VU+ Duo 4k keine Sender/Tunen fehlgeschlagen

+A -A
Autor
Beitrag
Bumbilooo
Neuling
#1 erstellt: 28. Apr 2019, 23:03
Hallo community.
Ich bin neu hier und froh darüber eine gesunde Plattform für TV/Hifi und Co gefunden zu haben.

Ich hoffe irgendein Profi kann mir dabei helfen.

Im neuen Eigenheim habe ich jetzt zum ersten mal Sat.
Auf dem Dach sitzen zwei Schüsseln mit insgesamt 3 LNB's.
Die LNB's sind mit einem Multischalter/Kaskadenbaustein von axing-spu 1312-06 verbunden.
Mein Receiver ist der VU+ Plus Duo 4K Linux E2 LCD HbbTV UHD PVR Ready 2160p Receiver (1x DVB-S2X FBC Twin)

Soviel zur Hardware, nun zum Tunen und Sendersuche.

Ich finde nach dem Einstellen von allen LNB's und diseqc1.0 nur 18 Sender.
Dies sind QVC und sonstiges.
Bei ausschalten des 22khz beim Suchen findet es 200 Sender, doch dann steht Tunen fehlgeschlagen, wenn ich eines der Sender wähle.

Wie sollte ich vorgehen? Was ist die richtige Einstellung des Tuners?


[Beitrag von Bumbilooo am 28. Apr 2019, 23:04 bearbeitet]
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 29. Apr 2019, 13:25
Axing:

bei Einzelbetrieb Versorgung über ext. Netzteil SZU 99-06


Ist das Netzteil dran?
Ist die Belegung der Sat richtig? Astra auf "1" usw und sind die Sat-Positionen im Receivermenü auch mit den zugehörigen DiSEqC-Positionen verknüpft?
Bumbilooo
Neuling
#3 erstellt: 29. Apr 2019, 14:24
Vielen Dank für deine Nachricht Kunirider.
Habe alle drei verknüpft sprich Astra A turksat B und hotbird C.
Netzteil ist auch dran. Die LED an dem Multischalter ist an.
Als Gegenkontrolle habe ich die Sender auf meine LG Fernseher suchen lassen.
Dort habe ich ungefähr 260 Astrakanäle gefunden und sonst nichts.
Die Ursache könnte evtl mit am Multischalter liegen.
schraddeler
Inventar
#4 erstellt: 29. Apr 2019, 14:57
Da gibt es sehr viele Möglichkeiten, es kann halt auch sein das die Reihenfolge bei deiner Anlage garnicht mit ASTRA beginnt, sondern mit Turksat, dann kommt Eutelsat und als letztes dann erst ASTRA. Es kann auch ein defekt des Multischalters vorliegen. Oder es sind ganz andere Satelliten angepeilt. Gibt es eventuell eine Beschriftung auf dem Multischalter?
Ganz ohne dir zu nahe treten zu wollen, wenn man von Satellitenanlagen keinen Plan hat ist eine unbekannte Mehrteilnehmer-Multifeed-Anlage für die ersten Gehversuche denkbar ungeeignet.
Natürlich kann man sich alles aneignen, und ich bin auch zuversichtlich das du irgendwann die Anlage auch ans Laufen kriegst. Aber wenn du die Bekanntgabe des Deutschen Fußballmeisters 2019 im TV erleben willst solltest du mal darüber nachdenken da einen Fachmann ranzuholen

gruß schraddeler
KuNiRider
Inventar
#5 erstellt: 29. Apr 2019, 16:20
Ob der neue MS einen Schuß hat kann man aus der Ferne nicht prüfen, aber du kannst das, auch wenn es mühselig ist
1.) bist du ganz sicher dass Quattro-LNBs verwendet wurden und nicht QUAD?
2.) Spiegel sind richtig eingestellt?
3.) Die Chance Kabel zu vertauschen ist hoch und dann tut kaum noch was.
-> alle 13 Kabel nacheinander einzeln direkt zu einem Empfänger durchverbinden und prüfen ob die zu der entsprechenden Ebene richtige Sender empfangbar sind, dazu eine Senderliste benützen. Passt es dann beschriften z.B: 19,2/LoH ansonsten anhand der gefundenen Sender feststellen welcher Sat und welche Ebene dies wirklich ist und entsprechend beschriften.
-> wird nur mit schlechter Qualität empfangen, dann stimmt die Ausrichtung nicht! / wird nichts empfangen, kann die Verbindung auch defekt sein.
-> funktioniert alles, dann alle Kabel richtig an den MS aufschrauben, vertikal ist unten.
Tut es jetzt immer noch nicht, ist der MS defekt.
Bumbilooo
Neuling
#6 erstellt: 29. Apr 2019, 21:56
Danke an alle.
Hatte heute ein wenig Zeit und habe den internen receiver vom Fernseher bisschen konfiguriert.
Habe ganz simpel 3 LNB's eingestellt mit der Reihenfolge Astra turks und hotbird und diseqc an + Blindsuche aktiviert

