Funkübertragung TV-Signal

+A -A
Autor
Beitrag
Zaaach
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Jul 2005, 10:10
Wer hat Erfahrungen mit TV-Links (z.B. Philips SBC VL 1100)?

In meiner 2-Zimmer-Whg. ist es so, daß die einzige Kabelanschlußbuchse sinnigerweise im Schlafzimmer ist, ich aber den Fernseher (und Videorekorder)im Wohnzimmer haben möchte (Entfernung von Buchse zu TV dann 10 Meter, aber durch zwei Wände/Türen). Kann ich dann den Sender direkt an die Kabelbuchse anschließen und den Empfänger an den Videorekorder, von dem dann - wie bisher - das Signal per Scartkabel an den TV geht? Muß ich dann mit schlechterer Bild-/Ton-Qualität bzw. Störungen rechnen?

Danke im Voraus für Antworten!
Chameo
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jul 2005, 11:34
Es gibt kein Gerät zur kabellosen Übertragung des Kabel- bzw. SAT-Signals.

Diese Geräte übertragen nur ein Video und ein Stereoaudiosignal so wie es z.B. an der Scartbuchse eines Videorecorders oder Satreceivers anliegt.

Mit Störungen (vor allem im vielbenutzten 433MHz-Band) ist dabei durchaus zu rechnen.
Zaaach
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Jul 2005, 12:44

Chameo schrieb:
Es gibt kein Gerät zur kabellosen Übertragung des Kabel- bzw. SAT-Signals.

Das ist ja sehr traurig... :-( Trotzdem Danke für die Antwort...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV Funkübertragung - geht das so?
PeterS1509 am 01.08.2015  –  Letzte Antwort am 02.08.2015  –  10 Beiträge
Funkübertragung TV-Signal
Ulver am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  5 Beiträge
TV-Signal durch 4 Wände
kws3 am 29.09.2016  –  Letzte Antwort am 30.09.2016  –  3 Beiträge
TV Funkübertragung
magiccat am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  7 Beiträge
Kabel TV Funkübertragung Schlafzimmer ?
Tec-9 am 27.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  5 Beiträge
TV-Signal an 2-TV mit HDCP2.2?
loheuri am 07.11.2017  –  Letzte Antwort am 15.11.2017  –  22 Beiträge
tv funkübertragung mit der man 2 unterschiedliche sender schauen kann
muu85 am 24.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.08.2013  –  14 Beiträge
Kabel/TV -> Videorekorder -> BEAMER
CosmicCrazy am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.06.2006  –  8 Beiträge
Videorekorder mag alten TV nicht?
am 09.01.2007  –  Letzte Antwort am 12.01.2007  –  2 Beiträge
Videorekorder an Fernseher anschließen
krank_im_kopp am 30.07.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.042 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedmaze556
  • Gesamtzahl an Themen1.423.155
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.094.160

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen