RGB?

+A -A
Autor
Beitrag
Ohlein
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jun 2007, 20:13
Hallo

Können solche adapter auch RGB-Signale wieder geben(bzw.weiter leiten)? Möchte gern noch ein Gerät an meinen TV anschliessen habe aber kein Platz mehr am TV..

>KLICK<

Danke
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 08. Jun 2007, 20:48
Wird zwar nirgens explizit beschrieben, trotzdem kannst du davon ausgehen, dass das funktioniert.
Ohlein
Stammgast
#3 erstellt: 09. Jun 2007, 07:56
Hi

Danke für die schnelle Antwort!!

Kennst du evtl. einen Adapter der das 100%ig sicher kann und billiger ist?

Grüßle ,Roland
Maui74
Inventar
#4 erstellt: 09. Jun 2007, 10:11
Dieser hier von Reichelt kann es 100%ig.

Gruß,
Maui.
Ohlein
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jun 2007, 20:03
Hey Maui74

Danke für den Super Link!!

Auf den Fotos schaut das so aus als ob man da Knöpfe drücken müsste..!?!?!?

Ich möchte den Adapter eigentlich hinten im Schrank verschwinden lassen.. Also wenn ich ein Gerät das ich darin eingesteckt habe einschalte das Signal von alleine am TV übertragen wird.

Könntest mir da auch was empfehlen das RGB sich kann??

Gruß
Micha_321
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Jun 2007, 06:08

rolibuu schrieb:

Auf den Fotos schaut das so aus als ob man da Knöpfe drücken müsste..!?!?!?

Ich möchte den Adapter eigentlich hinten im Schrank verschwinden lassen.. Also wenn ich ein Gerät das ich darin eingesteckt habe einschalte das Signal von alleine am TV übertragen wird.

Könntest mir da auch was empfehlen das RGB sich kann??


Hallo!

Habe vor längerem einen solchen Scart-Verteiler (ohne Knöpfe zum Umschalten) für 3,99€ im ProMarkt erstanden.

Man darf dann allerdings jeweils nur ein eingestecktes Gerät einschalten, sonst gibts Signal-Überlagerungen und am TV erkennt man nichts mehr.

Bei www.pearl.de gibts auch ein Gerät mit Fernbedienung, ist allerdings deutlich teurer (um 50€).

Micha
Ohlein
Stammgast
#7 erstellt: 12. Jun 2007, 11:48

Micha_321 schrieb:

rolibuu schrieb:

Auf den Fotos schaut das so aus als ob man da Knöpfe drücken müsste..!?!?!?

Ich möchte den Adapter eigentlich hinten im Schrank verschwinden lassen.. Also wenn ich ein Gerät das ich darin eingesteckt habe einschalte das Signal von alleine am TV übertragen wird.

Könntest mir da auch was empfehlen das RGB sich kann??


Hallo!

Habe vor längerem einen solchen Scart-Verteiler (ohne Knöpfe zum Umschalten) für 3,99€ im ProMarkt erstanden.

Man darf dann allerdings jeweils nur ein eingestecktes Gerät einschalten, sonst gibts Signal-Überlagerungen und am TV erkennt man nichts mehr.

Bei www.pearl.de gibts auch ein Gerät mit Fernbedienung, ist allerdings deutlich teurer (um 50€).

Micha


Hi Micha

Genau so ein Teil brauch ich!! Und der gibt 100% sicher RGB Signale weiter?
Online kann man denn nicht kaufen?
Micha_321
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 12. Jun 2007, 12:03

rolibuu schrieb:
Hi Micha

Genau so ein Teil brauch ich!! Und der gibt 100% sicher RGB Signale weiter?


Hallo!

Ja, ist voll beschaltet und gibt RGB-Signale weiter.


Online kann man denn nicht kaufen?


Hier ist so ein Kandidat:
http://www.reichelt....SORT=artnr;OFFSET=16

Allerdings hat mein Verteiler nur 3 Eingangsbuchsen.

Micha
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kein RGB Signal mehr am TV ?
Bilbo01 am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 31.10.2006  –  3 Beiträge
RGB - Scart - Adapter
HolgerCW am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 23.11.2006  –  4 Beiträge
Adapter Component (YUV) auf RGB?
eTapio am 26.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  8 Beiträge
Unterstützt mein TV " RGB " ?
Skymantis1 am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  5 Beiträge
RGB - FBAS, kein Unterschied ?!
donnamatteo am 30.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  8 Beiträge
RGB
PiLauren am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 13.11.2008  –  5 Beiträge
Scart - YUF (RGB) Adapter ?
steffitel am 27.03.2006  –  Letzte Antwort am 27.03.2006  –  2 Beiträge
UE40B6000 - Problem RGB Anschluß
Malli1302 am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  4 Beiträge
RGB Problem
Hans72 am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  7 Beiträge
Gibt es YUV auf Scart(RGB) Adapter?
mrpellepelle am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  28 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.712 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedDario435i
  • Gesamtzahl an Themen1.422.571
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.083.439

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen