Yamaha Soundbars Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Yamaha Soundbar

× 7.5 Punkten aus 9 Bewertungen
Klangqualität 7.8
7.778 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.6
7.556 Punkte
Ausstattung 7.6
7.556 Punkte
Design 7.0
7 Punkte
Preis / Leistung 7.6
7.556 Punkte
7.5 Produktfoto Soundbar
Yamaha YSP-2700 107 Watt (RMS)
× 6.9 Punkten aus 11 Bewertungen
Klangqualität 6.8
6.818 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 6.7
6.727 Punkte
Preis / Leistung 7.2
7.182 Punkte
6.9 Produktfoto Soundbar
Yamaha YAS-207 200 Watt (RMS)
× 8.6 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 5.0
5 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.6 Produktfoto Soundbar
Yamaha YSP-5600 128 Watt (RMS)
× 7.8 Punkten aus 31 Bewertungen
Klangqualität 7.6
7.581 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.516 Punkte
Ausstattung 7.1
7.097 Punkte
Design 8.4
8.387 Punkte
Preis / Leistung 7.3
7.323 Punkte
7.8 Produktfoto Soundbar
Yamaha YAS-306 120 Watt (RMS)
× 8.6 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.7
7.667 Punkte
8.6 Produktfoto Soundbar
Yamaha YSP-2500 76 Watt (RMS)
× 6.2 Punkten aus 8 Bewertungen
Klangqualität 6.5
6.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.4
6.375 Punkte
Ausstattung 6.1
6.125 Punkte
Design 5.4
5.375 Punkte
Preis / Leistung 6.5
6.5 Punkte
6.2 Produktfoto Soundbar
Yamaha ATS-2070 200 Watt (RMS)
× 8.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.8 Produktfoto Soundbar
Yamaha YSP-2200 132 Watt (RMS)
× 6.8 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.5
7.5 Punkte
Ausstattung 5.0
5 Punkte
Design 4.0
4 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
6.8 Produktfoto Soundbar
Yamaha YSP-1400 76 Watt (RMS)
× 8.0 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.0 Produktfoto Soundbar
Yamaha YAS-103 120 Watt (RMS)
  • Avatar von ChLucio 13 Yamaha YAS 108
    Es gibt ja sehr viele Fans der YAS 107 denen vor allem das starke Preisleistungsverhältnis der Soundbar überzeugt hat. Leider ist diese Hierzulande aber gar nicht so einfach zu bekommen. Auf der US Seite ist mittlerweile aber schon der Nachfolger die YAS 108 gelistet. Für Interessierte: https://usa.Yamaha.c...r/yas-108/index.html weiterlesen → ChLucio am 07.08.2018 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 15.11.2019
  • Avatar von MartyK 22 Yamaha YAS-105 oder YAS-107?
    Weil mein Fernseher vor Kurzem tontechnisch die Grätsche gemacht hat, habe ich mir die Anschaffung einer Soundbar überlegt und bin dabei zuerst auf die Bose Solo 5 TV sound system aufmerksam gemacht worden. Von den Amazon-Rezensionen her scheint die auch nicht schlecht zu sein, aber dann habe... weiterlesen → MartyK am 31.12.2017 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 23.06.2019
  • Avatar von hysterix79 13 Beratung Yamaha YAS 207
    Ich habe bisher die Sony HT RT 3 besessen bzw besitze sie noch. Leider fehlt mir bei der Soundbar der Bass und generell finde ich sie einfach vom Sound her zu Mager. Ich habe daher nach langem suchen und etlichen Berichten mich für die Yamaha YAS 207 entschieden. Nun habe ich aber auch die... weiterlesen → hysterix79 am 30.12.2018 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 07.01.2019
  • Avatar von BigBlue007 193 Meine kleine Soundbarsuche (feat. Sam. HW-K850, Yam. YSP-2700, JBL Bar 5.1, Bose ST300, Sony HT-ZF9)
    Ich werfe mal kurz meine Litanei der letzten Tage hier rein. In meinem Fall wurde die Entscheidung, dass ich eigentlich kein dediziertes 5.1-System mehr brauche und das Zeug nur rumsteht und den Saugroboter bei der Arbeit stört, von mir selbst und nicht von meiner Frau getroffen... Mir... weiterlesen → BigBlue007 am 26.06.2018 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 03.09.2019
  • Avatar von biker1050 717 Yamaha YSP-5600 erste und einzige Soundbar der Welt mit Dolby Atmos und DTS:X
    Der neue Yamaha YSP-5600 Soundprojektor mit Dolby Atmos und DTS: X Das ist mal ein Interessantes Teil. http://www.heise.de/...d-DTS-X-2787022.html http://de.Yamaha.com...p-5600_g/?mode=model weiterlesen → biker1050 am 21.08.2015 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 18.12.2019
  • Avatar von yholger 6 Yamaha YSP-1000; Netzproblem?
    Liebes Forum, mein geliebter und seid ca 10 Jahren genutzter YSP-1000 mag mich nicht mehr. Wenn er ausgeschalten wird (per Remote oder am Gerät selber) lässt er sich nicht mehr einschalten. Meistens funktioniert er dann wieder, wenn er eine Zeit lang komplett vom Netz getrennt war - manchmal... weiterlesen → yholger am 09.06.2015 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 09.03.2019
  • Avatar von sgealexmeier14 9 Yamaha YAS 107: Anschlussfrage
    Ich weiß, dass solche Fragen schon häufig gestellt wurden, aber trotz Durchforstung diverser Threads bin ich mir unsicher, wie die korrekte Anbindung bei mir aussehen müsste. Ausgangslage: TV: Samsung KS8090 Soundbar: Yamaha YAS 107 externe Zuspieler: PS4 Pro und Xbox One X Ich habe aktuell... weiterlesen → sgealexmeier14 am 16.10.2018 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 26.11.2018
  • Avatar von Klaus1712 38 Yamaha YSP 2700 komischer Klang
    Ich bin Klaus, 54 j, und neu hier. Endlich habe ich eine gute Soundbar gefunden, eine Yamaha YSP 2700 ( 100 oken billiger als bei Media M). Der Anschluss klappte prima, mit Inteli Beam eingestellt,dauerte ca 3 min. Dennoch habe ich kleine probs. Der Klang klingt "blechern", warum? Unter Klangeinstellungen... weiterlesen → Klaus1712 am 09.12.2017 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 24.01.2018
  • Avatar von kleinerhans 13 Einige Fragen zum YSP 5600
    Kurz dazu wie ich zur YSP 5600 gekommen bin und danach ein paar Fragen. Seit Samstag bin ich nun auch stolzer Besitzer der 5600.Ich wollte diese schon immer haben,aber 2000,-Euronen waren mir doch immer zuviel. Durch Zufall habe ich dieses nun bei Expert als Aussteller Stück (optisch und technisch... weiterlesen → kleinerhans am 24.01.2018 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 31.01.2018
  • Avatar von Bonomelli 43 Yamaha YSP-2700 Anschluss
    Vorne weg: Ich bin nicht allzu bewandert in technischen Dingen, aber auch nicht ganz auf den Kopf gefallen. Hoffe, dass mir hier jemand helfen kann, bevor ich mich ggf. an einen Techniker wenden muss, was jedoch wahrscheinlich nicht nötig sein dürfte. Mein Problem: Habe hier eine Yamaha YSP-2700... weiterlesen → Bonomelli am 10.05.2017 in Komplettsysteme und Soundbars  – Letzte Antwort am 15.08.2018
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Soundbars der Marke Yamaha

  • 9.6
    Möglich macht dies das von Yamaha selbst entwickelte MusicCast-Modul. Dieses sorgt außerdem dafür, dass jedes MusicCast-Gerät gleichzeitig auch Access Point ist und so im Idealfall die Verbindung zwischen allen Empfängern erhalten bleibt. Fazit: Yamaha MusicCast Trio Yamahas MusicCast bietet enorme Möglichkeiten und ist flexibler als der Platzhirsch Sonos. Yamaha punktet vom Fleck weg mit vielen kompatiblen Geräten und sinnvollen Optionen. Steht das Setup, ist auch die Bedienung per Smartphone- ... zum Produkt →
  • 7.8
    Der Sound ist wirklich super, der Surround Effekt kann für mich nicht mit einem Sattelitensystem mithalten. Die App-Steuerung ist praktisch und leider lassen sich einige Parameter nur über die App und nicht mit der eigenen Fernbedienung steuern. zum Produkt →
  • 8.2
    Ich habe die YAS-306 mit meiner Bose SoundTouch 300 direkt verglichen. Natürlich kann man hier keine Wunder erwarten, denn die Bose spielt in einer ganz anderen Liga. Trotzdem war ich von dem Sound grade bei Filmen wirklich überrascht. Man bekommt tollen Kino Sound, der bei mir eben nur dadurch geschmählert wurde, dass ich weiss was die Bose kann. Die Ausstattung ist umfänglich nur den fehlenden HDMI Anschluss kann ich nicht nachvollziehen. Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach klasse. zum Produkt →
  • 9.0
    Die Yamaha Soundbar überzeugt schon beim Auspacken. Hochwertig und sicher verstaut ist es eine Freude, den Tonriegel in Betrieb zu nehmen. Das geht insgesamt super einfach von der Hand: auspacken, anstecken, App am Handy installieren und per Connect Button an der Soundbar verbinden. Danach lassen sich einige Einstellungen (z.B. Master Volume, Lautstärke der Einzelgeräte falls mehrere vorhanden sind) vornehmen und einzelne Yamaha-Geräte für synchrone Ausgabe verknüpfen oder trennen. Getestet habe ... zum Produkt →
  • 9.6
    Dir Soundbar gibt einen wunderbaren Klang wieder und auch die WX-010 Box erfüllt völlig ihren Zweck. Zusammen in Kombination ist das Klangerlebnis einfach nur der Wahnsinn und durch die WLAN Verbindung der beiden Boxen kann ich sogar im Bad noch dem Fernsehprogramm lauschen und verpasse nichts. Durch die App lässt es sich wunderbar Steuern, man sollte aber eine gute WLAN-Verbindung haben. Mein Fazit man kann alles super wahrnehmen alle Geräusche, Klänge und Hintergrund akustiken so dass man denkt ... zum Produkt →
  • 7.0
    Die Installation der Lautsprecher erfolgt sehr schnell und unkompliziert - einfach auspacken und ans Stromnetz anschließen. Der soundbar macht wie seinen kleinen Bruder (WX-010) auch ein guten Eindruck. Er ist gut verarbeitet und sieht schlicht aus. Als erstes habe ich der Soundbar in Verbindung mit meinem Handy ausprobiert. Die Verbindung an dem Soundbar wurde sehr leicht und selbsterklärend schnell erstellt, ohne die Bedienungsanleitung durchzublättern. Die Musik habe ich zuerst per Apple Music ... zum Produkt →
  • 8.4
    Ich habe die Soundbar über eine Community kostenlos zum Testen erhalten und möchte meine Eindrücke nicht vorenthalten. Grosses Plus ist der Klang, die Ausstattung und die Vielfalt der Möglichkeiten, wie Musik abgespielt oder gestreamt werden kann. An den Fernseher angeschlossen holt man sich für den Preis einen soliden Sound für Filme und TV-Sendungen. War wirklich baff, was aus dem kleinen Teil rauskommt. Kleines Minus ist die sehr billig wirkende Fernbedienung, was aber bei der Funktionalität keinen ... zum Produkt →
  • 7.0
    Ich habe die YAS-306 kostenlos zum Testen erhalten. Habe sie ca 3 Wochen getestet. Muss sagen sie hat schon eigentlich einen ganz guten Klang , aber kommt für mich nicht in Frage und würde mir nicht ausreichen. Wenn man etwas sucht mit weniger Anspruch, ist sie schon eine ganz gute Lösung. Mir fehlen die HDMI-Anschlüsse. Leider gibt es einige Abbrüche, bei der Bluetooth Verbindung. Mein Fazit: Guter Klang, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt soweit überein und ich denke für jemanden denn ich ... zum Produkt →
