt 2013, 13:30 bearbeitet]
Duke44
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2013, 13:42
Hallo und Willkommen hier im Forum.

Stelle einmal den Wert von LNB-Switch auf 11700MHz und teste erneut. Ansonsten müsstest Du "LNB und Co" einmal näher definieren.
Alfons2
Neuling
#3 erstellt: 03. Okt 2013, 15:12
Hm, geändert hat es irgendwie nichts, auch wenn ich es im ProgDVB di 11700 MHz eintrage.



Aber die Einstellungen sollten alle korrekt sein eigentlich. Er zeigt auch bei der manuellen Sendersuche einen Ausschlag an, nur ist er scheinbar nicht stark genug.

Für den Receiver reicht es scheinbar gerade so. Vielleicht müsste doch mal wieder der Baum gegenüber der Satelliten-Schüssel geschnitten werden, anscheinend ist er einfach zu groß geworden mit den Jahren :/

Vielleicht tausche ich auch mal die Kabel, gegen etwas bessere.

Schade ich dachte die Karte hätte genug Power
Duke44
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2013, 15:30
Da ja leider der Aufbau Deiner Sat-Anlage weiterhin geheim ist, kann man auch nicht so wirklich ein paar Tips abgeben.

Und ja, Bäume und deren Äste samt Blätter im Empfangsweg der Sat-Antenne sind nicht gerade förderlich für einen einwandfreien Betrieb.
omg1010
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Okt 2013, 05:38
Ich habe auch eine Tevii am Wohnzimmer PC im Einsatz (die S660). Auf dem PC läuft Win7 x64 mit MCE und ich bekomme wirklich alle Sender, die über den Astra verbreitet werden ... Ohne Probleme!

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB-S2 Keine Sender
Feliciano am 09.09.2014  –  Letzte Antwort am 11.09.2014  –  12 Beiträge
[Q] DVB S / S2 Tuner | Pana GW20
schwuppe am 03.09.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  10 Beiträge
TeVii S464 V2 findet keine Sender
Isthor am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 29.05.2013  –  6 Beiträge
Empfange nur HD-Sender?
corni79 am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  22 Beiträge
Manche Sender werden nicht gefunden? DVB-S / DVB-S2 Empfangsprobleme?
Groove81 am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  41 Beiträge
DVB-S Pc Karte, Einkabelanschluss
MoD_Nice am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2010  –  10 Beiträge
Empfange nur ausländische Sender an Dvb S2 Receiver!
Trickiii am 13.09.2012  –  Letzte Antwort am 14.09.2012  –  4 Beiträge
Kaum Sender mit DVB-S2
FLo2oo8 am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  14 Beiträge
Empfange nur HD Sender, aber keine normalen!
Mika98 am 31.12.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2012  –  5 Beiträge
DVB-S Karte für den PC findet keine Sender
Pattischwappi am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.357 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBobabo
  • Gesamtzahl an Themen1.535.421
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.224