Tonaussetzer Technisat DigiPal 2

+A -A
Autor
Beitrag
ooley
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 15. Nov 2006, 13:46
Hallo,

habe in diesem Forum schonmal ein bisschen gestöbert, aber leider nichts gefunden, was mir bei meinem Problemchen hilft

Habe folgendes Phänomen: Wenn ich mit meinem DigiPal 2 ne Sendung mit DolbyDigital anschaue, dann habe ich über den Digital-Ausgang ständig kurze Tonaussetzer (ca. 0,5 Sekunden) an der Anlage. Am Fernseher (per Scart) angeschlossen passt der Ton einwandfrei. Signalstärke und Qualität sind einwandfrei. Die Tonaussetzer kommen auch, wenn ich z. B. nen Lichtschalter in der Wohnung betätige, der an der gleichen Sicherung hängt...

Kann es evtl. an meinem Chinch-Kabel liegen mit dem ich den DigiPal mit meiner Anlage verbunden habe? Das Kabel ist recht billig (Null Abschirmung) und über 2m lang.

Bin ziemlich ratlos und hoffe auf Eure Unterstützung
ooley
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Nov 2006, 13:52
Hat denn keiner eine Idee?
ooley
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 21. Nov 2006, 13:25
Danke für die Hilfe!

Habe das Problem selbst lösen können...
Lomaldo
Stammgast
#4 erstellt: 21. Nov 2006, 15:19
Hallo!

Interessiert mich...

Was hast du gemacht??

Gruß aus Köln

Lomaldo
zami
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Nov 2006, 23:52
Hallo,

Ich habe ein ähnliches Problem mit einem DIGIT MF4-K:
http://www.hifi-foru...um_id=97&thread=6070

Noch keine Löung in Sicht...

Wie hast Du es geschafft?

Gruss
zami
ooley
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 22. Nov 2006, 13:39
War eigentlich ganz einfach:

Ich habe statt dem bisherigen Cinch-Kabel ein neues, doppelt geschirmtes Cinch-Kabel verwendet... das war alles.

Ich vermute, da mein altes Kabel direkt neben den Stromkabeln verlief, dass sich die mit "eingestreut" haben und deswegen permanent Aussetzer verursacht haben.

Versuchts mal! Meins war günstig bei NetonNet zu kriegen. 3m für 6,90.
padddy
Inventar
#7 erstellt: 12. Feb 2007, 19:20
Ich hab auch ganz kurze in unregelmäßgen Abständen auftreten Tonaussetzer. Receiver ist der Technisat MF4-S. Habe schon von mehreren Nutzer hier gelesen, das sie auch diese Tonaussetzer haben.

Hab erst seit ner Woche meinen neuen Lautsprecher + Yammi in Betrieb, deswegen ist es mir erst jetzt aufgefallen. Der Technisat ist ansonsten aber ein richtig geiles Teil finde ich, schade das er gerade beim Digital Sound nun zicken macht.

mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technisat DigiPal 2
Hotsauce am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 01.04.2006  –  16 Beiträge
Technisat HD S2 Tonaussetzer
herti1982 am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2009  –  2 Beiträge
Digipal 2 scart probleme
rattle23 am 22.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  3 Beiträge
Tonaussetzer bei DD 5.1 beim Technisat CIP
shakajones am 03.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  9 Beiträge
Technisat Digit MF4-S/ Tonaussetzer bei DD
Fladder am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  12 Beiträge
Kurze Tonaussetzer
Chris am 28.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  2 Beiträge
Tonaussetzer bei Dolby Digital
shorx am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  3 Beiträge
Tonaussetzer bei DD
padddy am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 20.03.2007  –  10 Beiträge
Sporadische Bild und Tonaussetzer
dominics_world am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  9 Beiträge
Tonaussetzer und Qualitätsproleme Bild
pastix am 30.10.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2006
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedRowii
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.942

Hersteller in diesem Thread Widget schließen