  • 7.6
    Ich hatte die Möglichkeit, die Yamaha YAS-306 Box zwei Wochen lang zu testen. Nach dem Auspacken mußte ich die Yamaha Music Cast App runtergeladen, um den Lautsprecher in Betrieb zunehmen. Eine kleine und ordentliche Fernbedienung befindet sich in der Box. Die Soundbar enthält alle Einstellmöglichkeiten, einschließlich Eingangsauswahl, Lautstärkeregelung (Bass- und Hauptlautstärke) und ermöglicht die Verwendung der speziellen Klangmodi der Soundbar. Die Bedienung per App ist einfach und Problemlos. ... zum Produkt →
  • 4.6
    Ich habe an einem Test teilgenommen und konnte dabei ein paar Eindrücke über die YAS-306 sammeln. Leider muss ich vorweg nehmen, dass mich das Gerät nicht wirklich überzeugt hat. Ich habe zum Testen die silberne Variante bekommen, welche im Vergleich zur schwarzen schon ein wenig edler und hochwertiger wirkt. Die Verarbeitung generell ist in Ordnung. Nun aber zum Wichtigsten dem Klang. Wer an dieser Stelle erwartet, dass diese Soundbar einen mit saftigen Bässen und/oder exzellent ausgesteuerten Höhen ... zum Produkt →
  • 9.0
    Ich durfte über die Feiertage die neue Soundbar YAS-306 und den WX-010 von Yamaha testen und kann folgendes berichten. Die Einrichtung und Installation war sehr einfach und intuitiv, mit der Music Cast App wurde man direkt angeleitet was zu tun ist. Die Einrichtung über W-LAN ging Problemlos und ich konnte sofort meine Musik auf dem iPhone abspielen. Die Steuerung über die App ist sehr einfach und übersichtlich, ich kann auch mehrere Geräte darüber Verwalten und die Lautsprecher steuern. Erstklassige ... zum Produkt →
  • 6.6
    Ich durfte im Rahmen eines Produkttests die YAS-306 ausgiebig testen. Die Soundbar ist für mein Hörempfinden kein Flop, aber auch kein Reißer. Im Vergleich zur "großen" Anlage aus der unteren Mittelklasse ist der Sound ist etwas blechern und die Bässe sind gerade ausreichend. Die raumfüllende Wirkung ist nicht besonders gut wahrnehmbar, und das gesamte Klangbild eher dünn, anders als beim WX-010. Die App und Einrichtung sind intuitiv, aber einige wichtige Dienste und Funktionen fehlen (z.B. Suche ... zum Produkt →
  • 6.6
    Gutes System mit Potenzial nach oben!: Ich hatte die Gelegenheit, die Soundbar mit MusicCast WX-010 im Rahmen eines Produkttests auszuprobieren. Vielen Dank an dieser Stelle! Und hier mein Eindruck des SoundBar und des kleinen Bruders: 1. Verpackung Gewohnt stabil, Yamaha halt. Alles übersichtlich und gut verpackt. Hier gebe ich die vollen fünf Sterne, das kann man nicht besser machen. 2. Inbetriebnahme Easy! Einstecken, App installieren, verbinden und schon kann man Musik abspielen. Mittlerweile ... zum Produkt →
  • 9.2
    Die #YamahaMusicCast YAS-306 - Musikgenuss und Klangerlebnis für Streaming- und Heimkino-Fans sowie Gamer! Die Soundbar #YamahaMusicCast YAS-306 wirkt sehr edel, zeitlos und hochwertig. Das Anschließen der Soundbar und Einbinden in das WLAN über die MusicCast App ist denkbar einfach und ging erstaunlich schnell, auch bei Leuten mit wenig Ahnung von Technik, da man Schritt für Schritt angeleitet wird. Das einzige, was mich stört, ist der fehlende HDMI-Anschluß. Ich hatte die Soundbar über das mitgelieferte ... zum Produkt →
