Sat-Receiver Goldmaster STR500

+A -A
Autor
Beitrag
Margit1a
Neuling
#1 erstellt: 21. Nov 2007, 14:39
Hallo zusammen!

Wir haben eine alte analoge Sat-Anlage auf dem Dach (Mietshaus. Daher hatte ich mir den og. Sat-Receiver als analoges Gerät im Fachhandel gekauft, auf dem Gerät selber steht aber "digital".

Hab ich mir was andrehen lassen oder nicht? Jedenfalls bekomme ich das Gerät nicht angeschlossen oder besser gesagt, es ist kein Signal da.

O.k., o.k., Frauen und Technik. Aber der Fachmann aus dem örtlichen Fachgeschäft konnte das Gerät auch nicht in Gang bringen.

Gruß
Margit
Bufobufo
Inventar
#2 erstellt: 21. Nov 2007, 23:27
Hi,

auch mit einem digitalen Receiver empfängst du an einer "analogen Schüssel" was, halt nur wenige deutsche Sender. Deshalb sollte man ein digitaltaugliches LNB an der Schüssel anbringen.

Grundsätzlich solltest du aber was empfangen !

Mögliche Fehlerquellen:
F-Stecker am Kabel falsch konfektioniert (Kurzschluß zwischen Mittelleiter und Abschirmung)
SAT-Receiver defekt
SAT-Receiver falsch eingestellt
LNB defekt

Ich würde mal einen anderen Receiver anschliessen (vom netten Nachbar ?), nur so kommst du weiter.

Gruß Jan
Margit1a
Neuling
#3 erstellt: 22. Nov 2007, 10:30
Guten Morgen und danke!!

Ich hätte anmerken müssen, daß ich diesen Receiver bereits 1x umgetauscht hatte (selbes Modell), da der Fachmonteur mit dem ersten Gerät nicht klar kam bzw. es nicht in Gang bekam. Jetzt dasselbe Theater.

Nach Stand von gestern kann es auch an der ollen analogen SAT-Anage liegen. Mein Nachbar hat es nämlich auch damit probiert und es geht nicht. Da wir 8 Parteien im Haus sind, wird es was Neues geben müssen (können hier nur noch DVB-T oder digitales SAT empfangen).

Gruß
Margit
Bufobufo
Inventar
#4 erstellt: 22. Nov 2007, 18:18

Margit1a schrieb:
Da wir 8 Parteien im Haus sind, wird es was Neues geben müssen (können hier nur noch DVB-T oder digitales SAT empfangen).



Wo digitales SAT-Programm empfangen werden kann, funktioniert auch immer ein analoger SAT-Receiver dran.

Du könntest auch beim Nachbarn deinen Receiver testen, falls dieser dazu bereit ist.
Dann bist du jedenfalls sicher, dass was mit deiner SAT-Leitung nicht in Ordnung ist und kannst das beim Vermieter vortragen.

Gruß Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SAT-Anlage Zusammenstellung o.k? Alternativen?
franko77 am 10.02.2008  –  Letzte Antwort am 24.02.2008  –  7 Beiträge
Sat Receiver KEIN SIGNAL
dongto am 05.11.2015  –  Letzte Antwort am 06.11.2015  –  4 Beiträge
Digitaler Sat-analoges Signal?
hotbomb am 14.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  4 Beiträge
Auf Digital-SAT umrüsten
Olze am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.01.2005  –  9 Beiträge
alte analoge sat-anlage auf digital aufrüsten
Spiky am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  4 Beiträge
Kein Signal über Sat-receiver
Maxi1896 am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  2 Beiträge
Lautstärkeregelung Receiver TV-Gerät
teleid am 06.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.06.2012  –  17 Beiträge
Kein Sat Signal
sebboo am 14.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  4 Beiträge
SAT-Anlage analog, Digital Receiver
Curlytina am 07.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  3 Beiträge
Kein sat signal im 1. OG
juergen1983 am 26.03.2019  –  Letzte Antwort am 27.03.2019  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.970 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedKarl_Königshofer
  • Gesamtzahl an Themen1.527.143
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.056.930