Über 2000 Sender waren es am Ende.
Also die LNB's und den MS kann ich jetzt entgültig als funktionstüchtig absegnen.

Also bin ich das Problem, denn die VU+ wird von mir nicht richtig eingestellt.
Irgendwer Tipps?
schraddeler
Inventar
#7 erstellt: 29. Apr 2019, 22:00
Welches Image hast du denn auf der Vu+?

gruß schraddeler
Bumbilooo
Neuling
#8 erstellt: 29. Apr 2019, 22:12
Openpli 7.0 release vom 22.04.2019
KuNiRider
Inventar
#9 erstellt: 29. Apr 2019, 23:43

Bumbilooo (Beitrag #6) schrieb:

Also die LNB's und den MS kann ich jetzt entgültig als funktionstüchtig absegnen.


Nein! Denn die Blindsuche kaschiert vertauschte Ebenen.
schraddeler
Inventar
#10 erstellt: 30. Apr 2019, 07:39
Mit dem Image kenne ich mich nicht aus, aber Kuni hat völlig recht, Empfang durch Blindscan sagt nicht viel mehr aus als das die Kabel nicht defekt sind. Kannst ja mal schauen ob du ein Plugin für einen Blindscan findest, dann solltest du auch so die Sender finden. Aber wenn mit den Standardeinstellungen die Sender nicht gefunden werden ist was faul oder anders als erwartet. Wenn die Anlage dort von einem Türken installiert wurde liegt vielleicht Turksat auf A, denn dann haben die ganzen in der Heimat gekauften Receiver auf Anhieb funktioniert. Das kann man aber nur rauskriegen wenn man die Anlage nach Kunis Liste durchtestet.

gruß schraddeler
Bumbilooo
Neuling
#11 erstellt: 03. Mai 2019, 17:38
Das Problem lag an der Verdrahtung. Low und high wurde durch die unübersichtliche Beschriftung am axing ms falsch verdrahtet.
Vielen Dank Männer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VU+ Solo 4K HD+ Einrichten
Danizo am 08.06.2016  –  Letzte Antwort am 12.06.2016  –  12 Beiträge
VU+ Solo 4K - Sat-> IP
BlackVoodoo am 21.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  3 Beiträge
[GELÖST] Keine HD-Sender bei Vu+ Solo2
bernd1205 am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 12.11.2015  –  3 Beiträge
Vu+ Sat empfang problem
Kerra am 28.02.2015  –  Letzte Antwort am 01.03.2015  –  2 Beiträge
Empfang 4K Sender
pdc am 14.08.2021  –  Letzte Antwort am 21.08.2021  –  21 Beiträge
Zgemma h2h vs Vu solo 4K
Daniel82+ am 06.03.2018  –  Letzte Antwort am 08.05.2018  –  5 Beiträge
TechniSat Digit ISIO STC+ oder Vu+ DUO 2
Ac!D am 10.01.2019  –  Letzte Antwort am 11.01.2019  –  12 Beiträge
Umstellung analog->digital fehlgeschlagen ?
ogig am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  5 Beiträge
Sat Installation Fehlgeschlagen!!! HILFE!!!!!!!!!!
King-M am 08.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  36 Beiträge
Pixelbrei VU Ultimo mit Unicable
Dog6574 am 17.05.2021  –  Letzte Antwort am 24.05.2021  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.230 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedKA-990SD
  • Gesamtzahl an Themen1.510.496
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.735.663

Hersteller in diesem Thread Widget schließen