  • 9.8
    Hatte die Möglichkeit die Yamaha YAS-306 Box zwei Wochen lang zu testen. Nach dem auspacken habe ich erstmal die Yamaha MusicCast App runtergeladen um den Lautsprecher zum laufen zu bringen. Das ging wirklich sehr schnell und war nicht schwer. Beim ersten Abspielen meiner Musik hat mich die Box schon überzeugt. Sie liefert einen echt sauberen schönen Sound. Trotz fehlenden Subwoofer liefert sie einen schönen Bass. Hatte meinen Fernseher direkt über den opt. Anschluss angeschlossen. Egal ob man einen ... zum Produkt →
  • 8.0
    Hey ho, die YAS306 ist einfach super. Klang, Design und Angebot! Net-Radio ungeschlagen, Bluetooth Verbindung sehr weitreichende Distanz und MusicCast App leichte Steuerung... bei der App Verbesserung nötig da die Vebindung ab und zu nicht Klappt! Und beim Filmeabend schöner Sound... alles in allem ein super Allrounder!  zum Produkt →
  • 9.2
    Im Rahmen eines Produkttest über trnd.com wurde ich auserwählt 2x Yamaha Geräte ausgiebig testen zu dürfen. Zum einen ist es die Soundbar YAS-306 und zum anderen der Netzwerklautsprecher WX-010. Ich bin bereits im Besitz einer Yamaha Soundbar ohne WLAN Bluetooth und Co. Mit dieser war ich auch soundtechnisch gesehen sehr zufrieden. Es fehlt aber definitiv an Vernetzungsfunktionen in meinem ansonsten schon sehr smarten Home. Mit der YAS-306 und dem WX-010 zogen also zwei weitere vernetzungsfähige ... zum Produkt →
  • 8.0
    Tolle Soundbar, satte Bässe auch ohne extra Subwoofer. Leider kein HDMI Eingang und der optische Eingang ist auf der Fernbedienung auf "TV"- gestellt. Will man hier zB eine PS4 anschließen, liegt diese, da sie nur einen optischen Audio Ausgang hat, folglich auf dem "TV" Knopf. Nicht tragisch, lediglich ärgerlich. Mit der Music Cast App super schnell ansteuerbar, Internet Radio fähig, Spotify Connect. Perfekt für mich für alle Musikrichtungen. zum Produkt →
  • 9.4
    Wir haben nun auch über die Feiertage ausgiebig die Soundbar getestet. Filme im Stereo Modus sind wirklich richtig gut anzuhören. Die nötige Tiefe bringt hier unser externer Yamaha YST SW 012 Advanced YST II Subwoofer. Aber auch ohne den kann man ein sehr schönes Klangerlebnis haben. Leider hatten wir über AirPlay teilweise Verbindungsabbrüche. Ich würde mir auch wünschen das ich alle Funktionen auf der Fernbedienung oder an dem Gerät einstellen kann und nicht teilweise über die App und teilweise ... zum Produkt →
  • 8.8
    Die Auswahl an Soundbars ist sehr groß und für normal technisch affine Leute sehr unübersichtlich. Wir haben uns am Ende für das mittlere Preissegment und eine bekannte Marke wie Yamaha entschieden. Es wurde die silberne YAS-306. Sehr gut verpackt (was heutzutage leider nicht mehr üblich ist) wurde sie schnell geliefert. Zuerst war ich vom geringen Gewicht überrascht. Für die Größe wirklich ein Leichtgewicht. Auch optisch ist die Soundbar sehr ansprechend und kommt im edlen Design. Passt somit sehr ... zum Produkt →